Was Erwartet ihr von der RTX 4000 Serie am meisten?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Deutlich bessere Leistung 50%
Andere Antwort 36%
Bessere Verfügbarkeit bei Release 9%
Verbesserte Ray-Tracing Leistung 5%
Optimierter Stromverbrauch 0%
Neue Technologien (z.B. DLSS 3.0) 0%

13 Antworten

Deutlich bessere Leistung

Optimierten Stromverbrauch kann man vergessen. Die 4070 wird wahrscheinlich über 300W verbrauchen und damit weit über der 3070 liegen. Bei der 4090 wird es nur noch schlimmer.

Andere Antwort

Noch höhere Preise die in keinem Verhältnis zur Leistung stehen.

Noch weniger energieeffizient.

Woher ich das weiß:Beruf – Dozent f. Hardware&Softwareentwickl./Compu.-Reparaturdienst
Von Experte Neroshu bestätigt
Andere Antwort

Laut leaks etwa 60-90% mehr Leistung (also fast doppelt so schnell) allerdings mit einem höheren Stromverbrauch. Raytracing soll mehr als verdoppelt werden.

Ich persönlich bin eher auf die AMD RX7000er Serie gespannt. Soll die Leistung grob 80-120% verbessern und die erste Multichip GPU sein was ein echter Durchbruch wäre.

Ich würde es AMD nach all den Jahren als Budget Hersteller Mal gönnen die Leistungskrone zu nehmen. Die müssen Mal den Mindshare von den Nvidia Anhängern bissl durchbrechen.. nicht das es jetzt falsch rüber kommt, ich bin keines Falls ein AMD fanboy, aber Nvidia war viel zu lange alleine an der Spitze. Die haben mehr oder weniger ein Monopol auf Grafikkarten und ein unglaublichen Mindshare, fast schon wie Apple. Die brauchen wieder richtige Konkurrenz damit die von ihrer Hochpreis Strategie runter kommen und sich Mal richtig Mühe geben. Die RX6000 Serie war da ein guter Anfang, aber damit die Leute AMD Mal wieder auf dem Schirm haben muss die RX7000er Reihe und auch die RX8000 Reihe die Leistungskrone haben. Erst dann wird sich da was tun.

Ich hab noch meine GTX1080 (minimal langsamer als eine RTX3060) und werde wahrscheinlich auf die RX7000 Serie upgraden, oder auch RTX4080 aber nur wenn die Leistungsaufnahme nicht über 300watt ist.

Deutlich bessere Leistung

Leistung wird mehr sein, Verfügbarkeit wirst du vergessen können..die werden sofort ausverkauft sein.

Überteuert wahrscheinlich auch, besonders wenns die Scalper Spasten für viel zu viel weiterverkaufen

Deutlich bessere Leistung

Hallo,

eine größerer Technologiesprung, wie bei der 3000er Serie, wird es wohl nicht sein.

Allenfalls werden bessere Software-Unterstützungen kommen.

Zuerst kommt eh die RTX 4090 noch dieses Jahr. Die Kleineren könnten so kurz vor Weihnachten kommen.

Durch die höheren Leistungen, bei den neuen schnelleren Speichern (GDDR6X 21 - 24 GB/s), werden so stärkere Spannungswandler nötig, die einen größeren Stromverbrauch verursachen.

Allein für eine RTX 4070 muss man ja schon mit 400W und mehr rechnen.

Da wird man wohl viel stärkere Netzteile benötigen. Sogar mit dem neuen ATX Standard.

Am besten warten bis die kleineren 4000er Karten kommen.

Es sollen ja noch genügend GTX 1070XT auf Käufer warten.
Solch einen Ladenhüter wird es wohl bald zum Knüllerpreis geben..

https://www.youtube.com/watch?v=X1GCr0zT4Ro

Hansi

Was möchtest Du wissen?