Rosenkohl - fein oder nein?

Das Ergebnis basiert auf 44 Abstimmungen

Fein 82%
Nein 18%

24 Antworten

Fein

Könnte ich massig essen. In München bekam ich einmal in einem Restaurant Rosenkohl, der noch halb gefroren war. Ganz übel und so etwas nannte sich "Gastronomie". Zu seinem Glück hatten wir nicht so viel Zeit. In Leipzig dagegen bekam ich einen Rosenkohlauflauf, der extrem gut war.

Noch halb gefrorener Rosenkohl im Restaurant- Schüttel- da ist eine Negativbewertung eindeutig gerechtfertigt.

1
@Silo123

Wenn Du mal in München sein solltest: Meide das Wirtshaus Rechthaler Hof. :-)

1

flatulenz des lyrischen ichs

rilke – es ist zeit dies menu war sehr gross

weg alle platten mit dem rosenkohl

nun auf dem hausflur lass die winde los

befiehl den säuen dosenwurst zu sein

der metzger kommt die nächsten tage

und führ das emd zum stocke hin und jage

noch ein paar ochsen in den schweren wein

wer jetzt kein schwein hat schlachtet keines mehr

wer jetzt ohn würste wird es lange bleiben

wird warten lechzen wie ein dichter leiden 

und wird im bett sich wälzen hin und her

unruhig hungernd und – gedichte schreiben

© bei mir, nach: rilke, herbsttag, 1902

Fein

Rosenkohl ist für mich eines der leckersten Gemüse überhaupt. Wir machen Eintopf, Gemüse als Beilage oder auch Salat davon - einfach lecker.

Tipp: Wir kaufen ihn als TK-Kost, der ist gesünder, als das halb vergammelte Zeug aus dem Gemüseladen.

LG Lazarius

Fein

Ich liebe Rosenkohl.

Mein aktuelles Lieblingsrezept:

Rosenkohl-Auflauf

Rosenkohl putzen und bissfest kochen.

Pro 500 g Rosenkohl – 500 g Hackfleisch nach Wunsch Rind oder gemischt, braten und würzen.

Rosenkohl  in  eine  Auflaufform  geben,  Hackfleisch  darüber  verteilen  und  dann

mit Sauce Hollandaise bedecken.

Ca. 15 Minuten bei 180 Grad in den Ofen

AstridDerPu

Fein

Früher habe ich Rosenkohl gehasst, jetzt mag ich ihn. Aber das liegt an meinem Trick beim Kochen. Ich koche ihn nämlich in Zuckerwasser, nicht im Salzwasser. Wenn der Rosenkohl dann weich ist, kippe ich das süße Wasser weg, salze ihn, gebe einen Klacks Creme Fraiche mit Muskat hinzu.

Der Zucker nimmt dem Rosenkohl die Herbheit, aber er ist dennoch nicht süß.

Was möchtest Du wissen?