Welchen Schmuck mögt ihr am liebsten?

Das Ergebnis basiert auf 43 Abstimmungen

Uhren 21%
Ohrringe 19%
Halsketten 16%
Armbänder 16%
Piercings 14%
Ringe 14%
Broschen und Haarnadeln 0%

23 Antworten

Ringe

Von Kindheit Beinen an war ich schon immer eine kleine Schmuck Elster. Es kann sicherlich sein aber auch etwas größer und opulenter, am liebsten mag ich Ringe und Ohrringe. Ohne Schmuck gehe ich nicht aus dem Haus, da fühle ich mich nicht angezogen und komplett. Das hat nicht mit Arroganz und Angabe zu tun, wie manche vielleicht vermuten könnten, für mich sind das wohlfühl Acessoires , die zu meinem täglichen Alltag gehören.

Nicht so gerne mag ich Broschen, da ich schon einige Kleidungsstücke damit beschäftigt habe.

Ringe

Ich fühle mich ohne Kette und Armband nackt, aber am liebsten mag ich tatsächlich Ringe, denn die kann ich mir am ehesten in ihrer vollen Pracht anschauen, wann immer es mir beliebt.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich interessiere mich für Schmuckherstellung und Edelsteine.
Halsketten

Ich liebe Halsketten, aber auch passende Armbänder dazu.

Keine schrillen Farben oder christbaumartigen Glitzer. Alles dezent. Wenn ich das, was ich gerne hätte nicht finde, entwerfe ich mir selbst Ketten, die ich auch selbst mache. Keine auf Draht, oder wie hier mal der Ausdruck fiel kürzlich Hausfrauenbasteleien.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelanger Umgang mit Schmuck und Silber, antik und neu
Ohrringe

Ich mag gerne Ohrringe, ich habe Stecker drin und die lasse ich z. B. auch zum schalfen an. Ich mag gerne Gold, aber ich trage auch Ketten, Armbänder, Uhren etc. ich liebe Schmuck. Aber ehr dezenter nicht ganz so Bling Bling

Größtenteils Uhren. Meistens tactical Uhren bzw dezente. Habe aber auch eine blaue Rolex Submariner Date. Trage die aber relativ selten.

Im Einsatz trage ich noch eine Kette, mit einem Anhänger von meiner Freundin.

Was möchtest Du wissen?