Schützt Steckerleiste mit ein-aus Schalter einen Computer vor Überspannungsschäden? (Gewitter)

7 Antworten

Bei einem "echten" Blitzschlag in relativer Nähe nutzen auch die teuren Überspannungsschutzdosen nichts mehr. Denn die Spannung, die in so einem Fall über das Stromkabel in die Häuser durchschlägt, ist so hoch, dass sie die relativ langsamen Schmelzsicherungen spielend überbrücken, und die dahinter liegenden Geräte irreparabel beschädigen kann. Da hilft im Zweifel nur "Stecker ziehen". Gegen leichte Formen der Überspannung (Schwankungen oder weniger intensive Schadensereignisse) können gute Überspannungsleisten aber sehr helfen.

Danke, sehr hilfreiche Antwort.

0

naja das mit den schmelzeinsaetzen stimmt so nur fast. denn inn nen ueberspannungschutz sind auch immer noch varistoren (spannungsabhaengige widerstaende) drin die dann die hochspannung gegen masse kurzschliessen und dabei die eintreffende energie in waerme umwandeln.und diese varistoren halten dann auch wirklich die ueberspannung auf.

0
@010477

Ja, das ist wahr. Ich wollte aber nicht zu sehr ins Detail gehen - zumal das Grundproblem davon unberührt bleibt. "Normale" Überspannung kann dadurch gut abgefangen werden; beim unmittelbar in der Nähe niedergehenden Blitz jedoch nutzen die nichts mehr.

0

Hallo, im normalfall reicht es, wenn du die Leiste ausschaltest, da du ja dann keine Verbindung mehr zum Stromnetz hast. Aber man kann es nicht 100%ig garantieren, da ein Blitz z.T. mit Hochspannung ins Stromnetz gerät und da der Strom auch durchaus die sehr kurze diszanz überspingen kann. Wäre auch so, wenn du den Stecker ziehst aber neben der Steckdose liegen läßt. Für nicht viel Geld gibt es Steckerleisten mit Überspannungsschutz, in die du mehrer normale STromstecker stecken kannst aber auch das Antennen- und das Telefonkabel. Dann hast du wirklich alle Geräte relativ gut geschützt, aber wenn der Blitz direkt bei dir einschlägt, kann auch das mal nicht ausreichend sein. Daher würde ich auch bei steckdosen mit überspannungschutz, den Computer während des Gewitters ausschalten.

das keine verbindung zu stromnetz bestet muss ich verneinen denn in den normalen(trifft nicht fuer die wirklich profesionellen zu) wir immer nur ein leiter getrennt und d´durch die stellung dest steckers in der dose in der wand legst du indirekt fest ob der nullleiter oder die phase getrennt wird. das heist selbst wenn du den schalter aus hast kann dein pc noch unter spannung stehen nur das der strom halt nicht arbeiten kann da er ja nicht abfliesen kann.(nur moeglich bei geschlossenem stromkreis)

0

Hallo, ganz einfach? Steckdose mit Überspannungsschutz für die alltäglichen Dinge wie Überspannung durch Kraftwerke etc und so. Bei Gewitter IMMER ALLE Stecker ziehen, im ganzen Haus. Nicht nur PCs: ALLE Geräte, auch Lampen und so können schaden nehmen. Der Strom kann bei einem Blitzschlag "übertreten", nähmlich durch einen Lichtbogen.https://www.youtube.com/watch?v=9OrtWZLurNQNQ Diese Leitungen sind Meter weit auseinander. Die sSchalter in so einer Steckdosenleiste sind Millimeter voneinander getrennt. Ihr versteht, was ich damit sagen will? Also ich ziehe immer ALLES im GESAMTEN Haus ab, sobald ich den ersten Donner höre, oder Blitz sehe. Im Schadensfall sind es die Daten die verloren gehen und schmerzen, und die Wartezeit, bis alles wieder neu gemacht wurde. Aber Geld kostet es nicht, wenn man eine entsprechende Hausratsversicherung hat... Beste Grüsse, hoffe ich konnte helfen.

"Power"-Schalter am PC immer ausschalten?

Hallo zusammen, kurze Frage aus Interesse an diejenigen, die sich in diesem Bereich auskennen.

Wenn man seinen PC abends herunterfährt und somit ausschaltet, sollte man dann danach auch den "Power"-Schalter auf aus stellen? ( Ihr wisst ja, der typische Schalter an manchen PC´s mit nem "O" für aus und nem "I" für ein )

Und gleich dazu noch eine Frage: Ich habe meinen PC an einer Steckerleiste mit Überspannungsschutz angeschlossen, sollte ich diese dann ebenfalls abschalten, also auch hier den "Power"-Schalter auf "aus" schalten?

Stelle mir diese FRage schon seit Längerem, was jetzt auf Dauer gesünder für PC und Steckerleiste wäre, stets bei beiden den Power-Schalter zusätzlich auszuschalten, oder einfach beides eingeschaltet zu lassen, weil ein bloßes Heurnterfahren des PC´s genügt.

Schon mal danke im Voraus für eure Antworten.

PS: Statt einer einfachen "Kannst beides anlassen" oder "ausschalten" Antwort wäre es ganz nett und auch hilfreich für mich, wenn ihr dies auch etwas näher erläutern würdet. ^^

...zur Frage

Überspannungsschaden

Hallo,wenn ich Elektrogeräte an eine ausschaltbare Schaltleiste anschließe,muss ich bei Gewitter auch den Stecker der Schaltleiste ziehen oder schützt das ausschalten schon vor Überspannung?

...zur Frage

Wo liegen die Unterschiede zwischen RCD, FI und LS- Schalter?

Hallo,

ein RCD isst doch etwas total anderes wie ein Leitungsschutzschalter oder nicht? Ein RCD schützt die Person an sich falls der Strom von dieser an einer offenen Leitung angefasst wird löst dieser aus. Ein LS- Schalter scützt nur die Leitung also wenn ein Kurzschluss drauf liegt oder Überspannung durch einen Blitzeinschlag herrscht oder lieg ich total falsch?

Und ein FI ist ein LS- Schalter oder?

...zur Frage

Zu wenige Steckdosen. Kann ich steckerleisten so stark belasten?

Also meine Frage wäre ich stelle gerade fest, dass ich leider absolut nicht genügend Steckdosen für meine Freundin und mich im Büro zur Verfügung habe (und zwar genau nur eine die noch frei ist, haha.)
Unsere Idee wäre jetzt daran eine zehnfach steckerleiste anzuschließen.
Ich weiß nur nicht ob ich der steckerleiste das zutraue.
Angeschlossen würde nämlich:
Ein PC (viel im Einsatz) ein Bildschirm (logischerweise auch) ein iMac noch ein Bildschirm und eine PlayStation (beide nur ab und zu in Benutzung) zwei Lampen ein MacBook ladekabel und evtl eine dockingstation für iPhone und ein dLan Modul also die wäre voll ausgelastet.
Weiß nicht ob das so klappt.
Weiß auch nicht ob das mit dem dLan überhaupt über eine Steckerleiste funktioniert. (Habe mir auch überlegt das DLAN Teil in die Steckdose zu stecken und daran dann die steckerleiste anzustecken)

Also stecke gerade ein bisschen fest da ich mich mit sowas überhaupt nicht auskenne.
Wäre super wenn mir jemand von euch weiterhelfen könnte.
Dankeschön.

...zur Frage

stimmt es das es besser ist bei gewitter den laptop auszuschalten?

hab gehört das es besser ist wenn man den laptop bei gewitter ausschalten soll das er kaputt gehen kann und / oder der blitz einschlagen kann ?!

stimmt das ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?