Redet ihr mit euren Eltern über private Dinge?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei mir ist es genauso wie bei dir. Ich kann mit meiner Mama gar nicht über sowas reden.

Danke, das beruhigt mich wenn ich nicht die einzige bin😅

2
@Hamster14

Du bist nie wirklich nie in irgendwas die einzige ist gibt 7 Milliarden Menschen

2

Ganz im Gegenteil Befremdlich ist es eher wenn man seine Gefühle mit seinen Eltern eher nicht Teilen kann..Man wohnt ja eine ganze weile mit ihnen zusammen und dabei nicht die Möglichkeit seine Ängste, über sein Leben/Pläne zu erzählen, Unsicherheiten Preis zu geben und Rat bei seinen Eltern nicht suchen zu können passt irgendwie nicht zusammen...

Über seinen Freund zu erzählen ist bei mir das mindeste... Irgendwann möchte man ja Heiraten oder seine Mutter bei sich zu Hause einladen. Wenn es meiner Mutter nichts angehen würde, würde ich ihn gar nicht ihr vorstellen. Es geht natürlich nichts an wie ich meine Beziehung führe und sie mischt auch nicht ein aber ich finde es Toll wenn man das Leben mit einen Innigen, besonderen Menschen teilen kann. Das nenne ich Familie und Freundschaft. Wenn man aber keine innige Bindung hat, dann behält man vieles eher für sich.

Ich rede über alles mit meiner Mutter.. Außer mit mein Vater. Und ja, die Beziehung ist weniger inniger als die mit meiner Mutter. Logisch und dir Folge ist wie gesagt dann behalte dann vieles für mich.

Häufig ist es so: Wenn man die Befürtung hat das unsere Elten nicht so akzeptieren wie man ist, dann ist es normal, dass man viele Themen nicht ansprechen kann...Vor allem wenn man Angst hat sich so zu zeigen wie man ist.

Mir ist es egal ob mein Vater es gut oder schlecht findet, dass ich vergeben bin es ist natürlich schade aber es ist mein Leben und wer sich für mein Leben nicht interessiert oder mich nicht zu schätzen weiß, dann konzentriere ich mich lieber auf die Menschen wo ich mich so ziegen kann wie ich bin. Mit meinen Macken und alles

So akzeptiert zu werden wie man ist ist eine schönes Gefühl und bedeutet für mich auch Wahre Liebe.

Lg

Sandy

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe viele Bücher gelesen und viele Menschen befragt
Hat es vielleicht auch Vorteile mit seiner Mutter über sowas reden zu können und wenn ja wie bekommt man das hin?

Natürlich hat das Vorteile. Mütter sind älter, haben mehr Erfahrung, verstehen dennoch viele der Probleme, die man hat und können einem Sachen raten.

Es gibt eigentlich nichts, worüber ich mit meiner Mutter nicht reden kann und reden würde. Bei meinem Vater ähnlich. (und das war auch nicht anders, als ich jugendlich war - wobei, doch, da habe ich ihr meine erste Periode verschwiegen, dass hatte aber auch einen bestimmten Grund...)

Ich fände es persönlich auch schrecklich, wenn ich nicht auch über alles "private" mit meinen Eltern sprechen könnte. Wer sollte mich denn besser kennen, als die beiden? Wer sollte besser die Gefühle in einem akzeptieren können?

Naja wenn man mit seinen Eltern nicht über sowas redet dann kennen einen ein Haufen Leute besser als die beiden. Und Akzeptanz von Gefühlen ist ja auch nicht unbedingt immer gegeben. Aber danke für deine Antwort, hast du vielleicht noch einen Tipp wie man das Verhältnis dann verbessern kann?

0

Heyyy,

Also bei mir ist es so ich rede mit meiner Mama über ALLES auch wenn ich was dummes gemacht habe! Ich finde das (für mich!) sehr wichtig! Und über Beziehung liebe etc. immer;) Ich bin auch sehr froh darüber das ich mit ihr darüber reden kann ^^ denn ich bin so ein Mensch ich muss (fast) über alles reden🙈 !Da ist aber jeder anders! Ich habe auch keine Geheimnisse vor meinen Eltern!

Jetzt zu den "Vorteilen": Es gibt jetzt keine direkten Vorteile,aber ich finde es einfach schön wenn ich über alles mit jemanden reden kann,und nicht alles in mich hineinfressen muss... Ich gehe auch zu meiner Mutter wenn ich etwas dummes gemacht habe! Aber da ist ja jeder anders;)

Naja wie du das machen kannst... also wenn du über irgendwas sprechen willst,vielleicht auch fragen hast, solltest du einfach zu deiner Mutter gehen und fragen! Am besten nicht wenn sie total im Stress ist oder du im Stress XD Vielliecht beim Abendessen? Oder wenn es sich halt ergibt!

Deine Eltern müssen auch nicht alles wissen! Du SOLLTEST es ihnen aber dringend sagen wenn es um etwas Wichtiges,gefährliche etc. geht.

Da ist wie gesagt jede Familie anders!

LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also ich persönlich finde schon dass man mit der Mutter offen über alles reden können sollte. Bei mir ist das allerdings nicht der Fall da meine Mutter in dieser Zeit nicht für mich da war und deswegen ist unsere Bindung auch nicht so super. Aber zum Beispiel sie und meine Schwester haben ein super Verhältnis und reden wirklich über ALLES! Was ich mir natürlich auch wünschen würde aber naja kann ich nicht ändern.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das tut mir leid für dich:/ Meine Mutter war auch nie viel da für mich liegt vielleicht genau wie bei dir auch daran.

1

Was möchtest Du wissen?