Wie kann mein Fahrlehrer mir bei der Prüfung kleine Tipps geben?

9 Antworten

also : ich hab meine vor kurzem hinter mich gebracht war ziemlich aufgeregt vorher während der prüfung wars mir irgendwie komplett egal einfach gefahren. dein fahrlehre würde dich nur mehr ablenken und du wärst unkonzentriert. es gibt 2 sachen auf die du achten muss : vorfahrtsregel und die spiegel benutzen !! ;)

ist echt easy die haben keine hohen anforderungen ich bin mit geschw. 20 auf den ersten gang runter xD ich sags dir das auto hat geschrien wie am spieß xD und dennoch hab ichs geschafft ;) passt schon

ahsoo mein lehrer hat den prüfer zugelabbert das beruhigt ungemein

0

Also, auch mein Fahrlehrer hat damals mit den Händen im Schoß Zeichen gegeben UND mit dem Prüfer gelabert. Aber das ist fast schon normal und die Prüfer wissen das auch. Sie sind schließlich alle selbst erfahrene Fahrlehrer! Aber manches kann man nun mal nicht kontrollieren bzw. unterbinden.

schwachsin pur, kaum ein prüfer ist auch fahrlehrer. ausserdem wäre der prüfer ein hirni, wenn er nicht sieht wie du deinem FL auf die eier glotzt, mann-o-mann.......

0
@rolandnatze

Hab noch mal nachrecherchiert. Heute ist es wohl vom Grundsatz her nicht mehr so, aber zur Zeit meiner Fahrprüfung gab es das tatsächlich, dass erfahrene Fahrlehrer zu Prüfern geschult wurden. Wurde damals mit Prüfermangel begründet. Ist wohl aktuell nicht mehr üblich.

Und man muss niemanden auf die Eier glotzen, um aus dem Augenwinkel zu erkennen, was er meinte. Ich habe seine Handzeichen für Blinken, schneller, langsamer sehr gut nebenbei wahrgenommen. Und dass das gemacht wird, weiß auch jeder Prüfer. Also nicht gleich von purem Schwachsinn reden, okay?

0

Ich könnt Handzeichen machen, aber unauffällig. Der Prüfer sitzt hinter dem Fahrlehrer, also kann der nicht sehen, wenn der Fahrlehrer vor seinem Körper Handzeichen macht.

Ich müsst euch vorher nur darüber unterhalten, was welche handzeichen bedeuten :-D

meinst du, daß ein fahrlehrer das macht? wenn der schüler ein "quatscher" ist, kann der fahrlehrer seinen hut nehmen

1

Er sollte dir keine Tipps geben müssen, denn dann bist du ja nicht richtig "tauglich" für den Führerschein !

meiner hat mit der Hand so Zeichen gemacht wenn ich zu schnell war und er hat den Prüfer zugequatscht. Und du wirst sicherlich ne Strecke fahren, die ihr schon oft gemacht habt. Machen die Fahrlehrer meistens so. Viel Erfolg wünsche ich dir

Was möchtest Du wissen?