Muss man an Fronleichnam arbeiten (BW)+(Hessen)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt darauf an ob Du einen Job hast an dem man auch Sonn- und Feiertags arbeiten muss.

Wenn Dein Betrieb am Feiertag nicht arbeitet, hast Du Fronleichnam in BW und Hessen frei. Solltest Du z.B. in der Gastronomie arbeiten sind Feiertage dort i.d.R. Arbeitstage.

Fronleichnam ist in Hessen und Baden-Württemberg ein gesetzlicher Feiertag und damit den Sonntagen gleichgestellt. Die Mehrheit der Arbeitnehmer muss und darf also an Fronleichnam in diesen beiden Bundesländern nicht arbeiten.

Das gilt auch noch für einige weitere Bundesländer in Deutschland, siehe auch hier:
http://kalender.retira.de/info/feiertage/fronleichnam-in-deutschland/

in beiden Bundesländer ein Feiertag. Manche müssen auch an solchen Tagen ARBEITEN. 26.05

Was möchtest Du wissen?