Schau gleich zu Anfang: Schritt 1 - Vorbereitung!

Wir haben auch Testzentren, die große Tafeln aufgestellt haben, auf denen steht, dass man eine Stunde vorher nichts essen, trinken, Kaugummi kauen darf.

Ich könnte mir vorstellen, dass u.a. Säure das Ergebnis verfälscht.

https://uploads-ssl.webflow.com/5ef6f6638647a6e2661e0bfa/5f4780de0195521beca88a1d_instructions_A-XXX-1-007-DE-SCR.pdf

...zur Antwort

Man darf in jedem Alter Briefe verschicken. Auf der Briefmarke muss der richtige Betrag stehen, dann transportiert die Post alles.

Es schicken auch ganz kleine Kinder Briefe, wie z.B. an das Christkind oder an den Weihnachtsmann. Es gibt keine Altersbeschränkung, weder nach unten noch nach oben.

...zur Antwort

Es wird dir niemand in deutschen Hochschulen verbieten, eine christliche Religion zu studieren.

Aber eine Orgel ist ja nun wirklich kein Christentum. Es ist lediglich ein Musikinstrument. Das wäre ja das Gleiche, als wenn ein Christ wegen Rabāb ein Islamstudium aufnehmen wollte. Religion ist schließlich etwas anderes, als nur den Klang eines Instrumentes zu mögen.

...zur Antwort

N° 25 Marche et Chœur

CHŒUR

Les voici ! voici la quadrille !

La quadrille des toréros !

Sur les lances le soleil brille !

En l'air toques et sombreros !

Les voici ! voici la quadrille,

la quadrille des toréros !

Voici, débouchant sur la place,

voici d'abord, marchant au pas,

l'alguazil à vilaine face !

À bas ! à bas ! à bas ! à bas !

Et puis saluons au passage,

saluons les hardis chulos !

Rravo ! viva ! gloire au courage !

Voici les hardis chulos !

Voyez les banderilleros !

Voyez quel air de crânerie !

Voyez ! voyez ! voyez ! voyez !

Quel regards, et de quel éclat

étincelle la broderie

de leur costume de combat !

Voici les banderilleros !

Une autre quadrille s'avance !

Voyez les picadors !

Comme ils sont beaux !

Comme ils vont du fer de leur lance,

harceler le flanc des taureaux !

(Paraît enfin Escamillo, ayant près de lui Carmen,

radieuse et dans un costume éclatant.)

L'Espada ! Escamillo !

C'est l'Espada, la fine lame,

celui qui vient terminer tout,

qui paraît à la fin du drame

et qui frappe le dernier coup !

Vive Escamillo ! ah bravo !

Les voici ! voici la quadrille ! etc.

ESCAMILLO (à Carmen)

Si tu m'aimes, Carmen, tu pourras, tout à l'heure,

être fière de moi.

http://www.murashev.com/opera/Carmen_libretto_French_German

...zur Antwort

Super! Jetzt fehlt nur noch ein fettes Tattoo am Hals.

...zur Antwort

Hier gibt es Bildchen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Gebärmutter

...zur Antwort

"Mein Leben für Jesus geben" ist auf zwei ganz unterschiedliche Weisen zu interpretieren:

a) Die eine Art fände ich einfach unerhört grausam von meinem Gott oder dessen Sohn, indem er mich erschafft und dann von mir verlangt, mein Leben für ihn zu beenden. Welchen Nutzen zieht er denn dann aus seinem Verlangen, dass der Mensch sich tötet oder töten lässt? Das käme einer Ausrottung der Menschheit gleich.

b) Ich kann mir nicht vorstellen, dass Jesus den Punkt a) meint. Und ich habe im katholischen Religionsunterricht und in den Gottesdiensten lediglich gelernt, dass "Jesus mein Leben geben" wirklich nur so gemeint ist, dass ich mich ganz den Geboten und den Richtlinien, die Jesus verkündet hat, unterwerfe und so mein Leben Jesus widme. Ein Mensch, der möglichst lang nach den Geboten lebt und damit Vorbild für andere Menschen ist, ist Jesus doch viel mehr dienlich.

...zur Antwort

Nimm welche, die dir von der Form und der Farbe her am besten gefallen, das verschafft dir positive Gedanken und muntert dich auf. Reinigung mit Wasser.

Nur ist es so, dass Steine nicht heilen, sie können dich nur in gute Stimmung versetzen.

...zur Antwort

Die Schmerzen entstehen durch die Ablösung der Gebärmutterschleimhaut, das kann mal mehr oder weniger und auch gar nicht zwicken. Leg dich aufs Sofa oder aufs Bett und tu dir eine angenehm warme Wärmflasche auf den Bauch, das tut sehr gut.

...zur Antwort