Kann ich ein Kabelmodem direkt an den Kabelanschluss anbinden?

4 Antworten

nein, das geht leider nicht. in der multimediadose ist eine weiche, ähnlich wie der DSL Splitter früher mal.

es gibt aber, kriegst du beim kabelanbieter, aufsteckstücke, die man auf die vorhandene kabelanschlussdose steckt, um dann daran das Modem anzuschließen.

lg, Anna

Frag den Anbieter. Wenn du einfach was anschließt, ohne dass das Signal (Internet) vom Anbieter freigeschaltet ist, passiert gar nix. Normalerweise wird an den Kabelanschluß ein Gerät anfgeschlossen, das das WAN und das Fernsehsignal trennt. Das DIngsi hat einen Aasgang, der zu einem Router führt, der dann das WAN weiter vertewilt. Bei mir ist das eine Fritzbox Cable.

Erst fragen - dann Vertrag - dann kommt einer zum Installieren - dann Internet.

Nach dem Internetvertragsabschluss mit dem Kabelnetzbetreiber wird Dir entweder eine Multimedia-Dose installiert oder ein Multimedia-Dosenadapter zugeschickt, der einfach in die normale Kabelanschlussdose gesteckt und mit einer Schraube gesichert wird, siehe Bildbeispiel.

Der Kabelnetzbetreiber stellt Dir ein Kabelmodem bzw. einen Modemrouter zur Verfügung, der mit dem Multimedia-Anschluss der Dose bzw. des Adapters zu verbinden ist. (Schraubverbindung)

 - (Computer, Internet, Technik)

Kann ich eine zweite Multimediadose installieren und das Antennenkabel nach dem Hausanschluss und der Unitymedia-Installation mit einem T-Stück splitten?

Ziel ist ein zweiter digitaler Kabelanschluss in einem andren Raum. Das Kabel könnte ich selbst verlegen und die MM-Dose selbst setzen, da ich der Eigentümer bin. Ich weiss nur nicht ob das so wie gedacht technisch funktioniert (bzw. von Unitymedia erlaubt ist)?Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Internet fällt jeden Tag mindestens 2 mal aus?

Hallo, Mein Internet macht in letzter Zeit ziemlich Probleme. Ich bin bei Kabel Deutschland und hab kein DSL. Das Internet (Lan und WLAN) fällt meistens 2-10 mal am Tag für 2- 10 Minuten aus. Es geht komplett gar nichts und ich muss meistens modem und fritzbox resetten. Ich möchte wissen ob es am Anbieter oder an unserer Verkabelung liegt. Wenn ich auf Problembehandlung gehe wenn es grade nicht geht kommt aus erste immer diese Fehlermeldung: "diagnoserichtliniendienst wird nicht ausgeführt" das fixe ich dann immer mit Adminstratorrechten und dann kommt diese Fehlermeldung: "die verbindung des zuggriffspunkts, routers bzw kabelmodems mit dem internet ist getrennt" . Nachts fällt es eigentlich nie aus was auf die Leitung hindeutet. Würde es überhaupt was bringen wenn man z.B zur Telekom wechselt, da es vlt auch am Haus oder so liegt. Ich hoffe ich hab genug Infos gegeben. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

...zur Frage

Kommen als erstes die Schmutz & Regenwasserleitungen UND danach die Hausanschlüsse Strom,Gas,Wasser,Telekom beim Neubau oder umgekehrt?

Hallo,

mich interessiert oben genannte Frage. Wir wollen langsam das Gerüst loswerden bei unserem Neubau. Jetzt frage ich mich was als erstes kommt. ODER IST ES EGAL WAS ALS ERSTES KOMMT?? Muss man eine Reihenfolge einhalten??

Wie tief sind beide oder was ist tiefer? Liegen die unter einander nebeneinander oder versetzt von einander?? Also Schmutz-Regenwasserleitungen und die Versorgungsleitungen

Danke jedem für Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?