Was ist der Unterschied zwischen Natürlich und Unnatürlich?

9 Antworten

Willentliche menschliche Lebensäußerungen sind gegen die Natur gerichtet. Die Sortierung nach natürlichen und unnatürlichen Aktivitäten ist eine rein willkürliche. Das richtet sich subjektiv nach Geschmack, nach Gefühlen, Einstellungen und Interessen.

ja der meinung bin ich auch!

0

dass ein Wund Männchen macht ist unnatürlich, denn er stammt vom Wolf ab und der hatte nie Grund Männchen zu machen. Noch besser ist, wenn ein Hund nur bestimmtes Fleisch ißt. Sorry, aber in seiner normalen Entwicklung hat er das gegessen was er gefangen hat, wenn er Hunger hatte.........Allergien beim Menschen........Raucherlungen, alles dinge die die Natur nicht vorgesehen hat........Tollwut in England, gab es nie, weil die Tiere nicht auf die Insel kamen. Durch den Tunnel von Calais nach Dover kommen nun auch kranke Tiere nach England und auch die Tollwut.

woher weißst du das das das die natur nicht vorhergesehen ha? SCHLIEßE NIE VON DER VERGANGENHEIT AUF DIE ZUKUNFT!!!!

0
@SB100

Andere machen das ständig. "Es ist total unnatürlich Vegetarier zu sein, unsere Vorfahren haben ja auch Fleisch gegessen." Blabla...

0
@Annemaus85

von der vergangenheit auf die zukunft nicht von der zukunft auf die vergangenheit. hihi. egal. aber nur weils andere machen muss ich es ja nicht gleich machen.

0
@Annemaus85

Nee, die echten Vorfahren nicht. Streng genommen wäre es sogar natürlich Vegetarier zu sein, denn ganz am Anfang lebte der primitive Mensch nur vom Sammeln (Früchte...). Jäger wurde er erst, als er sich Waffen baute und die musste er erst erfinden ;)

0
@SB100

Der Fehler ist eher, "die Natur" als absichtsvoll darzustellen. Die Natur handelt nicht, sieht nicht vor. Sie unterliegt Gesetzmäßigkeiten. Das ist alles. Sinn müsen wir selber uns geben. Und eben auch Ethik und Moral. Das ist unsere Entscheidung als Menschen. Auf die Natur können wir uns dabei nicht berufen.

0
@Wassermensch

doch die natur sieht vor. warum ist es dann unnatürlich milch von kühen zu trinken wenn diese doch für die kälber bestimmt sind??? also sieht die natur doch vor.

0

Es ist genauso natürlich wie unnatürlich, wenn eine Bakterie oder ein Virus seinen Wirt zerstört, wie ein anderes Lebewesen seinen Lebensraum zerstört. Das Ergebnis ist das selbe - beide gehen zugrunde. Ist also ziemlich egal ob wir natürlich oder unnatürlich von der Erdoberfläche verschwinden werden!

super. daumenhoch. genau das meine ich. der mensch ist ein teil der natur und fertig"

0

sind bällebäder gesund für welpen und junge hunde?

wie ist das mit den gelenken. macht es nichts, dass die beinchen in alle richtungen wegrutschen? oder ist es sogar gut für den muskelaufbau?

ich habe noch nie hunde live darin erlebt. hat jemand damit erfahrung?

...zur Frage

Wieso glauben die Menschen so einen Unsinn wie den Klimawandel?

In 100 Jahren werden die Menschen über so viel Unsinn lachen, dass die Mehrheit der Menschen gedacht hat, es gäbe wirklich einen von Menschen gemachten Klimawandel. Wie arrogant zu denken der Mensch sei dazu überhaupt in der Lage.

...zur Frage

Klimawandel durch die Natur?

Hallo, ich muss demnächst meine Präsentation über den Klimawandel halten. Dabei habe ich schon 2x Ursachen für den Klimawandel durch den Menschen und 1x durch die Natur. Jedoch bräuchte ich 2x Ursachen für den Klimawandel durch die Natur aber mir fällt kein weiteres mehr ein. Ich habe schon Vulkanismus aber keinen 2. Punkt. Wisst ihr einen zweiten? Im Web finde ich egtl. nichts

...zur Frage

Was ist unnatürlich?

Hallo, ich wollte fragen was eigentlich der Ausdruck "etwas ist unnatürlich" bedeutet. Man hört das ja sehr oft in vielen Bereichen des Lebens. Aber ist nicht eigentlich alles was der Mensch macht natürlich, denn er verwendet als Werkzeug ja sein Gehirn und das hat er von der Natur bekommen. Somit ist doch alles was er tut, hervor bringt, natürlich, oder?

lg

...zur Frage

Ist Paraffin biologisch abbaubar?

...zur Frage

Warum muss man den Klimawandel stoppen?

98% aller Spezies, die jemals die Erde bewohnt haben, sind ausgestorben. Sie sind ausgestorben, weil sich die Konditionen auf der Erde geändert haben. Der Mensch kann doch auch einfach sterben, weil sich die Konditionen verändern werden. Wenn der Mensch stirbt, werden sich irgendwann eine neue Spezies entwickeln, die sich an die neuen Gegebenheiten angespasst haben. Wir können doch nicht den natürlichen Kreislauf des Lebens auf der Erde stoppen, oder doch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?