Kraft und Ausdauertraining Feldhockey

Feldhockey - (Sport, Fitness, Tipps)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Wichtig ist, dass Du individuell ein gutes Training machst, und da kannst Du auch alleine arbeiten. Möglichkeiten : Hilfreich als Training sind kurze Sprints, Schlusssprünge, Kniebeugen mit dem Körpergewicht oder mit leichtem Gewicht ( 20 - 40 Kg) leicht in die Knie gehen und leicht hochspringen. Wadenmuskeln trainierst Du, indem Du im Stehen immer wieder auf die Zehen steigst. Für die körperliche Präsenz - Durchsetzungsvermögen - einige Liegestützen ( Trizeps, Brust ) Klimmzüge ( Bizeps ) und sit-ups für die Bauchmuskeln. Ganz wichtig: Ausdauer - joggen. Min. jeweils 30 Minuten, langsam. Jedes 3. Mal Intervall, ist gerade für Feldhockey ideal. Trainiert gleichzeitig Ausdauer, Schnelligkeit und Tempowechsel. Das Intervalltraining. Geht so : Du suchst Dir eine Strecke aus, die Du gut bewältigen kannst.Du läufst ca. 4 Minuten betont langsam. Dann folgt für 40 Sekunden ein gemäßigter Sprint ( 85% - 90 % des Möglichen ). Wieder langsam usw. Mindestens ½ Stunde. Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso. Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso.

Also wir gehen erst immer eine halbe Stunde joggen dann machen wir drei mal steigern. Danach baut unsere Trainerin noch verschiedene Übungen auf (z.b. Mit Hütchen ein Quadrat auf Bäuchen und dann macht man immer 15sec joggen 15sec sprinten und das machen wir 8min lang) dann machen wir meistens noch sprinten also wir gehen immer in Liegestütz Position und machen dann meistens 5 und dann sprinten wir zu einem bestimmten Ziel.

Hoffe ich konnte dir helfem

wir haben mal eine art Formel 1 gespielt. Es gibt ein Bahn/Runde. Man geht zu zweit in eine gruppe. der erste läuft 1-3 runden. dann GEHT er in die boxing gasse wo der zweite partner wartet. der GEHT aus der boxengasse raus und läuft 1-3 runden. man macht das eine bestimmte zeit lang. der mit den meißten runden hat gewonnen.

das ganze ist sehr anstrengend aber auch irgendwie lustig :)

Wie Krieg ich so ein sixpack bzw Körper

Wie lange dauert es und was muss ich machen zurzeit mach ich P4P

...zur Frage

Ausdauertraining Tipps/Übungen?

Kennt jemand Übungen für die Verbesserung der Ausdauer (12/m) Ich bin Leichtathlet seit 6 Jahren. LG Jere

...zur Frage

Kennt jemand eine Gute Internet Seite mit Trainingsplänen für Ausdauer und Muskelaufbau?

Hallo, kennt jemand von euch eine Internetseite, wo man einen guten Trainingsplan für Ausdauer und Muskeltraining kostenlos erhält. Die Übungen sollte man zuhause oder draußen machen können.

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Ausdauertraining und Krafttraing?

Hello :)

Ja, ich weiss, dass bei Ausdauertraining die Ausdauer trainiert wird und bei Krafttraining halt die Kraft. haha :) Also die zwei begriffe braucht ihr mich nicht zu erklären. was ich wissen wollte wie sieht der unterschied auf den Muskeln aus?

...zur Frage

Crossfit alleine im Fitnessstudio trainieren?

Hallo,
Wie kann ich Crossfit alleine im Fitnessstudio m machen? Ich bin noch nicht in einem crossfit Studio deshalb möchte ich so ein paar Übungen im normalen Fitnessstudio machen. Was kann ich da machen und wie könnte ein Plan aussehen? Ich möchte meine Kraft,Schnelligkeit,Ausdauer etc verbessern und mit Bodybuilding geht das allein nicht.

...zur Frage

Rettungsassistent trotz Diabetes Typ1

Ich werde dieses SchulJahr mein Abitur machen und würde nach langem überlegen und aussortieren diverser Berufe, die ich wegen meinem Typ 1 Diabetes nicht ausüben werden kann, gerne eine Ausbildung als Rettungsassistent angehen.

Jedoch gibt es auch dort eine Hürde, die für Typ 1 Diabetiker nicht leicht zu überwinden ist, nämlich die arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung G25 (Beförderung von Drittpersonen). Ich habe zur Zeit einen Hba1C von 7,5 mit ca. einer Unterzuckerung pro Woche, die ich jedoch rechtzeitig wahrnehme. (Insulinpumpentherapie)

Mein Diabetologe würde mir also ein ärztliches Gutachten ausstellen, in dem dies vermerkt wäre. Sportlich bin ich sehr aktiv ( 4 mal die Woche Kraft-, sowie Ausdauertraining) und auch mein bevorstehender gymnasialabschluss würde für mich sprechen.

Ich wollte mich also nun erkundigen, ob ich eine Ausbildung als Rettungsassistent antreten kann, oder ob ich eher aussortiert werde? Habe ich Chancen auf einen 3-jährigen Ausbildungsplatz (dualer Ausbildungsplatz mit Vergütung)?

Bitte nur Auskunft geben bezüglich dieser Frage, keine Ratschläge, dass ich doch lieber gleich studieren sollte, oder mich in eine andere Richtung orientieren solle. Ich habe meine Gründe ;)

Ich bedanke mich schonmal im vorraus über Auskünfte, evtl. aus eigener Erfahrung.

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?