Nicht suchen, sondern auf sich zukommen lassen... und dann?

5 Antworten

" Ich versuche dann möglichst viel mit dem Mädchen zu unternehmen, mit ihr zu schreiben und mit ihr in der Schule zu reden.... Das alles so oft es geht... " Dieses Verhalten von Dir ist doch als völlig normal zu betrachten und vor allem in der Anfangsphase wäre alles andere als das, eher nicht den Regeln entsprechend. Es gibt auch nichts was Du in einer solchen Lage abwarten solltest, mit der Zeit pendelt sich das alles ohnehin auf ein erheblich weniger intensives Level ein.

Du solltest nicht abwarten , wenn dir ein Mädchen gefällt und du dich in sie Verliebt hast solltest du was mit ihr unternehmen & so (: !

also ich fänds schön wenn ich seh das ein Junge sich um mich bemüht, aber hab gehört, dass wenn ein junge einem mädchen die kalte schulter zeigt und nicht immer mit ihr redet und so, interessanter rüber kommt. dann will das mädchen den jungen auf sich aufmerksam machen und alles. Aber ist denke ich bei jedem mädchen unterschiedlich und du solltest einfach das machen, was dir lieber ist und vor allem: Bleib du selbst und verstell dich nicht!

Was möchtest Du wissen?