Warum haben nur unehrliche Männer Freundinnen, wollen Frauen belogen werden?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, Frauen wollen sicher nicht belogen werden. Es ist aber wohl so, dass ein guter Luegner es leichter hat, jemanden kennen zu lernen und jemanden zu gefallen als ein ruhiger zurueckhaltender Mensch. Und daher ist es oft schwer, ueber diese Huerde zu kommen.

Wer luegt, ist oft auch ein Charmeur, schmeichelt den Frauen, ist charmant und stellt sich halt als was dar, was die Frauen moegen. Bis sie merken, dass das nur eine Fassade ist, ist es meist zu spaet und sie sind schon verliebt und wollen ihn nicht mehr so schnell aufgeben.

Ehrlich zu sein kann auch oft sehr verletzend sein, manchmal braucht es halt auch notluegen, man sagt einer Frau halt auch nicht :'"deine Frisur sieht nicht schoen aus", auch wenn es stimmt. Ein Luegner gibt der Frau eben auch oft das Gefuehl, was besonderes zu sein.

Ich hatte auch zwei Beziehungen mit guten Luegnern, es braucht eine Weile, bis man dahinter kommt, es ist echt nicht schoen, belogen zu werden. Aber von den anderen Maennern sieht man leider nicht viel oder die interessieren sich nicht fuer einem. So geraet man wohl immer an die Falschen.

Neidisch? Fakt ist, dass die wenigsten Frauen "zu liebe" Männer/Jungs attraktiv finden.

Eine Beziehung ist aber nicht von Anfang an "eine gefestigte Beziehung" - erst mal lernt man sich kennen und stellt fest, mit wem man da eigentlich zusammen ist. Dann erst stellt sich heraus, ob es bei der Wahl längerfristig bleibt.

Verwechselst Du vielleicht "verlogen" mit aktiv, locker, lustig und offen?

Daran könnte es liegen.

Hi

Also meine Beziehung läuft nicht mit Lügen, sondern mit Ehrlichkeit.

Und eigentlich sollte sowas auch "normal" sein und ich denke, auch du wirst eine ehrliche Frau finden, die auf eine ehrliche Beziehung steht ;)

Und nein, eine Beziehung ist KEIN Spiel, Liebe ist KEIN SPiel.

LG

Stimmt es, dass 5% der Frauen schüchterne und introvertierte Männer bei Beziehungen bevorzugen?

...zur Frage

Wieso wollen Männer nicht heiraten und Frauen schon?

...zur Frage

Was halten Frauen von männer die als single ins bordell gehen?

Gut oder schlechtß

...zur Frage

An alle Frauen, findet Ihr es moralisch in Ordnung wenn (single) Männer ins Bordell gehen?

  • Männer sollen sich an der Umfage bitte NICHT beteiligen -
...zur Frage

Wieso sind viele Männer single?

Ich bin auch Single und ich habe keine Interesse an Beziehungen. Haben Frauen so viel Ansprüche oder zu hohe Erwartungen? Ich bin 27 und habe bis jetzt noch nie eine Beziehung gehabt. Da ich klein bin, werde ich auch keine Beziehung finden können. Ist mir auch egal.

...zur Frage

Ist das Ziel der Frau, nur Kinder und ein Ernährer?

Wenn ich die Bücher von Esther Vilar verstanden habe, haben Frauen nur zwei Ziele:

Kinder + Ernährer

Und die Frauen täuschen uns Männer vor, dass sie uns lieben und dass wir einander brauchen. Und Männer fallen eben darauf ein. Da Männer im Prinzip nur Sex und einen Hotel-Mama-Ersatz wollen.

Natürlich gehen Frauen arbeiten und können selbständig und unabhängig sein. Und Männer können auf Sex verzichten und sich auch ihre Wäsche selber waschen.

Aber die Menschen haben nun Mal Ur-Instinkte und wenn man die Gesellschaft ganz nüchtern betrachtet.

Sind Männer für Frauen, nur ein Samenspender und der Status des Mannes ist nur wichtig um bei anderen Frauen besser dazustehen.

Warum solltet ihr mir nicht zustimmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?