Kompliment an Arbeitskollegen

2 Antworten

Wenn ihr euch immerhin schon kennt und auch gelegentlichen Kontakt zueinander habt, dann nutze doch diese durchaus günstige Ausgangslage um den Kontakt zu dem Kollegen noch etwas zu intensivieren und diverse Gelegenheiten dafür sollten sich auch ergeben. In Anlehnung an eine solche Gelegenheit kannst Du diesem Kollegen dann auch ein Kompliment oder eine Nachricht schicken aus der er merkt, das Du seine Anwesenheit genießt und auch an einem Treffen zum Beispiel mal auf einen Kaffee interessiert wärst und das sollte dann fürs erste genügen.

Was ist bitte deine Frage!?

Ich brauche einfach Ideen für Komplimente etc. Wie in der Frage oben steht.

0
@SieBrauchtRat95

Hast du dir im Vorfeld vielleicht auch Gedanken gemacht, dass das ein bisschen schwierig sein könnte, wenn wir weder wissen

a) wie der Typ aussieht b) was er macht c) wie er charakterlich drauf ist d) wie ihr zueinander steht???

0

Gefühle für Arbeitskollegen 2015

Hallo liebe Community.

Schon von vorn herein ein"tut mir Leid". Da ich gern alles erzählen möchte, damit man sich ein Bild von meiner Situation machen kann, kann es sein, dass der Text etwas länger wird.

Dumme Kommentare brauche ich nicht! Nur ernst und ehrlich gemeinte Meinungen / Erfahrungen / Ideen ..

Jetzt zu meinem Problem/Situation:

Ich bin in einer grossen Firma angestellt, in der über 150 Leute arbeiten (nur in unserem Standort). Es ist KEIN Problem bei uns mit Kollegen eine Beziehung zu führen! Es gibt einige (Ehe)-Paare bei mir auf der Arbeit & das ist kein Problem! Also das ist nur zum klarstellen, denn das ist nicht mein Problem hier.

Ich habe einen Kollegen, den ich jeden Tag sehe & seit einem ca halben Jahr sind wir jeden Tag zusammen, im selben Büro, ein grosses.

Zu Beginn war er einfach nur ein Kollege, mit dem ich mich gut verstanden habe. Aber von Tag zu Tag, wenn ich ihn sehe & anschaue, in seine Augen sehe, er in meiner Nähe steht, mich (leider selten) zufällig berührt... Dann kribbelt alles & dieses Gefühl von Herzschmerz wird jeden Tag intensiver.

Wenn wir mit anderen aus dem Büro zusammen sitzen, dann redet er zwar mit mir, aber eher wenig. Wenn wir mal kurze Zeit alleine sind, die anderen nicht direkt da sind, dann reden wir die ganze Zeit, könnten stundenlang reden, lachen &&&... Aber leider kommt das nicht oft vor, weil immer andere da sind & wir leider fast nie alleine sind...

Ich schaue ihm oft in die Augen, aber wenn er dann aucv mal schaut, guck ich wieder weg... Ich glaube ich starr ihn manchmal förmlich an...

Ich denke nur noch an ihn, träume von ihm, manchmal sogar so krass, dass ich danach glaube, dass es echt war & am liebsten einfach weiter träumen würde, da dieser Traum schöner ist als alles andere & ich weiss, dass ich leider nur eine Kollegin bin...

Ich habe seine Nummer, aber wir schreiben eigentlich nie miteinander, ausser es geht um die Arbeit. Einmal habe ich ihm geschrieben, dass ich ihn gern habe, er hat aber bis heute nicht darauf geantwortet. Jedoch weiss ich auch nicht, ob die Nachricht jemals ankam. Denn auch wenn er nicht geantwortet hat, hat sich nichts geändert, wir verstehen uns bestens, manchmal glaub ich sogar besser als vorher & naja vielleicht hat er auch einfach so nicht geantwortet, ist ja keine Frage gewesen & da sich nichts geändert hat & er mir nicht aus dem Weg geht sondern so wie vorher ist, glaube ich nicht, dass es so schlimm war & er hat es soweit ich weiss auch niemandem gesagt.

Ich bin verzweifelt!! Was soll ich nur machen? Ich würde ihn so gerne einfach mal umarmen / mich in seine Arme legen & einfach nur bei ihm sein... :( er hat zur Zeit keine Freundin, aber ich habe Angst, dass er vielleicht bald eine hat & ich dann noch verletzter bin.

Er merkt sich Sachen, die ich erzähle (nichts von der arbeit), die total uninteressant sind.. Sachen die ich mir niemals merken würde. Aber das kann auch alles einfach nur Einbildung sein..

Danke!

...zur Frage

Ist das ein gutes kompliment das man sehr beeindruckt ist?

Ich habe ihm das kompliment gemacht das ich sehr beeindruckt bin,da er seinen pc alleine zusammen gebaut hat.er meinte darauf hin ach was, geht😃.so schwer war es nicht.
War das nun ein gutes kompliment?
Danke im voraus

...zur Frage

Kompliment dass man gut riecht

Kann man das zu jedem sagen, auch zum Chef/Kollegen etc.? Oder ist das irgendwie aufdringlich ^^

...zur Frage

Arbeitskollegen/Zwischenmenschliche Beziehungen

Liebe Community,

ich habe zum Thema Arbeitskollegen/zwischenmenschliche Beziehungen eine Frage.

Auf meiner Arbeitsstelle gibt es einen neuen Kollegen, der recht attraktiv ist. Wir haben zu Anfang etwas geflirtet, dann habe ich das Flirten eingestellt, weil ich mitbekommen habe, dass er sich in einer Beziehung befindet. jetzt ist er für mich wieder ein ganz normaler Kollege - ich kann das trennen.

Seitdem ist er sehr unhöflich mir gegenüber und es ist sehr schwierig ihm aus dem Weg zu gehen. Er scheint ein Ladies Man zu sein. Die anderen Kolleginnen himmeln ihn an. Ich möchte aber nicht anhimmeln und auch nicht angehimmelt werden...

Gibt es einen guten Weg mit der Situation um zu gehen und möglicherweise wieder ein ganz normales Arbeitsverhältnis zu bekommen?

Bitte nur ernst gemeinte Antworten, danke.

...zur Frage

mann angeschrieben mit kompliment (merkt er nicht, dass ich interesse habe?!)

leute.. ich habe einen mann 25 angeschrieben (wir kennen uns vom sehen, wir haben uns ziemlich viel zugelächelt - er schien interesse zu haben).

ich habe ihn dann angeschrieben und ihm gesagt, er habe ne schöne ausstrahlung. ich habe aber nicht geschrieben, dass ich ihn kennen lernen möchte.

ich wollte sozusagen den ersten schritt tun. jetzt hat er einfach "das ist echt lieb von dir, vielen dank" zurückgeschrieben und dass er sich sehr gefreut habe. Nichts weiter.

Hätte er Interesse, dann würde er doch mehr schreiben nicht?! oder hätte ich es explizit erwähnen sollen, dass ich ihn kennen lernen möchte?!

ich weiss echt nicht mehr weiter, denn er hat mir draussen oft zugelächelt und blickkontakt gehalten.

...zur Frage

Wann ist ein Kompliment ein Kompliment?

Hallo, ich habe eine Frage, ob jemand weiß, wie sich der Begriff Kompliment abgrenzt.

Ist es ein Kompliment, wenn der Sender es als Kompliment empfindet, oder der Empfänger?

Oder gibt es dazu keine eindeutige Abgrenzung?

Ich freue mich über jede ernst gemeinte Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?