seele verlässt den körper?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

seele verlässt den körper?

Das nennt sich eine Ausserkörperliche Erfahrung AKE und ist keine Seltenheit...

Wenn der Mensch schläft, benötigt  nicht nur der Körper einen Regenerierungsprozess, sondern auch der geistkörper ( Astralkörper), der sich die Energie ausserhalb des Körpers holt. Im Normallfall sind das nur wenige Zentimeter ausserhalb, aber manchmal lenken wir uns unbewusst weiter herraus und können uns auf einmal selbst sehen ...dieser Zustand erscheint uns sehr real , da wir auch darüber nachdenken ob das jetzt ein Traum ist ...aber man kann klar erkennen, das es eine veränderte Realität ist die wir erleben .

Auch kann es passieren , das wir andere Wesen in dieser Astalwelt antreffen , beispielsweise Wesen, die noch in dieser Ebene ( Astralwelt ) existieren . Man könnte auch von Geister oder Verstorbene reden . Da man selbst aber nicht verstorben ist, lenkt man auch durch eine besondere Aura, die noch sehr viel Lebensenergie trägt , ihre Aufmerksamkeit auf sich . Das ist normal und man sollte sie nicht weiter beachten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich nach einem klartraum an. Man kann es auch astralreisen nennen. Sehr viele menschen versuchen absichtlich in diesen zustand zu kommen um ihren traum steuern zu können. Probier mal aus ob du in diesem traum oder zustand absichtlich und gewollt etwas tun kannst weil du es selbst steuerst. Sag zum beispiel wenn ich jetzt durch meine zimmertür gehe kann ich fliegen oder was weiß ich wo du grade Lust zu hast. Wenn es klappt, kannst du etwas, was viele menschen über jahre üben! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlphaundOmega
04.12.2015, 11:19

Was die Technik betrifft , gebe ich dir recht ,...

aber überraschender Weise, werden

Astalreisen oder AKE meisstens spontan ausgelöst, ohne jede Vorbereitung ...Um so verblüffter,  ist dann natürlich das Medium...

0

Wenn ich Dich richtig verstehe möchtest Du wissen ob Dein Erlebnis "real" ist. Dann teste Dich doch einfach selbst. Nimm Dir ein Buch, schlag es an einer beliebigen Stelle auf ohne hinzusehen (und bescheiß Dich nicht selbst!) Fixiere die Seiten und lege es auf den Schrank. Solltest Du das nächste mal eine Erfahrung haben kannst Du nachschaun... dann weißt Du ob es real ist oder nicht. Gegen Deine Albträume solltest Du trotz allem etwas tun! Überleg Dir wo Du etwas ändern solltest.... Meditation ist auch ein Mittel der Wahl und bringt Dich wieder etwas ins Gleichgewicht. Ich wünsche Dir alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlphaundOmega
04.12.2015, 11:44

Wenn du so etwas mal erlebst, garantiere ich dir jetzt schon , das dir das Buch völlig egal sein wird , weil sich dein Bewusstsein dermaßen bewusst ist, das sich dort einfach ganz andere Eindrücke bemerkbar machen, denen du nachgehen möchtest  ;)

0

Das was du hast ist eine außerkörperliche Erfahrung.

https://de.wikipedia.org/wiki/Au%C3%9Ferk%C3%B6rperliche_Erfahrung

Weil du so wenig davon weißt, hast du Angst. Du solltest dich stattdessen freuen und den Zustand für Astralreisen nutzen. Das nächste Mal wünsche dich an den Jungbrunnen des Paradieses. Dort wirst du schöne, liebevolle Menschen treffen und in dem Wasser des Lebens vollkommen gesunden.

Wenn du das regelmäßig machst, dann kannst du mit 60 noch ein Gesicht und einen Körper haben, wie andere mit 30.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlphaundOmega
04.12.2015, 11:36

Vllt ist das der Gral ? ;)

Jedenfalls gut versteckt :))

2
Kommentar von mit19900
05.05.2016, 06:31

Kann ich auch meine Ex Freundin irgendwie beeinflussen das sie wieder zurück kommt wenn ich eine Astralreise mache?

0

Ich habe einmal eine außerkörperliche Erfahrung gehabt und sie sogar willentlich herbeigeführt. Die Übung hat aber ungefähr ein Jahr gedauert. Und hat nur einmal bis heute geklappt.

Dieses Buch habe ich gelesen und geübt:

http://www.amazon.de/Out-body-Astralreisen-Abenteuer-Menschheit/dp/3453701631/ref=pd_sim_14_1?ie=UTF8&dpID=41tHdgUD3YL&dpSrc=sims&preST=_AC_UL160_SR101%2C160_&refRID=1C0FBTW8A8PS6BND1B97

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nur ein Albtraum nichts weiter. Das Gefühl dass du beschreibst ist eine Folge der REM-Schlafphase, in der unsere Muskeln zu 100% entspannt sind und wir uns nicht bewegen. In dieser Phase träumen wir und daher fühlt man sich im Traum auch so leicht. Das hat aber nichts mit der Seele zu tun, sondern ist ganz normal.

Deine Albträume allerdings sind nicht normal. Sie zeigen dass du unterbewusste Ängste, Stress und Probleme hast, die dich plagen und mit denen solltest du dich auseinandersetzen. Dann hören auch diese Träume auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in jedem schlaf VERLÄSST DIE SEELE DEN MENSCHLICHEN KÖRPER

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gipsii
03.01.2016, 04:39

Kannst du mehr darüber sagen? Ich finde das sehr interessant und beschäftige mich mit sowas, deshalb hatte ich auch schon mal genau diese Vermutung/ Gedanken.

0

Google mal Astralreisen.

Ich find das Thema richtig spannend, hatte soetwas aber nochnie :(


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theworldframe
02.12.2015, 23:16

Sei froh, dass du sowas noch nie hattest, da es dämonischen Ursprungs ist. Bei Schamanen gibt es solches auch. Das ist Schamanismus...

0

Google mal nach astralreise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?