Ist Menschen Kot, Urin, Popel ... etc zu etwas nützlich?

6 Antworten

schau dir mal den sci-fi film "der marsianer - rettet mark wattney" mit matt damon an.

hilft ihm zu überleben, details im film

Mensch darauf wollt ich auch grad hinaus 😣

0
@Chris1623

Den Gedanken hatte ich auch als ich auf die Frage geklickt habe und es war gleich die erste Antwort. Finde ich sehr gut, dass das so einen bleiben Eindruck hinterlassen hat.

0

super Film - noch sehr viel besseres Buch!!

0

Kann exakt genauso als Dünger verwendet werden. Siehe Der Marsianer - Retter Mark Wattney

sind ja schädlich für die Natur, was Hunde Liebhaber nicht wahr haben wollen

Hast du dazu eine Quelle? Vielleicht hast du eine in der genannten Frage angegebene, ich kann die Frage aber nicht finden

Hundekot wikepedia eingeben

0

Man kann menschlichen Kot kompostieren und dann als Dünger verwenden - solcher "Klo-Hüsli-Dünger" ist in manchen Weltgegenden nicht unüblich, allerdings ist es wichtig, dass der Kompost sorgfältig hergestellt wird, damit allfällige Keime und Wurmeier etc. absterben.

Seit einiger Zeit forscht man daran, Phosphat aus den menschlichen Ausscheidungen zurück zu gewinnen. Phosphat ist eine endliche Ressource (dauert aber noch ein bisschen) und unabdingbar für die Erzeugung von Lebensmitteln. Es gibt nur ein grosses Abbaugebiet Weltweit (Westsahara) und die Welt ist quasi abhängig von Marokko - die anderen gebiete sind fast vernachlässigbar.

könnte man als Dünger auf die Wiese kippen (Wohin die wohl früher ihre Plumser geleert haben?)... nach einer gewissen Zeit isses weg.

Wie kommst du nur auf die Idee, dass Hundekot sogar schädlich sein soll??

Das ist purer Unsinn, denn Hundekot lässt sich wirklich gut kompostieren und ist dann ein wunderbarer Dünger.

Das gleiche gilt für Menschenkot und menschlichem Urin sagt man viele gute Wirkungen nach. Nicht ohne Grund gibt es Menschen, die den eigenen Urin trinken .... und auch Eigenurintherapien ....

Hundekot zerstört die Natur siehe wikepedia Hundekot

0
@LWXTV

wenn man ihn kompostiert zerstört er gar nix, dann ist er wunderbarer Dünger ...

Wikipedia ist nicht unbedingt die zuverlässigste Quelle - das sollte man aber wissen

1
@LWXTV

Ach ja, deswegen wächst das Gras auch dort wo Hunde hin gekackt haben besonders schön und grün

1
@LWXTV

ja irgendwas findet man im Netz immer. Ich halte diese ganzen Diskussionen für völlig sinnlos und überflüssig. Es gibt genügend Dinge die die Natur zerstören - Hundekot ist dafür sicher nicht ursächlich.

1
@William1307

lach - ja man findet im Internet sogar Seiten, auf denen ganz vehement behauptet wird, die Erde sei eine Scheibe!

2

Was möchtest Du wissen?