Hatte Jesus mit Maria Magdalena ein Kind?

34 Antworten

Schwer zu sagen, die Bibel selbst ist ein Sammelsurium von Schriften , teils Jahre lang mündlich überliefertem , was dann irgendwann zu Papier gebracht worden ist. Es gab mal mehr als 4 Evangelien, aber die Bibel wurde so zurecht geschnitten, dass es gewissen Leuten mal besser in den Kram gepasst hat. Jesus war sicherlich verheiratet - das wird dir ziemlich jeder, der Theologie hat bestätigen. Ich wäre über eine Nachkommenschaft nicht verwundert- warum auch - Jesus war ein Mensch.

Ja zwei, Johanna und ?

Die zwei haben sich innig geliebt und waren verheiratet, sie wusste manchmal mehr als ihr Geliebter, sie war Freund, Geliebte, Frau, Partnerin und die Mutter seiner Kinder. Gestern auf NTV oder N24 ? sind viele Mosaiksteinchen dazu gekommen zu meinem Puzzel was ich seit ca. 30 Jahren mühseelig zusammensetze.

Ein gesegnetes Osterfest sie leben in uns weiter immer wieder und ich liebe die Familie im Himmel, wer weiß wie viele, deshalb Familie (alls Generationen)

Ich Bettina Kathrin Vorfahrn Grande und Wennighoff Blut 04.10.1965 sage und belege es gern. Gott sei mit uns allen Menschen auf unserer Erde und endlich Friede für diese unsere Erde.

Also, nach heutiger Daten und Fakten, Jesus hat Maria besonders geliebt und sie auch öfters geküsst. Das heißt aber nicht, dass sie was sexuelles hatten, denn der Kuss entspricht auch Fruchtbarkeit. http://www.welt.de/kultur/history/article109324407/Papyrus-Fund-Jesus-heiratete-Maria-Magdalena.html. Schaut Euch den Artikel an. Die Kirche im Frankreich hält das Geheimnis mit der Blutlinie von Jesus Christus. Der Bibel wurde so oft korrigiert, wegen politische Interesse. Man sollte die Evangelien lesen. Aber die Wahrheit kommt eh früher oder später.

Göttin Athene ist aus Zeus Kopf geboren

Maria wie hat sie Jesus empfangen

0

Was möchtest Du wissen?