Was heißt "Amina" auf Türkisch?

3 Antworten

Es gibt den Namen Amina im Arabischen in zwei Varianten:

gesprochenes Amiina (i ist gedehnt und hat die Betonung). Arabisch ist das أمينة Amīna, bedeutet Vertrauenswürdige. Im Türkischen wird es tatsächlich Emine geschrieben. Bis 1928 so: امينه

Dies ist NICHT der Name der Mutter des Propheten gewesen.

Die andere Variante ist mit Betonung bzw. Dehnung der 1. Silbe im Arabischen, also gesprochen Aamina, arab. آمنة Āmina.
DAS ist der Name der Mutter des Propheten und bedeutet etwa die Frieden bringende. Türkisch wird das Amine geschrieben, bis 1928 آمنه

Türkisches Amine also mit e am Ende und mit normalem i (mit Punkt).

Die Cousine ist nicht die einzige mit einem solchen Problem. Liest etwa ein Franzose in einer deutschen Zeitung etwas über den aktuellen Präsidenten von Russland und spricht dessen deutsch geschriebenen Namen nach französischer Weise aus, so kommt auch etwas recht Vulgäres heraus, das man aber im Allgemeinen mit dem weiblichen Geschlecht verbindet - der Präsident ist aber ein Mann.

Die türkische Entsprechung für Amina (so hieß die Frau des Propheten) ist Emine, ws natürlich derselbe Name in einem etwas anderen Kleid ist, aber diesselbe Beduetung wie im Arabischen hat. 

Amina ist kein türkischer Begriff, jedenfalls geben die Wörterbücher und Übersetzer dazu nix her. Amin heißt Amen. Amina hab ich nicht gefunden.

Amına bedeutet das was die behaupten. Hat nichts mit Amen zu tun. 😅

Kommt vom Wort am = F....ze
amın = deine F....ze
amına =in deine F....ze

Wie du siehst hat das türkische Anhängsel. Ist eine agglutinierende Sprache

1

Was möchtest Du wissen?