Welche Kalender-, Tasks-, Notizen- und E-Mail-App auf Smartphone nutzen? (auf PC ist Outlook 2010)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

@hungary94,

ich nutze beides.

Sowohl Microsoft Office mit Outlook und outlook.com und OneNote als auch die Google Dienste.

Für mich hat sich im täglichlichen Gebrauch herausgestellt, dass die Google Dienste handlicher und effektiver sind als manche Dienste von Microsoft.

Der Google Kalender lässt sich bequemer und besser synchronisieren mit meinem Rechner und meinem Smartphone. Besser jedenfalls als der Microsoft Kalender.

Für Notizen nutze ich lieber OneNote als Evernote.

Für To-Do nutze ich am liebsten "Remember The Milk".

Seit neuestem nutze ich für bestimmte Notizen lieber die App "IA Writer" als One Note. IA Writer ist manchmal noch handlicher als OneNote.

Google Notizen (Google Keep) habe ich bisher noch nicht ausprobiert. Das steht mir noch bevor.

Für Thunderbird nutze ich nicht Lightning, sondern eine Erweiterung, die den Online Kalender in Thunderbird nachbildet. Diese Erweiterung finde ich besserund handlicher als Lightning.

Als Kalender App auf dem Smartphone nutze ich derzeit folgende Apps.

S Planner (Samsung), Kalender (Google),Business Calender Pro 2, Today, aCalender+.

Andere Kalender Apps habe ich schon wieder deinstalliert. Derzeit nutze ich für die Eingabe von Terminen und die Darstellung von Terminen die Apps Business Calender Pro 2 und aCalander+. Beide finde ich als am angenehmsten und bequemsten bedienbar.

Bisher konnte ich mich noch nicht entschliessen, weitere Kalender Apps wieder zu deinstallieren. Vielleicht piekt es mich irgendwann.

Alle Kalender Apps lassen sich sowohl mit Google Kalender als auch mit Microsoft Kalender synchroniseren. Für die Synchronisation mit Outlook ist die Installation der App outlook.com erforderlich.

Freundliche Grüße

Delveng

Will man sein lokales Outlook via Google auf Androidgeräte syncen, empfehle ich unbedingt "gsyncit", ein unverzichtbares Tool zum Abgleich der Daten via Google. Kostet ca. € 10.--, dafür klappt der Sync in beide Richtungen perfekt. Von der Outlook-App ist aus Sicherheitsgründen unbedingt abzuraten; das Teil umgeht sämtliche vom Admin gesetzten Regeln, und erlaubt so ggfs. die Kompromittierung der Firmendaten durch Sync mit privaten Clouddiensten sowie der Abspeicherung und Indexierung in den USA.

0
@FordPrefect

Wenn mit Outlook.com anstelle von Google syncen möchte, welche App ist da am Besten geeignet, außer der mit Sicherheitslücken behafteten Outlook-App?

Wie synce ich da (Outlook.com) also Aufgaben, Kalender und Notizen am effektivsten? Mit welchen Android-Apps, außer denen von Microsoft?

0

Danke für die Antwort!

Für mich hat sich im täglichlichen Gebrauch herausgestellt, dass die Google Dienste handlicher und effektiver sind als manche Dienste von Microsoft.

Woran genau machst du das fest?

Der Google Kalender lässt sich bequemer und besser synchronisieren mit meinem Rechner und meinem Smartphone. Besser jedenfalls als der Microsoft Kalender.

Mit welchem Tool synchronisierst du da und warum läuft es besser als mit dem Microsoft Kalender?

Alle Kalender Apps lassen sich sowohl mit Google Kalender als auch mit Microsoft Kalender synchroniseren. Für die Synchronisation mit Outlook ist die Installation der App outlook.com erforderlich.

Warum ist es erforderlich die Outlook.com-App zu installieren, um die Synchronisation mit Outlook zu haben? Geht es denn nicht ohne und mit Apps wie, z.B. aCalender+ für Sync des Kalenders und der Aufgaben mit Outlook.com oder dem S Planner und irgendeiner Tasks-App mit Outlook.com?

Wie und mit welcher App kann man denn die Notizen im Outlook 2010 auf dem PC über Google und dem Smartphone syncen?

Werden denn auch die Aufgaben (und mit welcher App?) mit den Aufgaben im Google-Account gesynct?

Wie heißt die Erweiterung für Thunderbird, die den Online-Kalender in Thunderbird nachbildet?

Und wie verbinde ich Thunderbird mit Outlook.com, um Aufgaben, Kalender und Notizen zu synchronisieren?

Besten Dank!

0
@hungary94

@hungary94,

als ich begann, meine Termine via Cloud zu verwalten und zu synchronisieren, probierte ich die Handhabung sowohl mit Google Kalender als auch mit Microsoft Outlook aus.

Bei der Arbeit mit Outlook stellte sich immer wieder heraus, das die Termindaten jeweils falsch übernommen wurden beim Synchroniseren, nicht so jedoch die Termindaten bei Google Kalender.

Schon gleich zu Beginn meiner Versuche erhielt ich die Information, dass die Installation der App outlook.com eine Grundvoraussetzung sei, die Outlook Daten mit dem Handy synchronisieren zu können. Vor der Installation dieser App konnten keine Daten aus Outlook in den Kalender Apps auf dem Handy angezeigt und verwaltet werden. Danach war das möglich.

Aufgaben nutze ich weder über Outlook noch über Google. Dafür ist bei mir "Remember The Milk" zuständig.

Notizen nutze ich auch nicht über Outlook oder Google. Für Notizen nutze ich das MS Produkt OneNote.

Die Erweiterung für Thunderbird, die den Google Online Kalender in Thunderbird nachbildet, heißt ThunderCal.

Wie ich durch einen Kommentar zu meiner Antwort erfahren durfte, gibt es das Programm "gSyncit", das perfekt zwischen Outlook und Google Kalender synchronisieren soll. Es wäre einen Versuch wert, gSyncit zu testen.

Meines Wissens ist es nicht möglich Thunderbird und Outlook.com mit einander so zu verbinden, dass Termine, Aufgaben und Notizen synchronisiert werden können.Es ist nur möglich, outlook.com als Mail Account in Thunderbird einzubinden.

1
@Delveng

Danke für die Antwort!

Mit welchem Tool synchronisierst du denn zwischen PC und Google?

0
@hungary94

@hungary94,

auf meinem Desktop Rechner nutze ich drei verschiedene Kalenderprogramme, die alle drei mit dem Google Kalender synchronisiert werden.

ThunderCal als Erweiterung für Thunderbird.

Desk-Timer. Desk-Timer lässt sich sowohl mit Google Kalender als auch mit Outlook synchronisieren.

Zusätzlich, der Optik wegen, Rainlendar 2. Rainlendar 2 lässt sich ebenfalls sowohl mit Google Kalender als auch mit Outlook synchronisieren.

1
@Delveng

Wie habt ihr das eingestellt dass euer Handy die gleichen Einträge hat wie am PC in Outlook! Ich habe es leider noch immer nicht verstanden wie das gehen soll ! Bitte helft mir

0
@flyWien

@flyWien,

Zitat:

Wie habt ihr das eingestellt dass euer Handy die gleichen Einträge hat wie am PC in Outlook! Ich habe es leider noch immer nicht verstanden wie das gehen soll ! Bitte helft mir 

Zitat Ende.

Hierbei kann ich Dir nicht helfen. Outlook nutze ich nicht mehr. Für Termine nutze ich nur noch den Google Calendar.

0

Ein direkter Sync eines lokale Outlookkontos mit einem Smartphone ist ohne Kabelverbindung und die entsprechende Software des Telefonherstellers gar nicht möglich. Und selbst da treten diverse Anpassungsfehler (Feldnamen, Sortierungen etc.) auf. Das als Grundlage.

Die meisten dieser Funktionen lassen sich aber mit mehr oder wenige (eher mehr...) Mühe auch durch diverse Apps nachbilden. Will man aber nicht bei jedem x-beliebigen Update zittern, onb das dann auch weiterhin funktioniert wie gewünscht, kommt man um einen Exchangeaccount nicht herum - denn nur damit ist ein fehlerfreies Syncen ohne Drittanbieter möglich.

Wenn du natürlich ein Exchange-Konto hast dann ist das alles sehr einfach.

Das Office Paket einfach. Das gibt es auch für Android ;)

Woher ich das weiß:Hobby – Mach das eher zum Spaß

Kann man denn die Google Notizen mit OneNote 2010 auf dem PC synchronisieren? Wenn ja, wie?

1

Was möchtest Du wissen?