Wie lange zahlt ihr denn das Handy und die Handyrechnung eurer Kinder?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

...gar nicht! Müssen sie mit dem Taschengeld bezahlen. 45%
...bis sie 18 sind! 27%
...bis sie ihr eigenes Geld verdienen! 18%
andere Meinung, weil.... 9%
...bis sie ihre Ausbildung beendet haben! 0%
...bis sie ausziehen. 0%

14 Antworten

...gar nicht! Müssen sie mit dem Taschengeld bezahlen.

Das (gebrauchte) Handy ist ein Geschenk zum Geburtstag oder an Weihnachten. Folgekosten müssen meine Kinder selbst vom Taschengeld zahlen.

Das Festnetz und der Zugang zum Internet zuhause ist für sie natürlich kostenlos.

...gar nicht! Müssen sie mit dem Taschengeld bezahlen.

Meine Eltern zahlen mir mein Handy nicht. Ich bekam das Handy gebraucht geschenkt und den Vertrag zahle ich selber. Nur hin und wieder gibts vielleicht einen Zuschuss, wenn ich wo mitgeholfen habe, aber das meiste zahl ich selbst. Die 10€ im Monat kann sich heute fast jeder leisten.

...bis sie ihr eigenes Geld verdienen!

...alles vorher ist immer von den Eltern bezahlt, weil ja das Geld von den Eltern kommt auch wenn es unter dem Titel Taschengeld fällt.

Was bedeutet, wenn Kinder die Rechnung "selbst" bezahlen, brauchen sie dementsprechend mehr Taschengeld.

Handyrechnung nicht bezahlt

hallo, konnte in den letzten monaten meine handyrechnung von tmobile nicht bezahlen. daher hab ich eine ratenzahlung vereinbart (hab am 1.11 die erste rate beglichen. nun kam noch so ne monsterrechnung (keine ahnung wo die herkommt) und nun kann ich diese rechnung auch nicht bezahlen. etz hab ich da angerufen und gefragt ob sie diese rechnung ned noch in die ratenzahlungen miteinbringen können, aw: Nein weil sie die erste rate schon beglichen haben. ziemlich umkompetente menschen.... nun meine frage.. was ist wenn ich die rechnung einfach gar nicht bezahle oder nur einen teil der rechnung zahle? bekomm ich dann trotzdem mein handy gesperrt oder sehen die dass ich versuche das zu zahlen und sperren mein handy deswegne nicht? ich hatte auch schonmal den fall dass ich fast n ganzes jahr vergessen hatte ne rechnung zu bezahlen und hab immer nur eine bezahlt, da haben sie mein handy aber nicht gesperrt.. ich weiß nur nich wie ich des hinbekommen hab... Bitte um hilfe :´(

...zur Frage

Handyrechnung abo infodienste?

Also,
Ich habe keine Ahnung wieso,weshalb,warum. Ich habe einen Handy Vertrag (40€mntl.).
Und diesen auch schon etwas über 1 Jahr.
Neuerdings habe ich aber auf einmal statt der 40€ deutlich mehr auf meiner Abrechnung, durch irgendwelche Verträge mit einem "Abo infodienst" den ich angeblich abgeschlossen habe, was aber meines Wissens nach nie geschehen ist. Ich war weder auf irgendwelchen Seiten, noch sonst was. Ich benutze ganz normal Instagram, Facebook und den Messenger. Ich habe nicht einmal spiele oder ähnliches. die Rechnung läuft über meine Mama. Als letzten Monat 58€ abgebucht wurden, hat sie das Geld zurück geholt und wir haben diesen angeblichen Vertrag gekündigt. Heute kam dann die nächste Abrechnung und nun waren es ganze 72€ und ich habe überhaupt keine Ahnung wovon, wieso, weshalb. Vor allem weil ich diesen Mist ja eigentlich gekündigt habe.
Kann mir jemand weiter helfen?
Ich bin etwas ratlos.
Danke schon mal im Voraus!!

...zur Frage

Gehen die Kosten auf meine Handyrechnung oder auf die Wlan-Rechnung?

Hi... Ich möchte mir einen film auf meinem Handy anschauen und das über wlan. Gehen die Kosten dann auf meine Handyrechnung also auf mein Internet oder auf die Wlan Rechnung

...zur Frage

Nutzungsentgelte bei Handyrechnung?

Hallo!

Hab in meiner Handyrechnung für diesen Monat 7€ für nutzungsentgelte, was bedeutet das??

Danke!

...zur Frage

Muss ich diese Handyrechnung bezahlen,oder kann ich da rechtlich einschreiten Kann mir jemand einen seriösen Tipp geben?

Wir waren im Dezember 2016 mit einem Kreuzfahrtschiff (Costa Deliziosa) unterwegs. Auf dem Schiff hatte ich eine WLan-Flat 58€, für die gesamte Reise gebucht. Über Whats-App schickte ich Bilder an meine Familie.An der Rezeption erhielt ich den Tipp,alle Verbindungen wie Mobile Daten,Roaming,Apps,Internet, auszuschalten,um Kosten zu vermeiden, was ich auch sofort noch in Europa tat. Mein Handy lief nur über WLan, ich hatte ja die Verbindung zum Schiff, was ich beweisen kann. (Rechnung) Ich telefonierte und surfte nicht,mein Handy war immer ausgeschalten,außer im WLan. Zu Hause dann der Knall,eine Handyrechnung von Smartmobile.de,meinem Anbieter,von 862€.Ich kann das nicht verstehen.Für angebliche GPRS-Verbindungen entstanden 27120 kB Daten (Anzahl 15) ,obwohl mein Handy aus war. Was hätte ich noch tun können? Der IT-Spezialist vom Schiff bestätigte meine Anfrage auf Richtigkeit meiner Handyabschaltung positiv. Ich war mir absolut sicher. Jetzt diese Rechnung,wofür ich auch keinen Einzelverbindungsnachweis bekomme,verweigert Smartmobile.de, sehr merkwürdig.Widerspruch und Kündigung folgten meinerseits.Doch wie lange kann ich das noch hinziehen? Wer kann mir weiterhelfen? Einen Anwalt habe ich aus Kostengründen noch nicht konsultiert. Mit freundlichen Grüßen Roland

...zur Frage

Sony verweigert mir die Zahlung per Handyrechnung obwohl ich einen Vertrag ohne Limit besitze, was tun?

Guten Tag Freunde,

ich kämpfe nun seit mehreren Wochen mit der Zahlung per Handyrechnung auf meinem SEN-Konto. Ich kaufe mir gerne mal FIFA-Points über die Handyrechnung da es leichter für mich ist(zwecks Zahltag am 15. des monats). Das Problem ist, das es an einem Tag geht, z.b 40+40+20 aber nicht 99,99€ auf einmal.. und dann versuche ich es an einem anderen Tag erneut und mir wird folgende Fehlermeldung angezeigt: „Sie haben leider nicht genügend Geld auf ihrem Pre-Paid Konto um diesen Kauf abzuschließen“. Mein Anbieter (o2) hat mir bereits versichert das sie kein Limit gesetzt haben. Ich kann also bis 5000€ gehen bevor die sich einmischen. Ich habe das Netz darüber abgesucht allerdings nur fragen und Anworten von Leuten gesehen die auch Prepaid Karten benutzen, ich besitze aber einen Vertrag... das ganze macht mich stutzig...

vielleicht hat jemand das selbe Problem oder kennt sich damit aus.

Vielen Dank schon mal im Voraus

Mit freundlichen Grüßen

-Zer0

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?