Die Gebärmutterschleimhaut wird abgestoßen, da du nicht schwanger bist. Und da ist es so, dass diese nicht nur als Blut abfließt, sondern auch in Stückchen. Ist ein ganz normaler Vorgang! Nach der Periode wird neue Gebärmutterschleimhaut gebildet als Vorbereitung für eine eventuelle Schwangerschaft.

...zur Antwort
Immer noch 10/10

Was ist denn das für eine komische Bewertung? Er "ist" schon 10/10 mit 1,75 m, dann war er doch bei deiner eigenen Bewertung doch schon 10/10 und ist nicht danach kleiner geworden. Außerdem ist 1,75 nicht klein, und er scheint doch ein netter Kerl zu sein, wenn du ihn so hoch einschätzt.

...zur Antwort

Das sieht nicht gut aus. Geh damit möglichst sofort in die Notaufnahme. Katzenbisse können sehr gefährlich sein, da Katzenzähne übersät sind mit Bakterien, die leicht zu einer Blutvergiftung führen können. Um die Wunden rum ist ja schon alles dick und rot. Ich spreche aus Erfahrung, da ich durch einen Katzenbiss kurz vor einer Handamputation stand, dann aber doch noch davongekommen bin.

...zur Antwort

Auf keinen Fall mehr damit kochen oder braten. Bitte sofort entsorgen.

...zur Antwort

Sobald mehrere Personen die Kasse bedienen, können nicht alle in Haftung genommen werden. Und selbst, wenn nur 1 Person an der Kasse war, muss der Arbeitgeber erst einmal nachweisen, dass das Geld vorsätzlich vom Arbeitnehmer veruntreut wurde. Grundsätzlich kann ein Arbeitnehmer nur dann eine Rückzahlung verlangen, wenn eine solche Klausel im Arbeitsvertrag steht und der Arbeitnehmer auch unterschrieben hat. Schau, dass du/ihr das Geld zurückerhaltet, und passt auf, dass man euch dann nicht über die Hintertür das Geld vom Gehalt abzieht. Dann wäre ein Anwalt für Arbeitsrecht zu konsultieren.

Hier ist auch noch was zu lesen:

https://www.juraforum.de/lexikon/kassendifferenz-zurueckzahlen

...zur Antwort

Der kann auf keinen Fall schon allein überleben und muss noch mindestens eine Woche von seinen Eltern gefüttert werden. Du hättest ihn am besten da sitzen lassen, wo du ihn gefunden hast, evtl. unter einem Busch verstecken. Die Eltern finden ihn dann schon. Ich vermute einen Körnerfresser von der Schnabelform her. Die Größe des Tiers ist auf dem Foto schwer abzuschätzen.

...zur Antwort

Natürlich ist deine Argumentation sinnvoll. Mit ein paar wenigen Wäschestücken täglich wird jeden Tag die gleiche Wassermenge, Strom und Waschpulver verschwendet, was du für eine normale volle Wäscheladung brauchst.

...zur Antwort

Ein Hinterhof, ob mit oder ohne Kinder, ist keine gute Auslaufmöglichkeit für einen Hund. Der muss mindestens drei Mal am Tag ausgiebig ausgeführt werden.

...zur Antwort

Ob -isch oder -alisch, das muss man einfach auswendig lernen.

Hier ist der Unterschied zwischen grammatisch und grammatikalisch, die es beide gibt, erklärt:

https://www.leemeta-uebersetzungen.de/blog/grammatik/grammatisch-oder-grammatikalisch

...zur Antwort

Auf keinen Fall! Menschen sind keine industriell hergestellte Artikel, die für einen bestimmten Gebrauch hergestellt wurden. Wer seinen Lehrer top oder miserabel findet, kann ihm dies persönlich sagen oder mit der Schulleitung sprechen. Aber nicht hinterrücks mit einem anonymen Namen auf einen Lehrer einpeitschen, so dass er sich nicht wehren, nicht rechtfertigen und sich vielleicht und hoffentlich über ein Lob sogar freuen kann.

...zur Antwort