Externe Festplatte läuft unter Vista wird unter Windows 10 jedoch nicht zugeordnet?

3 Antworten

Bitte mal ein Bild aus der Datenträgerverwaltung des Win 10 Rechners mit angesteckter FP einstellen.


12

habe das bild mal als antwort hochgeladen

0
50
@schnaddel98

OK. Wenn du die FP an den Vista-PC hängst, welche Laufwerke werden da angezeigt? Auf dem Bild wird auf der externen Platte eine korrekte Partition mit 827GB angezeigt; befinden sich dort die gescuhten Daten? Dann fehlt nur ein Lauwerksbuchstabe in Win 10 für diese Partition.

0
12
@FordPrefect

Also eigenlich ist die Festplatte halb voll also ca. 435 GB beledt glaube ich, deswegen können die 800 GB nicht nur die daten sein, sondern auch der freie Platz. Das ist das, was ich nicht verstehe, das sie in win 10 in 3 teile geteilt wird obwohl ich normaler weise nur eine partition habe

0
50
@schnaddel98

Diese Partitionierung wäre durchaus normal, je nach Art der ursprünglichen Formatierung. Schau dir die Platte mal in der Datenträgerverwaltung des Vista-PCs an. Die sieht sicher genauso aus. Im Explorer tauchen nur Partitionen auf, denen Windows einen Laufwerksbuchstaben zugewiesen hat. Alle anderen werden ignoriert.

Und natürlich zeigt die Datenträgerverwaltung die Partitionen selbst, nicht den Füllstand.

0
12
@FordPrefect

ich habe das bild von Vista mal hochgeladen, dann sieht man den unterschied. Und ich weiß immernoh nicht woran das liegt

0
50
@FordPrefect

Update: Habe eben erst das zweite Bild gesehen. Pech:

Hier ist die Partitionierung unter Vista zwar brauchbar, aber mit Win 10 64bit inkompatibel. Bitte Daten sichern, in Win 10 alle Partitionen löschen und neu anlegen samt Neuformatierung. Daten zurückspielen, fertig.


1
12
@FordPrefect

Okay danke.Wundert mich nur das es die ersten male funktioniert hat unter Windows 10.

0
50
@schnaddel98

Die Platte wird insgesamt falsch ausgelesen. Lt. Win 10 hat sie 1087GB, lt. Vista 931GB. Wenn es nicht die Platte ist, die hier falsch erkannt wird, stimmt was mit der Schnittstelle respektive dem Treiber dafür nicht.

0

Das CD- oder DVD-Laufwerk fehlt oder wird von Windows nicht erkannt?

Ich habe mein Windows 8.1 Laptop einen downgrade verpasst. Jetzt ist mein Laptop mit Windows 7 Home Premium ausgestattet. Ich habe meinen Laptop schon bei einer PC Firma gezeigt, da meine Treiber installiert werden mussten. Jetzt habe ich eigentlich schon alle Treiber drauf und es klappt alles außer mein Laufwerk. Mein DVD Laufwerk wird im Gerätemanager nicht angezeigt. Im BIOS sehe ich es jedoch. Im Registrierungseditor habe ich auch schon nachgeschaut ob ich die datein "lowerfilter" und "upperfilter" habe, dies habe ich aber auch nicht gehabt. Ich habe auch schon im Atapi Schlüssel nachgeschaut jedoch lag es auch nicht da dran. Bei der Computerverwaltung wird jetzt jedoch eine Festplatte mit 100 Mbit gezeigt, aber ich denke nicht das es was mit dem Laufwerk zu tun hat. Meine normale Festplatte wird auch in der Computerverwaltung angezeigt. Jetzt wolle ich genau wissen warum mein DVD Laufwerk immer noch nicht angezeigt wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?