In die Schweiz auswandern, sinnvoll? Teurer als Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Salue

Die SBB haben recht viele Deutsche Lokführer angestellt, es hat schlicht zu wenig Lokführer hier.

Als Schweizer kann ich Dir die Mentalität von uns "Eidgenossen" schlecht beschreiben. Das gibt es Landesleute von Dir, Du musst nur bei Google mit "hallo Schweiz" suchen, die dies viel besser können als ich.  

Die Homepage wird von einer Deutschen Familie liebevoll, objektiv und sehr umfassend betrieben. Die Leute sind zudem in Innerschweiz, als in die Urschweiz, gezogen. Das ist dann schon was wie eine "Hardcore-Einwanderung".

Wenn Du nach dem gemütlichen Durchlesen findest, das "Experiment" versuch ich, dann......

herzlich willkommen in der Schweiz

Dein Tellensohn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teuerer als Deutschland ist es schon, aber du verdienst viel mehr.
Lok Führer sind auch sehr gesucht hier.

Sonst arbeite dich in Basel und lebe in Lörrach oder Rheinfelden.  Weiß aber nicht wie hoch die Steuern für Grenzgänger sind.  Weiß aber von einigen die es so machen.

Oder, arbeite und wohne in der Umgebung von Basel und geh in Lörrach oder Rheinfelden einkaufen.  Ist billiger und du bekommst die MwSt zurück erstattet.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage "wie teuer" hängt ziemlich stark davon ab, wo denn zu wohnen gedenkst. In Sachen Miete und Steuern gibt es in der Schweiz schon recht grosse Unterschiede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich musst du wissen ob du gerne in der Schweiz leben möchtest und mit der Mentalität gut zurechtkommst.

Natürlich ist die Schweiz teuer aber man verdient in der Schweiz auch mehr.

In ein Land auswandern das man nicht kennt ist selten eine gute Idee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lebenshaltungskosten, sind in der Schweiz, im Vergleich zu Deutschland, schon sehr teuer. Natürlich verdient man mehr.

Aber wenn du richtig clever bist, ziehst du an den Bodensee, auf die deutsche Seite, und suchst dir einen Job in der Schweiz. Verdienen in der Schweiz. Leben in Deutschland.

Das wäre für mich sinnvoll!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jottlieb
04.07.2016, 14:15

Dann erkläre uns doch mal bitte, wo man am Bodensee (auf deutscher Seite) denn noch Wohnraum finden soll.

0

Ein deutsches Ehepaar wollte Millionen ausgeben, um am Bodensee ein Haus zu erwerben. Kein Angebot vorhanden.

Schweizer Freunde haben ein Haus in der Schweiz erworben, sie schaffen es aber nicht noch zu Lebzeiten, es auf Raten zu bezahlen. Eine Bad-Sanierung kostete 34 Tsd. Schweizer Franken. Das ist die Kehrseite des Wohlstandes, von außerhalb zu kommen und dort mitzumischen, keine Chance. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß denn die SBB schon von Deinen Plänen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?