Mit welcher historischen/berühmten Person würdet ihr gerne einen Tag verbringen?

100 Antworten

Guten Morgen!

Wenn ich ehrlich bin, hat die Welt der Schönen und Reichen, der Bekannten und Gelehrten mich noch nie so wirklich interessiert.

Mich würde jedoch ein Tag mit Prinz Laurent von Belgien ("Prinz Vollgas") interessieren, weil ich den eigentlich ganz cool finde. Auch mit Alfred Biolek würde ich mich gern mal unterhalten, weil er einfach sympathisch ist & für Fernsehkonzepte stand ("Boulevard Bio", "Alfredissimo"), die mir sehr gefielen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Man hat in all den Jahren einiges erlebt.

Schönen Tag für Dich rotersand und liebe Grüße :))

6

Liebe Donnerstagsgrüße schickt der Fred aus Wien

7

Guten Abend zum Wintereinbruch in Norddeutschland, 💖💥❄🌛🌷🍉🍎

ich würde gerne einen Tag mit James Dean verbringen, mich mit ihm unterhalten, erfahren welche Gedanken ihn beschäftigen, mit ihm durch Bars ziehen und am Big Sur den Sonnenuntergang beobachten.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und morgen einen angenehmen und regenfreien Karfreitag. Liebe Grüße, Vivi. 💟❣🌞

https://www.youtube.com/watch?v=VJYfdFygo48

Guten Morgen, Lukas und allen Lesern dieser Frage,

ich habe da eine Mischung von Wunschkandidaten und fange gleich mal mit dem dicksten Brocken an:

- Hitler. Bei ihm will ich nicht als Person dabei sein, sondern lieber nur in seinem Hirn sitzen und schauen, was er wirklich gedacht hat, und dann erleben, ob und wie viel er davon aus eigenem Willen in die Tat umgesetzt hat oder ob er - aus welchen Begierden auch immer - eine Marionette der ihn Umgebenden war.

- Friedrich der Große. Hier würde ich gern miterleben, in welcher Zerrissenheit er lebte zwischen dem, was ihm durch seine königliche Geburt vorherbestimmt war, und dem, was er wirklich wollte, nämlich Musiker, Komponist zu sein - egal, ob begnadet oder nicht. 

- Julie Schrader. Einiges von ihr habe ich gelesen, fand es immer amüsant. Da mittlerweile bekannt ist, dass ihr Großneffe die Schriften veröffentlicht hat, würde mich interessieren, wie Julchen tatsächlich getickt hat und was wirklich von ihr verfasst wurde.

Allen Freunden der gugumo-Frage wünsche ich ein frohes Osterfest!

Liebe Donnerstagsgrüße schickt der Fred aus Wien

3

Dir auch schöne Ostern!

3

Guten Morgen Lukas @all,

ich würde gerne Clara Schumann treffen, die es auch nicht leicht hatte, sich als Frau mit der Begabung Musik durchzusetzen.

Jeanne d'Arc, Jungfrau von Orleans, während des Hundertjährigen Krieges mitgekämpft hat, gefangen genommen wurde und im zarten Alter von 19 Jahren auf dem Scheiterhaufen endete. 24 Jahre später wurde sie zur Märtyrerin erklärt, vom Papst Pius selig und vom Papst Benedix XV heilig gesprochen. Wie kann eine junge Frau so willensstark sein!

Es gibt noch viele Menschen, deren Begegnung mir sehr wertvoll wären, aber ihr seid ja auch da und im Jetzt, so begnüge ich mich mit euch, was keine Wertminderung sein soll, bitte mich nicht mißverstehen;) Liebe Grüße

Guten Tag, liebe Rosi - allein Jeanne d'Arc widerlegt die Bezeichnung vom schwachen Geschlecht für die Frau. Ich wünsche dir einen herrlichen Gründonnerstag. Udo

6
@Arnstaedter

Genau, und das im 14. Jahrhundert. Bis Heute gibt es noch Länder, die die Frau unterdrücken und nicht wissen, wie wertvoll sie sein kann. Ganz liebe Grüße an dich und sehe mir bitte nach, dass ich nicht alles kommentieren kann, mir fehlt einfach die Zeit dazu. Ich freue mich aber sehr über liebe Grüße, das muss ich auch mal los werden, gilt für ALLE. Schöne festliche Tage wünsche ich euch.

5
@witha

Rentner haben niemals Zeit ! Es geht den Menschen wie den Leuten.

3

Guten Morgen liebe Witha.

ich fühle mich allerdings noch nicht als Historische Person.^^

LG Amorette

5

Guten Tag, liebe witha,

Mein Lieblingsthema Musik, daher ist für mich auch Clara Schumann keine Unbekannte.

Sie hatte Talent und war eine gefeierte Pianistin und erfolgreiche Klaviervirtuosin, und bewies auch ihr Können in einer von Männern dominierenden Welt.

Noch einen schönen Tag für Dich heute und liebe Grüße vom Plawöpfchen

6

Liebe IQwitha, hier ist ein

https://img1.gbpicsonline.com/gb/223/002.jpg

für Dich.

Ich war vor wenigen Monaten erst zu einem Konzert, in welchem ein Stück von den beiden Schumanns gespielt wurde. Phantastisch. Gänsehaut!

Viele liebe Grüße an Dich!

5

Liebe Donnerstagsgrüße schickt der Fred aus Wien.

4

Ihr Lieben,

vielen Dank für eure Grüße und Wünsche, die ich mit Freude lese und zu Herzen nehme. Verzeiht mir bitte, wenn ich bei euren Antworten nicht kommentiere, mir fehlt einfach dir Zeit dazu und das Dankesagen braucht auch seine, bis man da durch ist. Wünsche euch nur das beste und Grüße herzlichst.

2

Mir persönlich würde ein solches Treffen überhaupt nicht zusagen. Diese Art von Menschen glänzen durch das, was sie getan haben - ansonsten sind es Individuen, genau wie Du und ich.

Da wäre es für mich interessanter und gewinnbringender mit einem bisher noch kaum bekannten Nachbarn zusammenzukommen.

Donna Summer jedoch ist sich darüber ziemlich einig.

"Dinner With Gershwin"

https://www.youtube.com/watch?v=o30ab9WDfts

Was möchtest Du wissen?