Wackelkontakt bei externer Festplatte?

3 Antworten

Habe ich bei meiner auch.

Muss sie aber so hinlegen, dass das Kabel den Stecker etwas nach unten zieht. Sonst Wackelkontakt.

Wenn es garnicht geht, kauf dir ein neues Gehäuse (Mit integriertem Adapter) und schraub die Festplatte da rein. Kostet so 30-50€ ungefähr.

Eine günstige, aber einfache lösung wäre ein SATA zu USB Adapter. Die kosten so bis 15€.

Wenn das Problem auftritt, ohne daß dabei die Festplatte bewegt wird, ist es sicherlich kein Wackelkontakt. Das kann beispielsweise auch an der Spannungsversorgung liegen!

Mh, also die Festplatte wurde nicht bewegt. Wie könnte man das Problem beheben?

0
@Vk020

Spannunsversorung messen oder in einem anderen PC testen bzw. an einen Adapter anschließen

0

Du kannst sie ja mal mit einem Diagnosetool prüfen, aber ich glaube, daß sie schrottreif ist.

Kauf Dir eine neue oder ein SSC-Dings.

Da sind alte Familienbilder drauf...die Festplatte ist sehr wichtig für mich

Da bringt mir eine neue nichts

0

Was möchtest Du wissen?