Unser Staat würde das nicht zulassen.

Ich weiß, warum China das macht, verstehe das. Ist aber dennoch nicht meine Welt.Und, wenn Deutschland sowas einführen würde, würde ich nach China auwandern, denn dann ist Deutschland nicht mehr besser für mich: iCH LEBE BEWUSST IN DEUTSCHLAND, weil es hier noch nicht so krass ist.

. Es gibt schon Gründe, warum ich mich als Deutsche fühle, in Deutschland bleiben will

...zur Antwort

ICH nicht, wenn OP verschiebbar. Nur leider sind halt OP`s nicht immer verschiebbar.

Von den Leuten, die ich kenne,ist die Hälfte der Leute, die seit Corona operiert wurden, an Corona- Infektion im Krankenhaus gestorben : Natürlich läßt sich daraus keine allgemeine Statistik herleiten (kenne zu wenig Menschen) Aber mir reichts, daß ich, wenn möglich , eine OP verschieben würde.

...zur Antwort

Im Gegenteil, erhöht auch beim Hund die Fitness. Einen jungen, gesunden Hund bekommst Du damit gar nicht ausgepowert: Deshalb hatte ich meinen letzten ans Fahrrad gewöhnt. Wenn es ihm dann reichte, sagte er mir das, und kam dann in den Fahrradkorb

...zur Antwort

Je nach Zuflüssen und Hängen echt binnen Minuten.

Bei mir zuhause hingegen so gut wor ausgeschlossen. Ein ECHTER Starkregen schafft es hier binnen ca 15 Munten, daß das Wasser FAST knöcheltief steht /die Häuser liegen aber höher)- und in einer Senke nicht weit weg (ca 150 Meter), stand beim letzten extremen Starkregen das Wasser nach ca 25 Minuten echt brusthoch- mehrere versiegelte Straßen als Zufluß-in der Senke aber keine Strömung.Dannach wurde das Pumpwerk aufgerüstet.

Das hängt echt sehr von den lokalen Gegebenheiten ab. Ohne irgendwelche Hänge, Gewässer,von denen das Wasser zugließt, geht es nicht so schnell. Aber in Senken sprudelt unten nachher das Kanalistionswasser auch noch hoch. , die Kanalisationsdeckel werden durch das Wasser abgehoben..... echt nur Minuten

...zur Antwort

Ich kann den Typen in dem Beitrag itgendwie sogar verstehen und u.U. ist die Reaktion der Presse da echt nicht korrekt.

Dennoch: Ich lasse mir echt ungern von jemandem helfen, der meine Rechte vorher täglich mit Füßen getreten hat, solche Leute bitte ich nicht mal um Hilfe- mag unversönlich klingen, aber es ist echt so. Ich würde meinen Keller weder von Antifaleuten noch von denen ausräumen lassen, weil sie denken würden , damit das Unrecht zuvor damit wettzumachen und nein einen Keller ausräumen macht es nicht ungeschehen, relativiert das auch nicht.

Aber das so pressemäßig auszuschlachten sehe ich auch nicht als korrekt an.

...zur Antwort

ALLE sicher nicht.! Ich! reise gerne nach China, u.a.wegen der tollen Natur, dem tollen Essen und weil ich da mal was ganz anderes erlebe und! auch, weil ich mir das noch! leisten kann (Japan steht zwar auch auf meiner Wunschliste, aber ziemlich teuer, weiß nicht, ob das noch mal klappen wird).

China ist obendrein so riesig groß, daß ich das ganze Land nicht mehr zu Lebzeiten schaffen kann, dennoch gibt es so ein paar einheitliche Sachen, die die Orientierung erleichtern. Vielleicht erfinden die da sogar noch mal Wegweiser (-;, obwohl es ja immer wieder spannend ist, wo man mangels Wegweisern oft landet (-;

...zur Antwort

Ja, auf jeden Fall. Die ganze Kleidung verbraucht mehr Ressourcen als der ganze Flugverkehr. Noch besser, wenn Du mit schon gebrauchter Kleidung anfängst- Klar man findet nicht immer das passende und gebrauchtes ist unverständlicherweise oft teurer als neues.

Die ganz extrem verschlissenen Sachen ziehe ich aber eher einfach unter. Aber meine Lieblingsjacke bleibt egal, was die Leute denken , in Betrieb. Da ist nichts mehr mit Flicken- die ist schon zu fertig.

...zur Antwort

Also irgendwas stimmt da nicht.Wenn Du jetzt 25 bist, kannst Du keine Pocken gehabt haben. Denn schon vor deiner Geburt waren die Pocken weltweit! ausgerottet.(Übrigens WEGEN der Impfungen)

...zur Antwort

Mein liebstes Schnellgericht für den Sommer, braucht keine 15 Minuten.

Gekochten Schinken und/oder Debreziner iner der Pffanne anbraten (kann man auch weglassen), dann Paprika dazu (das Gemüse), als nächstes Knoblauch, nicht zu lange garen, soll ja noch kackig bleiben, Eier dazu, umrühren , bis sie gestockt sind, als letztes geschnittene Tomaten rein, die nicht mehr garen lassen, sie sollen nur noch warm werden.

...zur Antwort