Trockenfutter Platinum?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bleib bei deinem Nassfutter. Zumindest, wenn es ein gutes Nassfutter ist mit über 70 % Fleischanteil und ohne Getreide oder Zuckerstoffe.

Wenn du Leckerlie brauchst, dann geh mal in den nächsten Zooladen und guck nach Trockenfleisch (das kann man gut zerschneiden) das ist auf jeden Fall ein sehr gesundes Leckerlie.

Alternativ kannst du Fleischstreifen selbst trocknen.

Trockenfutter ist kein artgerechtes Futter, egal wie die Zusammensetzung ist.

Danke für deine Antwort. Ja, das nassfutter ist ohne alles. was anderes würde die große nicht vertragen :) ich gebe selber immer noch frisches dazu, rohe Knochen, putenhälse, rohen Fisch usw bei dem Trockenfleisch verschluckt die große sich oder sie bleibt stehen und kaut die Stücke ausgiebig egal wie groß die sind. ich habe ja schon trockenfleisch hier,das bekommen die oft so zwischendurch zum kauen aber wie gesagt das kann ich nicht so gut einsetzen :)

0

Das platinum ist ja kein herkömmliches trockenfutter, deswegen hatte ich in Erwägung gezogen das du nehmen :)

0
@KangalLove

Es ist Trockenfutter und somit durchaus ein herkömmliches Trockenfutter - hat zwar einen höheren Fleischanteil, aber auch etliches mit drin, was nicht drin sein sollte. Auch ist es industriell hergestellt (dadurch undefinierbar was da mal die Ausgangsstoffe waren) es ist noch nicht mal ein kaltgepresstes Futter.

0

Ja da hast du recht :) ich meinte halt nur das es nicht so Staubtrocken ist wie anderes. Eigentlich ist doch alles industriell hergestellt... das trockenfleisch auch, leider meistens auch mit zusatzstoffen die meine älteste nicht verträgt. hochwertige und dem entsprechend überteuerte weiche leckerchen, 90% Fleischanteil, ist auch wieder Rübentrockenschnitzel drin und Glyzerin was wie gesagt nicht vertragen wird. ist echt schwierig... ich kann auch nicht immer mit gedünstetem Hähnchen in der Tasche rum laufen. aber danke dir sehr für deine Antworten ☺

0

Also wir verfüttern momentan Josera und zwischendurch BARF. Wir wollen aber sobald unsere letzte Futtertüte von Josera alle ist, auf Platinum umstellen (wenn das den Damen recht ist ;)). Haben bisher nur gutes gehört und es hört sich auch super an. 

Ich halte von Trockenfutter immer noch mehr als von Nassfutter, mein Hund verträgt dies einfach besser. Du musst nur das Richtige für deinen Vierbeiner finden.
Gibt es von der Sorte deines Nassfutters auch Trockenfutter? Für die Verdauung deines Hundes empfiehlt es sich auf jeden Fall hier die gleiche Sorte zu füttern, wenn du beides geben möchtest. Bei der großen Auswahl an Hundefutter solltest du schauen, dass es Alter, Größe und eventuell Aktivität deines Hundes entspricht und auf welche Zusätze du ggf. verzichten möchtest, so vertragen einige Hunde beispielsweise kein Getreide. 
Ich habe meinen Hund vor einigen Jahren auf Trockenfutter von Select Gold umgestellt, er bekommt Sensitiv Seniorenfutter für mittelgroße Rassen und verträgt dies sehr gut. Freunde von mir haben auch gute Erfahrungen mit Hundefutter von bosch gemacht. Auch das Platinum Futter scheint mir hochwertig.

Sorry, aber was du da geschrieben hast ist für mich persönlich echt Mist. Ich habe schon sehr lange das richtige für meine 3 Vierbeiner gefunden! Das bleibt auch so. Es gibt ausschließlich nassfutter als Hauptnahrung. Frische Knochen, Innereien, rohen Fisch usw. gibt's auf jeden hund individuell angepasst weil hier nicht jeder alles verträgt. vergleiche mal bosh mit platinum

0
@KangalLove

Das ist doch auch meine Erfahrung und keine Kritik. Manche kommen mit Marken wie bosch zurecht, der nächste füttert kaltgepresstes Futter und ein anderer ist ausschließlich vom Barfen überzeugt. Mein Hund lebt mit seinem beständigen Trockenfutter von Select Gold, gegartem Geflügelfleisch und gelegentlich getrockneter Rinderlunge o.ä. gut. Weiß ich, dass du für deine ganzen drei Hunde einen solchen umfassenden Ernährungsplan hast und mit Nassfutter keine Dosen meinst? Nein, aber dann ist doch auch alles gut.
"Danke [..] schonmal für die Antwort und [..] ein schönes Wochenende"

0

Es war auch nicht böse gemeint. Ich meine auch nicht das es schlecht ist was du geschrieben hast aber ich antworte halt einfach kurz und knackig. Ich habe ja extra geschrieben das es für mich persönlich Mist ist, also das ich mich nicht mit deiner Meinung identifizieren kann. Ich meins echt nicht böse. Ich füttere Dosen, GranCarno von animonda, die ohne Kartoffeln, Reis Gemüse etc. was ist daran schlecht? Dazu gibt es immer was frisches rohes so wie es vom jeweiligen hund vertragen. ich habe ja in meiner frage extra beschrieben das ich das trockenfutter nur mal für suchspiele einsetzten möchte. und ob es was besseres als platinum gibt. Bosh, happyDog, Select Gold kann da leider nicht so mithalten glaube ich....

0
@KangalLove

Daran ist überhaupt nichts schlecht oder verkehrt. Ich habe unter Nassfutter einfach Dosenfutter verstanden, hatte aber keine Ahnung, um welche Sorte es sich hier handelt, es hätte doch genau so von einer der mir bekannten Marken oder einem Produkt des nächsten Lebensmitteldiscounters die Rede sein können, davon würde ich nicht so viel halten. Es war einfach ein Missverständnis.

0

von so einem Futter halte Ich auch absolut nichts. okay. Danke dir trotzdem :)

0

Ich füttere das Platinum Trockenfutter und habe bisher eigentlich nur positve Erfahrungen gemacht. Aus meinem Hundeverein haben viele auch gute Erfahrungen mit dem Futter von Wolfblut gemacht.

Liebe Grüße

wolfsblut fällt für mich leider weg. die Rezeptur wurde von "heute auf morgen" drastisch verändert... ich als Kunde wurde nicht informiert... meiner Hündin ging es richtig schlecht deswegen. sie war sehr sensibel und litt an einer Futtermittel Allergie, deshalb hat sie das wide plain bekommen. aber danke dir trotzdem 😊

1

Hey ! 

Also wenn ich das richtig verstanden habe , dann suchst du sozusagen noch was besseres oder ? Also an Trockenfutter. 

Wenn ja , dann bin ich selber sehr überzeugt von Bosch.  Haben aber kein Nassfutter. 

Wenn du wirklich gutes Futter möchtest, dann lege ich dir Leiky sehr an s Herz . Haben auch Trockenfutter und Nassfutter . Wirklich 1a Futter und auch noch bezahlbar. 

kennst du da Futter überhaupt? ich suche außerdem nur welches als leckerchen weil meine schon gutes Futter bekommen.

0
@KangalLove

Ja , ich füttere es auch selber . 

Dann kann ich dir das kaltgepresste von Leiky sehr empfehlen . Ist wirklich sehr gut !

0

Okay :) Dankeschön, ich werde mir Leiky mal anschauen

1

Was möchtest Du wissen?