Können meine Kinder blaue Augen bekommen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 45 bis 65 % denn nur weil DU ( und deine Partnerin ) das in den Genen haben heißt das nicht dass das Kind keine Blauen Augen bekommen kann , denn wenn einer eurer Vorfahren Blaue Augen hatte kann es sein dass es sich minimal aber trotzdem in eure Gene versetzt hat , das Kind kann genau so grüne als auch Braune Augen bekommen , denn nicht nur eure Gene spielen hierbei eine Rolle , es passiert wie es Passiert , und wenn das Kind jetzt keine Blauen Augen hat geht ja nicht die Welt unter .

wie kommst du auf diese wahrscheinlichkeit? scheint mir wie eine willkürlich in den raum geworfene zahl. wenn man die klassischen vererbungsgesetze anwendet, kommt man auf ca 25%.

sollte doch was dran sein an deiner zahl, so würde ich mich über eine erklärung und seriöse quelle freuen :)

0
@dhilbert

Das habe ich von meinem Vater , er selbst hat Blaue Augen obwohl seine Eltern Grün - Braune Augen haben .

Er ( also mein Vater ) selbst beschäftigt sich mit Genetik und Humanbiologie ( aber zum Großteil mit Genetik ) , er konnte mir diese Wahrscheinlichkeit ausrechnen .

0
@denati

war das die wahrscheinlichkeit für ihn selbst oder für dich auf blaue augen? wenn mans wirklich genau berechnen will muss man mindestens eltern+großeltern mit einbeziehen, besser noch mehr.

0

Ganz genau kann ich dir da keine antwort geben aber ich weiß das gene generationen überspringen können. Das heißt wenn deine Oma Rothaarig und Blau äugig war kann es sein dass dein kind diese Gene abbekommt auch wenn du Braun haarig bist mit Grünbraunen augen und deine Partnerin auch.

oft ist es in der Genetik so, das sich eine Dunkle Farbe gegenüber einer hellen durchsetzt also ist die Wahrscheinlichkeit, das dein Kind blaue Augen haben wird eher gering vermutlich wird es auch braun-grün werden. aber Gene sind kompliziert und Vererbung noch mehr es ist demnach vieles möglich. Gott sei dank kann der Mensch DAS noch nicht direkt beeinflussen

Du hast einerseits die Gene für grün-braun aber du hast auch die Gene deines Vaters, die müssen aber nicht zwingend blau sein! weil er ja auch die infos von Vater und Mutter hat, dir aber nur eines weitergegeben hat! dein Kind, könnte jede Augenfarbe haben!!

Also die wahrscheinlichkeit rechnen kann ich ned, aber das hat denati unten ja schon gemacht, bzw oben xD jaa es kann schon sein das deine kinder blaue augen bekommen^^ die augenfarbenvererbung is iwie ein bisschen komplizierter :D aber die kinder können auf jeden fall blaue augen bekommen^^

Deien Kinder haben nach der Geburt ganz sicher blaue Augen. Die Chance, dass es so bleibt liegt in deinem Fall bei ca. 1 zu 5

wieso? hat dein Partner auch keine Blauen Augen :D.....

jedenfalls ist es möglich, es wird statistiken geben und man weiss das es möglich ist, da die farbe nicht nur von einem gen sondern von einem gencode festgelegt wird und diese werden weitervererbt, das ist evolution... ;)

Du hast auch die Gene deiner Vorfahren in dir... ich hab z.B. die Augen meines Großvaters.

Ausschlaggebend ist nur, welches Gen "dominant" vererbt wird bzw. welches Gen ausgeprägt wird. Die Wahrscheinlichkeit kann man da nicht wirklich ausrechnen... Ist einfach Zufall ;)

angenommen beide partner haben von ihren eltern braun und blau gene erhalten. da blau dominant, haben beide die braunen augen. nun gibts für ein kind folgende möglichkeiten:

braun+braun = braune augen
braun+blau = braune augen
blau+braun = braune augen
blau+blau = blaue augen

also ist in 25% der fälle mit blauen augen zu rechnen.

das ist zwar vermutlich eine stark vereinfachte darstellung, aber immerhin ein guter anhaltspunkt.

tippfehler im ersten satz: natürlich ist braun dominant und blau rezessiv

0

Ich bin genau deiner Meinung!!!

0

glaube dich wahrscheinlichkeit etwas zu vererben ist nicht zu berechnen aber wenn dein vater blaue augen hat dann ist dieses gen bei dir rezezziv und kann bei deinen kindern blaue augen druchaus kommen

stell eine Augenfarbliste der Großeltern der Kinder auf und du erkennst die Wahrscheinlichkeiten.

Was möchtest Du wissen?