Medion Externe Festplatte leuchtet, wird aber nicht erkannt!

4 Antworten

USB 3.0 erkennt man meistens an den blauen Kunststoffstreifen in der Buchse. Auf jeden Fall aber in der Bedienungsanleitung nachschauen, es gibt auch Ausnahmen.

Hi,

versuch mal Folgendes:

Funktioniert die Platte an einem anderen PC? Wenn ja, funktioniert ein anderes USB 3.0 Gerät an dem Port den Du benutzen willst? Gibt der Gerätemanager keine fehlenden Treiber an?

Wenn Du das alles nachgeschaut hast und alles OK ist kann es an der Zuordnung der Lauferksbuchstaben liegen. Geh mal auf Start -> Ausführen und und geb diskmgmt.msc ein (ggf. vorher als Admin anmelden). Nun kannst Du der Platte (die Du vorher eingesteckt hast) einen anderen LW Buchstaben zuweisen. FINGER WEG VON ALLEN ANDEREN LW. Sonst findet Dein PC ggf. das Betriebssystem oder andere Dinge nicht mehr.

Wenn es eine USB 3.0 Platte ist, dann installier mal den USB 3.0 Treiber für dein Mainboard.

Danke für die hilfe

0

Ist es eine USB 3.0-HDD? Du am Rechner einen USB 3.0-Port?

Ja einen USB 3.0 Port

0
@GeForceDE

Dann hast du wahrscheinlich vergessen den USB 3.0 - Treiber zu installieren. Kontrolliere das bitte im Gerätemanager.

0

Danke für die hilfe

0

Was möchtest Du wissen?