Welche Partei würdet ihr wählen?

Das Ergebnis basiert auf 110 Abstimmungen

AfD 28%
Die Grünen 27%
Die Linke 17%
CDU/CSU 10%
SPD 8%
FDP 6%
NPD 3%

11 Antworten

AfD

ich wähle die afd, weil die grünen ein gegengewicht brauchen.

in dem masse, wie die zustimmung zu diesen grünen wächst, erstarkt auch die afd. glg (habe euch alle lieb) tobi

in dem masse, wie die zustimmung zu diesen grünen wächst, erstarkt auch die afd.

Das sah in den letzten Monaten aber ganz anders aus.
Je stärker die Grünen wurden, desto schwächer wurde die AfD.

4

Auch so jemand der aus Protest afd wählt...

0
@Xxxworld

ach nö. nicht protest. gegen was denn? ist meine innerste überzeugung. glg tobi (hab euch alle ganz doll lieb)

0
AfD

Ich bin ganz klar für die AFD!!!

Diese Regierung will uns nur mit unserem eigenen Geld "retten" oder das unserer Kinder und Enkel verdienen müssen. Uns wird mit dem sinnlosen Lockdowns die Grundrechte die Freiheit und der Lebensunterhalt genommen und wir werden ALLE massiv verarmen! Da ist nichts mehr mit "reiches Deutschland".

Diese Regierung will uns nur mit unserem eigenen Geld "retten"

Welches denn auch sonst? Ein Staat hantiert mit dem Geld seiner Bewohner. Wie soll das denn sonst gehen?

Und wie will die AfD das anders machen? Oder wollen die uns einfach gar nicht retten und das ist dann besser?

oder das unserer Kinder und Enkel verdienen müssen.

Unsere Kinder und Enkel werden dank Klimawandel, gegen den die AfD besonders wenig tun will, ganz andere Sorgen haben.

 Uns wird mit dem sinnlosen Lockdowns

Sag das den 1000 Toten PRO TAG

Ist dir das echt nicht peinlich?

die Grundrechte

Grundrechte dürfen im Ernstfall eingeschränkt werden, das ist Grundgesetzkonform.

 und der Lebensunterhalt genommen

Verstehst du nicht dass das nichts ist im Vergleich zum Verlust des Lebens eines Nahestehenden?? Hast du noch niemand verloren???

Dann setz dich für mehr Hilfspakete für Leute ein statt einfach nur rumzuheulen. An dem Punkt kannst du ansetzen, an dem fordern quasi alle im Land mehr.

Aber vorzuschlagen einfach keine Maßnahmen zu treffen weil "der lockdown ist sinnlos" ist einfach dumm und absurd. So willst du ernst genommen werden?

und wir werden ALLE massiv verarmen!

Hör auf mir der dummen Panikmache, das werden wir nicht.

 Da ist nichts mehr mit "reiches Deutschland".

Du tust gerade so als hätten andere Länder keine Maßnahmen getroffen.

Spoiler, andere Länder waren früher härter und haben jetzt schon wieder Veranstaltungen wie Festivals. Wir könnten den scheiß schon lange hinter uns haben, aber dafür gibts leider zu viele Querdenker und zu wenige in der Politik die sich auf die Wissenschaft verlassen.

Wir haben hier Probleme im Land und im System, die du kritisieren könntest. Du entscheidest dich aber dafür lieber stumpf zu pöbeln und zu jammern, mehr ist das von dir wirklich nicht.

Ihr Leute habt einfach vergessen dass das Leben nicht Friede, Freude ist. Denkst du Leute in Syrien im Kriegsgebiet beschweren sich über Einschränkungen ihrer Freiheit? Oder haben die richtige Probleme?

Ihr habt euch an unseren massiven Wohlstand und unseren ultra hohen Lebensstandart gewöhnt und seht ihn jetzt als minimum an. Ihr seid so richtig verwöhnte 21. Jahrhundert Menschen.

Ihr seid wie Kinder die nicht verstehen können welche Sorgen die Erwachsenen haben, die einfach nur jammern dass sie nicht dass 300€ Spielzeug zu Weihnachten bekommen. Ihr seid peinlich, ihr seid lächerlich. Ihr zerstört meine Hoffnung dass sich die Menschheit jemals raffen wird.

Wie sollen wir den scheiß Klimawandel zb stoppen wenn wir nicht Mal diese kleine lächerliche Viruserkrankung in den Griff kriegen?

Meine Hoffnung ist dank euch gleich 0.

4
@LaessigerLurch

ach komm. das mit dem klimawandel ist ein shwaches argument: überleg doch mal: die dinosaurier gabs 170 mio jahre und menschen erst seit gerade mal 300.000 Jahren. da kann man mit unserem beschränkten geist doch nicht von klimawandel sprechen. ist es nicht vielmerh so, dass der planet erde gerade dabei ist eine neue, bessere menschenart hervorzubringen? eine menschenart, die besser mit co2 und nox und den ganzen anderen tieren klarkommt. hat daran noch niemand gedacht? dass wir alle quasi aussterbenden menschenrassen angehören? die dinosaurierarten sind doch auch pausenlos ausgestorben? glg tobi

0
@tobias981

Wie kann man bitte so dumm sein... Gott bewahre mich vor solchen Aluhut Trägern

0

sinnlos? Willst du das wir alle sterben? Das hat schon alles seinen Sinn...

0

Gut, dass ich diese Entscheidung nicht treffen muss. Wobei für mich nur 3 Parteien ins Frage kämen.
jetzt aus der aktuellen Situation heraus ganz klar CSU. Ich mag den Söder und ich finde seine Politik gut.
Sonst bin ich immer etwas hin und her gerissen zwischen Die linke und die Grünen.
beide gute Parteikonzepte. Wohl eher zur Zeit die linke weil sie doch Familien politisch sehr viel machen/wollen.
aber ich werde im Deutschland so schnell nicht wählen

CDU/CSU

Keine der Anderen könnte es in diesen Zeiten besser machen!

oder schlechter

0

Was möchtest Du wissen?