Hallo pedomann (was bedeutet denn dein nick mal liebfrag??)

Ich finde es am besten wenn du das blöde Verhalten der Kollegin ignorierst;denn sie blamiert ja im Grunde genommen nicht Dich sondern sich selbst vor der Kundschaft.

Die KundenInnen werden sich schon ihr Teil denken und deine Kollegin macht sich selbst unbeliebt.

...zur Antwort

Tochter ist lesbisch HILFE?

Meine Tochter hat sich vor ein paar Tagen vor mir und meinem Mann geoutet.Sie ist 22 Jahre alt. Die Nachricht gat uns beide sehr schockiert und entsprechend heftig waren unsere Reaktionen. Ich hatte sie bisher immer für eine sehr feminine und normale junge Frau gehalten. Als sie das sagte hatte ich einen kleinen Zusammembruch. Mein Mann wurde sehr wütend. Abscheinend hatte sie eine andere Reaktion erwartet denn sie musste weinen. Wir sind eine sehr gläubige Familie allerdings tolerieten ich und mein Mann homosexualität solange sie nicht in unserem engsten Umfeld stattfindet. Bei unserer Tochter verkraften wir es aber einfach nicht weil es mit unserem restlichen Leben einfach nicht zu vereinbaren ist. Ich bitte alle die soweit gelesen gaben sich Kommentare zum Thema Homophobue etc. zu sparen. Sie werden damit weder uns noch unserer Tochter helfen. Nun zu meiner eigentlichen Frage:

Ich und mein Mann sind uns einig das wir unsere Tochter in dieser Lebensweise nicht unterstützen und auch nichts damit zu tun haben wollen, und möchten sie bitten auszuziehen. Sie hat wie wir erfahren haben eine Freundin und sie verdient auch bereirs sehr gut deshalb denken wir das sie durachaus fähig ist auf eigenen Beinen zu stehen. Da sie allerdings nach ihrem Coming out emotional sehr angeschlagen war möchten wir ihr das so sanft beibringen wie möglich. Meine Frage ist jetzt: Wie? Wad können wir sagen?

Ausserdem müssen wir all das auch unserer jüngeren Tochter erklären. Sie ist 15. Trotz des altersunterschieds haben meine Töchter eine sehr enge Verbindung. Demensprechend schwer wird es sein ihr zu erklären warum wir das machen. Sie liebt ihre Schwester sehr und warscheinlich wird es sie sehr hart treffen. Wie sollen wir ihr das erklären? Zumal sie noch so jung ist. Ich möchte nochmal daraufhinweisen das unsere entscheidung bezüglich unserer Tochter feststeht und die Kommenrare hier nicht daran ändern werden. Ich möchte lediglich um tipps bitten wie wir all das unserem Töchtern erklären sollen. Ich bin für alles schon im Vorraus sehr dankbar.

...zur Frage

Bitte schauen Sie mal sich die Homepage der Regenbogen-NAK an

die Seite ist für homosexuelle ChristenInnen

Ist von der Neuapostolischen Kirche aber jeder ist da auf der Homepage herzlich willkommen!

Seien sie froh das ihre Tochter nur lesbisch ist und nicht schwerstbehindert oder ein krimineller Mensch-das wäre seelisch belastender finde ich

...zur Antwort

Welche Strafe erwartet den Kita-Erzieher?

Liebe Community;es geht um einen aktuelle Fall vom Januar 2018

In einer Kita in Bruchmühlbach-Miesau wurde ein USB-Stck gefunden von einer Erzieherin.

Auf dem Stick waren kinderpornografische Bilder.(jedoch keine von den Kita-Kindern) Die Erzieherin und ihre Kolleginnen meldeten das der Polizei

Nun kommt das noch seltsamere: Die Kolleginnen verdächtigten sofort ihren Mitkollegen Franco B. 48 Jahre alt und seit über 20 Jahren in der Kita.

Er ist unter 13 Frauen der einzigste männliche Erzieher in dieser Kita.

Die Polizei machte noch am gleichen Tag eine Hausdurchsuchung bei ihm.

Franco B. wurde freigestellt bis alles aufgeklärt ist.Er gab aber zu das der USB-Stick ihm gehört.

Leider steht in den Medien zu wenig Hintergrundwissen darüber und es sind viele Fragen offen

1.) Warum legte die Kollegin den gefundenen USB-Stick in den Kita-PC ein wenn sie vorher schon wußte das er ihm gehört-warum gab sie ihn nicht ihm einfach zurück ohne den in den PC-einzulegen?

2.) Könnte es auch sein das Franco B.s USB-Stick manipuliert wurde-das jemand auf ihn neidisch war(er war SEHR beliebt bei den Kindern)

Falls ja dann müßte die Polizei das doch herausfinden bevor dieser Mann ins soziale Abseits gerät.

3.) Franco B. wurde in den Medien und im sozialen Netzwerk mit Foto veröffentlicht-zwar mit Augenbalken jedoch da sein Vor und Nachnamenskürzel echt sind konnte ihn jeder leicht auf Facebook finden.(Er wurde als Pädophiler "Kinder-Porno-Erzieher da bezeichnet) Veranlasste das die Polizei oder seine Kolleginnen der Kita?

Und zur Eingangsfrage" Muss er wirklich in den Knast?

Oder reicht ein 5 jähriges Berufsverbot?

Danke fürs Lesen und Eure Rückmeldungen

Wer kennt sich da näher aus?

...zur Frage

Seltsam an dem Fall Franco B .ist das er:

1.) Sehr beliebt bei den Kita Kindern war(ein böser Pedo wäre das doch nicht nicht..)

2.)Sich niemals in den 24 Jahren etwas zuschulden kommen ließ

3.) Das er eine Aussage gemacht hat ohne Anwalt

4.) Das der Verdacht sofort auf ihn fiel

5.)Das es seit Januar 2018 keinen einzigen Bericht mehr über ihn gibt-erst wurde alles im Netz,im Stern und in der Bild-Zeitung aufgebauscht aber nun das große Schweigen...

Was ist wenn der Mann unschuldig ist und jemand ihm aus Neid das Zeug unterschoben hat?

Ich hoffe diese schlimme Sache klärt sich noch auf!

Lieber Gruß!

Zischelmann

...zur Antwort

Vielleicht hat er früher sexuellen Mißbrauch erlebt?

Oder er steht nicht auf Zärtlichkeit

...zur Antwort

Bei 15 Jahren Haft was ist das die Straftat?

soviel ich weiß hat das bei so einer langen Haft doch mit Mord zu tun oder? Oder schwerer sexueller Mißbrauch? Oder Banküberfall mit Geiselnahme?

Landesverrat hab ich mal gelesen ist ebenfalls mit 15 Jahren Haft bestraft

Du schreibst ihm geht es nicht gut;das heißt: zeigt er Reue oder ist es Selbstmitleid?

...zur Antwort

Das erscheint mir so als hätte ein Älterer den Jungs irgendwelche Pornofilme gezeigt.

Normal ist das nicht in dem Alter.

Es kann auch sein das dieser Junge sexuellem Mißbrauch ausgesetzt war oder noch ist;das sollte nachgeforscht werden.

...zur Antwort

In der Öffentlichkeit kommt es stark drauf anbei wem man Augenkontakt vermeidet

Bei aggressiven Menschen ist es sogar gut wenn man bei denen z.B im Bus diese nicht lange anschaut

Jedoch bei Vorstellungsgesprächen ist Blickkontakt SEHR wichtig

Wer ständig Blickkontakt meidet wirkt unsicher oder sogar so als würde er was verbergen oder sich schämen

...zur Antwort

Es kann sein weil sie viel mit unfreundlichen KundenInnen zu tun haben und daher genervt sind und weil viel Hektik in manchen Bäckereien herrscht-besonders in denen am Bahnhof/im Bahnhof

Oder diese Verkäuferinnen sind unzufrieden mit ihrem Leben und zeigen das nach außen...

Finde das echt unschön

Was mir auch nicht gefällt Wenn Bäckereiverkäuferinnen einem sofort fragen was man will und man kaum Zeit bekommt zum was Ausssuchen

...zur Antwort

Ich denke es kommt drauf an..wenn man z.B. viele Taschen hat so ist es natürlich höflicher man setzt sich nun woanders hin

Aber ansonsten könnte es so aussehen als hätte man Abneigung gegen den Menschen

...zur Antwort
Ich hör selbst noch Kinderhörspiele! Ich kann das gut nachvollziehen!

Ich hörte heute noch gerne auf YOu Tube Kinderhörspiele

Die bibi blocksberg ist zwar nicht mein fall aber dafür eine andere Hexe die Hexe schrumpeldei die es bereits ende der 70er jahre gab

...zur Antwort

Ja leider gibt es auch unter Obdachlosen sehr unverschämte

Am Berliner Platz in Mannheim sitzt tagtäglich eine Frau von ca Mitte 40

Ich saß mal auf der Bank neben ihr

Sie fragte nicht nach Geld;verhielt sich auch ruhig

Plötzlich packte sie ihr ganzes Zeug zusammen und sagte zu mir "Verpiss Dich wo du hergekommen bist ich schlag dir den Schädel ein das trifft dann den Richtigen"

Diese Frau hat den Ruf psychisch krank zu sein

An manchen Tagen ist sie freundlich dann wieder extrem aggressiv

Wer aus dem Raum Ludwigshafen am Rhein/Mannheim kommt wird sie sicherlich schon mal gesehen haben

...zur Antwort

Kinderpornografische Website entdeckt, zur polizei gehen?

Hallo

Ich habe durch zufall eine Kinderpornografische Website gefunden. Man kommt einfach über den Link auf die Seite. Ich dachte es wäre rine Normale Pornowebsite wo es Downloads gab. Da auf der ersten Seite nichts Auffälliges war hab ich auf einen der Downloads geklickt da ich wissen wollte was das ist. Ja ich weis irgendwie dumm etwas einfach so zudownloaden. Als ich das öffnete waren ein paar Videos drin und ich hab sofort gemerkt was es ist. Ich hab die Datei mit Secure Eraser auf Höchst Möglich überschreiben bzw Löschen lassen. Ich hab so schiss das ich dafür Bestraft werde. Dann merkte ich das die Seite ansich noch offen war. Da stand ja auch nicht Chid Porn Vids oder sowas. Auf der Zweiten seite wurds dann viel Extremer aber ich habdas Fenster gleich geschlossen.

Ich hab mir den Link aufgeschrieben und möchte ihn der Polizei geben. Nun hab ich aber Angst das ich selbst dafür belangt werde. Ich habe danach ja nicht gesucht sondern wurde auf die seite Weiter geleitet. Klar ich war so Blöd und hab etwas gedoenloadet von dem ich dachte es wäre ein Normales Video.

Ich fand das richtig wiederlich und will das Wigesagt der Polizei melden. Aber kann die Polizei die Seite auf Besucher durchsuchen oder wegen des Downloads und würden dann Anhand der IP auf mich kommen. Ich war auch am Überlegen einen Brief zuschreiben und dabei Handschuhe zutragen. Meine Fingerabdrücke sind zwar nicht in der Datenbank aber ich glaube wenn es aufeinmal heißt ich sei Pädophil werd ich den ruf nie mehr Los.

Gibt es irgendwie eine Möglichkeit das der Polizei Anonym Mitzuteilen. Ich möchte ungern in den ihr Visier geraten. Falls jetzt noch jemand fragt wie man auf soetwas zufällig stoßen kann, ich hätte nie gedacht das man das so easy findet wenn man nichtmal danach sucht.

Dachte dafür müsste man ,,ins,, Dark Web oder Deep web was auch immer.

Wiegesagt ich bin sehr Zwiegespalten. Einerseits will ich das sowas Gesperrt wird und Pädophile bestraft werde. Andernseits habe ich Angst selbst als Pädophiler abgestempelt zuwerden. Ich bezweifle das die Polizei meine Geschichte glauben würde. Die denken sich doch auf sowas stößt man nicht einfach.

Ist jemanden schonmal etwas ähnliches Passiert und ging dann zur Polizei? Ich bin übrigens 18.

...zur Frage

Im gewöhnlichen Netz gibt es sowas nicht.

Da kann einer googeln was er will;ich denke das war im Darknet

Was hast Du denn eingegeben das Du auf eine üble illegale Seite gelangt bist???

...zur Antwort

Im gewöhnlichen Netz gibt es sowas nicht-das ist lediglich im sogenannten Darknet

...zur Antwort