GuGuMo - Was war der romantischste Moment in eurem Leben?

 - (Liebe, Liebe und Beziehung, Leben)

27 Antworten

Guten Morgen!

Da gab es vieles, aber man erwarte jetzt nicht, dass ich Momente aus diversen Beziehungen inklusive der Aktuellen zum Besten gebe. Das greift sowieso nicht ganz so tief; ich definiere Romantik ganz anders und zwar als Gefühlvolles aller Art.

Ein solcher Moment war eine Unterhaltung, die ich unter zwei alten Leuten mitbekommen habe - Freunde meines Opas, damals schon weit über 80. Eigentlich hatten sie nie eine Bilderbuch-Ehe geführt; er war selbstständig und nicht oft zuhause, sie war mit fünf Kindern oft überfordert. Waren aber nette Leute und die besten Freunde meiner Großeltern, auch für mich waren sie "Freunde" und wie zweite Großeltern. An dem Abend saßen sie bei uns im Wohnzimmer und dachten wohl, es hört sie niemand.

Sie: "Du, es ist doch schön, dass wir uns noch haben."

Er: "Ja, ja, ist es, ohne Zweifel."

Er war ein sehr stiller Mann, der unter ihr - so hieß es - in frühen Jahren viel gelitten haben muss und ich weiß, dass er mit Ü70 mal bei meinem Opa anklopfte und erklärte, er wolle sich scheiden lassen, weil sie so böse zu ihm gewesen sei. Das war damals eine Momentaufnahme, aber sie haben es immer wieder geschafft und wer ihn kannte, der wusste, wie ehrlich er das gemeint hatte. Diese paar Worte haben viel mehr ausgedrückt als vieles andere.

Nicht zu vergessen ist ein Freund von mir, inzwischen 85. Wir bereichern uns gegenseitig und sind enger denn je befreundet, weil wir uns sehr ähnlich sind - er hat mal zugegeben, genau zu wissen, kein besonders männlich-markanter Mann zu sein. Aber das bin ich auch nicht; ich bin halt dieser gütige Onkel, und im Laufe dieses Gesprächs über Wertevorstellungen, Rollenklischees und alles Dazugehörige habe ich viel gelernt, das mir sehr geholfen hat. Es ist schön, wenn man auch als Mann Gefühle zeigen darf - und das über normale Dinge, nicht nur wenn eine Frau im kurzen Rock oder ein aufgemotztes Auto zu sehen ist oder wenn man der Meinung ist, es sei jetzt "cool" und "werbewirksam", den sanften Kerl rauszulassen. Fassungslos habe ich das schon mehrfach erlebt. Ist doch alles Quatsch - wir werden nicht an dem gemessen, was wir haben, sondern an dem, was wir sind.

Ansonsten gab es noch etwas, das vielleicht viel mit "Romantik" im Sinne von Ehrlichkeit und aufrichtiger Rührung zu tun hatte, aber nichts mit Liebe. Es gab mal ein sechs Jahre jüngeres Mädchen, das mit mir einen besonders regen Kontakt pflegte, als ich so 20/21/22 gewesen bin. Wir lernten uns kennen, als sie ca. 11 war und mit dem Schulbus fuhren, sie ins Gymnasium und ich zur Berufsschule zweimal die Woche. Sie saß als neben mir, interessierte sich für vieles und wir konnten uns gut unterhalten, sie wirkte intellektuell irgendwie den anderen Kindern voraus. Es war immer nett. Als ich ein eigenes Auto hatte, verloren wir uns aus den Augen, bis sie mich auf einem regionalen Chatnetz wieder fand und anschrieb.

Ihr Vater starb, als sie noch ein kleines Kind war und ihre Mutter hatte wechselnde Partner, mit denen sie nicht klar kam. Ich war in ihren Augen für sie, was sie mir später mal gesagt hat, aufgrund meiner beruhigenden und zuversichtlichen Ausstrahlung eine Mischung aus großem Bruder, gütigem Vater-Ersatz, "Erklärbär" und freundschaftlichem Ratgeber, bei mir bekam sie wohl, was ihr die Mutter nicht gab. Sie meinte mal vor ca. zwei Jahren zu mir, ich hätte sie über eine schwere Zeit getragen - und das war so ein Moment. Da saß mir eine junge Frau gegenüber, die ich schon als kleines Mädchen gekannt habe, und sie erklärte mir, ich sei ihr in dieser Zeit einer der wichtigsten Menschen geworden.

Ich habe ihr immer gern geholfen - egal bei welchen Problemen von Hausaufgaben über die ersten Liebesgefühle bis bin zu Knatsch mit der besten Freundin oder Angst vor verschiedenen Dingen oder praktischen Fragen rund um Gott und die Welt oder "einfach nur so" - und auch viel Zeit mit ihr verbracht. Ich fühlte mich dabei ein bisschen wie der liebe alte Onkel oder Opa, der ihr ein Stück die Welt erklärt. Vielleicht auch, weil ich damals schon wusste, meinem Opa immer ähnlicher zu werden.

Wir waren gemeinsam unterwegs, ich nahm sie mit in einen Tierpark und wir waren im Sommer öfters im Schwimmbad, oder ich holte sie mit meinem Auto von der Schule ab, wir waren bei McDonalds, haben an Weihnachten Plätzchen gebacken oder feierten ihre Geburtstage zusammen ------> irgendwie war sie so eine Art kleine Schwester (Stichwort Opa-Thema) und ich habe das gern gemacht.

Stressig war es mit ihr nie, auch weil sie eine sehr angenehme Art hatte und keine pubertäre Zimtzicke oder Partyqueen war, sondern ein ruhiges, liebes Mädchen, das glücklich war, wenn man's ehrlich mit ihr gemeint hat und ihr Zeit schenkte und so hat sie mir das sogar mal in einem sehr persönlichen Brief geschrieben. Ich musste zugeben, da hatte ich schon Wasser in den Augen, als ich das las und merkte ... Mensch, da bist du jemandem aber echt wichtig und das ist mehr, als du dir wünschen kannst. Stichwort "männlicher Mann": Ich glaube, als viriler Tunichtgut hätte ich diese Freundschaft/diese Bindung niemals bekommen und sowieso nicht als solche Bereicherung erlebt.

Wir sind noch heute befreundet, sie hat als eine der ganz wenigen Personen auch WhatsApp von mir. Sie sagte mir mal, dass ich ihr sehr geholfen hätte, was sie mir nicht vergisst. Hat mich total gefreut - immer wenn ich sie sehe denke ich mir -----> "es hat damals doch was gebracht". Es tut mir gut, ich habe ein gutes Gefühl und es war eine sicherlich positive Erfahrung zu merken wie das ist, wenn man jemandem hilft, der einen braucht und einem das vermittelt und wie gern das getan werden kann. Und das hat auf eigene Weise auch mit "Romantik" zu tun.

Musikalisch habe ich heute was von den Flippers. Gut, da kann man sich drüber streiten, aber die passen jetzt und singen "Liebe ist eine Rose".

https://www.youtube.com/watch?v=UFrXaqByPP8

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich finde deine Beschreibung von deiner Freundschaft mit diesem Mädchen sehr berührend und freue mich sehr darüber, dass du das mit uns geteilt hast. Und ja, für jemanden bedeutsam zu sein, ist auch eine Art von Romantik, auch wenn das viele wohl niemals so nachvollziehen werden können. Aber ich habe mit meiner jungen Nachbarin, die für mich (bzw. meine Tochter) manchmal Babysitterin macht, so eine ähnliche Freundschaft, die ich als sehr bereichernd empfinde.

9

Danke für diese schöne Beschreibung

Eine tiefe Freundschaft ist auch was Besonderes

Lb Gruss Angel

8

Sehr schön was Du da geschildert hast, Du hast einem Menschen sehr geholfen.

LG Dieter

7

Du bist auch für Viele hier sehr wichtig, das nur mal so nebenbei. :)

Eine wundervolle Geschichte in einem sehr guten Schreibstil erzählt, die aber nur wieder einmal die Ansichten die man sich von dir gemacht hat bestätigt, danke.

Dir einen guten Tag heute, LG. :))

6

guten morgen dultus und liebe anderen gugumanten,

erst mal danke für diese schöne frage, über die ich mich sehr freue.

nur ... wo soll ich da anfangen? mit meinem jetzigen freund hatte ich schon so einige romantische situationen. das fängt an, wie wir uns kennengelernt haben (letztes jahr im frühsommer in einem schuhladen, ich habe nach sandalen gesucht und er hat mich angesprochen ob er mir was empfehlen darf und hat mir dann die perfekten schuhe gebracht, die ich dann den ganzen sommer über oft und gern getragen hab - zum dank hab ich ihn auf einen kaffee eingeladen und der rest ist geschichte), ...

... über unsere reise in seine heimat südkorea, wo ich nicht nur seine familie kennengelernt habe, sondern auch seine kultur und seinen background, aber wo wir auch viel spaß und romantik am fluss "dong" hatten, in dessen nähe seine familie wohnt: ...

... bis hin zu unserem australienurlaub, von dem wir erst vor gut zwei wochen zurückgekommen sind und wo es gerade im outback auch sehr romantisch für uns war

man würde es nicht glauben, wenn man ihn nur oberflächlich kennt, was für ein tiefgründiger romantiker mein ansonsten so cool und vielleicht auch bisschen nerdig wirkender freund eigentlich ist.

ich bin jedenfalls sehr glücklich mit ihm und hoffe, dass die romantik zwischen uns noch lange erhalten bleibt.

euch allen wünsche ich einen schönen mittwoch mit hoffentlich ebenso glücklichen erinnerungen.

 - (Liebe, Liebe und Beziehung, Leben)  - (Liebe, Liebe und Beziehung, Leben)

Oh, sehr schön! :-)

Lieben Dank auch für die Bilder. Ich hoffe auch, dass es so romantisch zwischen euch bleibt. Es sit eine wunderschöne Erfahrung! :-)

Dir auch einen wunderschönen Mittwoch!

7

Guten Morgen liebe Lissi, ich wünsche Euch, das es so bleibt. LG

7

Liebe Lissi,-ich denke,wir alle freuen uns,das Du endlich den Richtigen gefunden hast ,und ich bin mir sicher....das ist eine Endlos-Liebe

Herzlichst Angel

6

Diese Geschichte dauert hoffentlich noch sehr lange und glückbringend an liebe Lissi und da dein Freund Konfuzianer zu sein scheint, wird sicher Alles gut werden.

Dir (und ihm) einen tollen Tag heute, GLG. :))

6

Danke liebe Lissi,

für die so schöne Schilderung, Deines 'romantischsten Momentes' an dem Du uns hier hast teilhaben lassen.

Man hat Deine Fröhlichkeit über all Euer Miteinander, und zugleich auch über Euer gemeinsames schönes Erleben in der Ferne, ganz deutlich aus Deinen Zeilen herauslesen können. Hab Dank dafür.

Auch ich gönne Dir von Herzen, dass Eure ♥ ROMANTIK ♥ in der schnelllebigen und hektischen Welt, niemals verloren gehen möge.

Ganz viele liebe Grüße an Dich, liebe Lissi von Deiner Freundin Plawöpfchen

3

Guten Morgen, Dultus und an alle anderen Gugumo - Freunde.

Gekannt haben wir uns schon seit frühster Kindheit an und wohnten auch nicht weit von einander entfernt. Schon damals merkten wir, wir verstehen uns, wir verstehen uns sehr gut. *schmunzel*

Doch da waren wir noch zu jung, um den "entsprechenden Funken schon funkeln lassen zu können, aber wir verloren uns ja nie aus den Augen und das war gut so.

So richtig zum Funkeln kam es erst wesentlich später, als wir zusammen mit einer Jugendgruppe eine Busfahrt unternahmen, - mit dem Ziel, die Schönheit der Natur kennenzulernen - die unerwartet ein romantisches Ende fand, weil wir erkannten, dass wir zusammengehören.

Was die Schönheit der Natur doch so alles bewirken kann. :-)))

Diese Erkenntnis, hat uns eine *schon über 50 Jahre andauernde glückliche EHE* beschert, was mein Mann ebenfalls so sieht. Ich glaube, dass ich mir weitere Details ersparen darf.

Fazit; die schönsten Zeiten im Leben sind die kleinen Momente, in denen Du spürst, dass Du Deine Zeit mit dem Richtigen verbringst.

Ein Dankeschön an den Fragesteller Dultus für diese so schöne Frage und viele Grüße an alle anderen GuMo - Freunde.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Fazit; die schönsten Zeiten im Leben sind die kleinen Momente, in denen Du spürst, dass Du Deine Zeit mit dem Richtigen verbringst.

schön gesagt, liebe plawopf. ich sehe das genauso. danke für diese schöne antwort, und ich wünsche dir, dass deine ehe noch lange so glücklich bleiben möge.

8
@WildLissi96

@iQPlawopf: Ich kann mich da den Worten meiner Schwester nur vollinhaltlich anschließen!

3

Für den Terminkalender: Plawi hatte am Montag Geburtstag:-))

5
@IQDimma

Ich weiß jetzt zwar nicht, ob ihr das so recht ist, aber danke lieber Dimma, dass du es erwähnt hast, LG. :))

2
@PicaPica

Ja meine liebe Pica, Du kennst mich wirklich sehr gut, und Dein Einwand ist sehr berechtigt. Ich hätte es auch ganz bestimmt nicht verlauten lassen, das muss ja auch nicht nicht sein.

1
@IQDimma

DA soll noch einer sagen, dass Frauen Plaudertaschen sind...

2
@PicaPica

Ein Geburtstag ist IMMER ein freudiges Ereignis, kein Grund zur Trauer......

Ich habe KEIN Alter verraten:-))

2
@IQDimma

Mein lieber Dimma, da bin ich aber beruhigt, das Du Dich dazu nicht hast hinreißen lassen. *schmunzel*

2
@iQPlawopf

Ich weiß liebstes Plawöpfchen, dennoch bin ich ihm auch wieder dankbar, denn das Datum an dem ein solch wertvoller Mensch diesen Planeten betreten hat, sollte nicht übersehen werden, meine ehrliche Meinung, GLG. :)))...

1

Das ist alles so wunderschön,liebes Plawöpfchen...

Und der dazu passende Mann....herrlich

Lb Gruss Engelchen

6

Liebes Plawöpfchen, wie schön für Euch, ich freue mich mit Euch und wünsche Euch einen sonnigen Tag

GLG Dieter

5
@Amorette

PS: Nachträglich noch viele Glückwünsche zum Geburtstag am Montag.

LG Dieter

2

Erstmal nachträglich alles Gute zum Geburtstag liebes Plawöpfchen, einem denkwürdigen Datum an dem ein ganz wertvoller Mensch auf diesen Planeten kam und ich weiß!! dass ich da mit meiner bescheidenen Meinung nicht alleine bin.

Ich kann mich nur Angel und Lissi anschließen, der letzte Satz sagt Alles.

Dir/Euch einen schönen Tag heute, GLG. :)))...

4

Liebe Plawopf, das klingt richtig stimmig und nach der wahren großen Liebe. Ich wünsche euch noch viele gesunde Jahre zusammen. Liebe Grüße an Dich.

4
@IQSofia

Liebe Sofia, vielen Dank für Deine so guten Worte in Deinem Kommentar an mich.

Ja ich kann tatsächlich sehr dankbar dafür sein, dass WIR - mein Mann und ich - uns im Leben begegnet sind, und es war, wie man so schön sagt - ein SEHEN, VERSTEHEN und ein nicht mehr LOSLASSEN. Ganz liebe Grüße an Dich, von Deinem Plawöpfchen.

3

Guten Abend, liebes Plawöpfchen,

wenn eine Bekanntschaft aus Kindertagen, aus der später Liebe daraus wächst und gedeiht über den größten Zeitraum eines Lebens Bestand hat, so kann man diese Menschen nur beglückwünschen. Was kann es schöneres geben als eine Liebe ein Leben lang? Das kommt heute bestimmt nicht so oft vor.

Ich wünsche euch noch viele, viele schön und glückliche Jahre in Zweisamkeit und Harmonie.

Einen schönen und erholsamen Abend wünsche ich euch beiden.

Viele herzliche und liebe Grüße von deinem Freund Lazarius.

5

Guten Morgen Dultus - moin in die Runde!

Mann, Deine Story liest sich ja wie ein Drehbuch aus Hollywood!^^

Ich kann mich ehrlich gesagt nicht mehr so genau an diese wenigen Momente erinnern, zu lange her, die Bilder dazu wurden nicht archiviert.

Ich kenne Geschichten von früher, wo Kumpels ihre "romantischen Erlebnisse" erzählten. Meist ging es dabei lediglich um die Unterbietung der Bestzeit, in welcher man das Mädel von ihrer Unterhose befreit hatte.

Für diese von Dir beschriebene Bilderbuch-Romantik hatte ich nie so wirklich die geeignete Antenne und (deswegen?) auch wenige Szenarien dieser Art.

Euch allen einen schönen Mittwoch!

LG

Dir auch einen schönen Mittwoch! Ich bin 22 und sie ist tatsächlich meine erste Freundin. Alleinig aus dem Grund, dass ich eben nicht einfach nur das Eine möchte. :-)

Ich möchte mit jemandem, den ich liebe zusammen wohnen und leben. :-)

9
@Dultus

Das ist eine wunderschöne Einstellung, die hatte ich vor 59 Jahren auch. LG

5
@Dultus

da schließe ich mich einfach mal den worten von amorette an (nur, dass ich diese einstellung noch nicht ganz so lange habe wie er...). like

4
@WildLissi96

Du gehörst ebenfalls und eh zu dem Kreis der Wundervollen liebe Lissi, GLG. :)

2

Lieber Poison,-das Imponiergehabe von vielen Männern(gerade in der Sturm,-und Drangzeit)sind oft heisse Luft...

Ich bin mir aber sicher,-auch in Dir steckt ein Romantiker

Liebe Grüsse, und einen wunderbaren Tag wünscht das Engelchen,

5
@Angel1112

stimmt! habe ich als Auszeichnung von GF bekommen!

äh, .... oder hieß das ROMANTICKER...? :-)

danke + Gruß zurück!

3

Weißt du, bei deiner Art, kann ich das kaum glauben lieber Freund.

Dir einen tollen Tag heute, GLG. :))

5
@Angel1112

Ja, nicht? Sehr gut, das sind wir schon zu Zweit wieder einmal einer Meinung, GLG. :))

0
@PicaPica

So heißen viel Asiaten, die in unserer Gegend leben!

Habe erst neulich gehört, wie einer am Telefon sagte

"Moyn Mihn Yung"...

1
@PoisonArrow

Die integrieren sich halt und außerdem wenn sie in deiner Gegend Deutsch lernen... GLG.

0
@PicaPica

in MEINER Gegend ?!?

Was soll das heißen?

Friesen-Rassist!!!

Und davon abgesehen:

ENGLISCH ist eine seltsame Sprache!

Hat neulich ein Bayer gesagt:

Englisch isch a komische Sprachn!

I heischt Ei

Ei heischt Egg

Egg heischt koana

und koana heischt nobody

---------------------------------------

Mich haben sie damals auch verar§chen wollen in der Schule.

Als die Lehrerin sagte "Good bye" wäre englisch!

Habe ich gesagt: "Nie im Leben!!"

Lehrerin: "Aber natürlich ist das englisch! Wie kommst Du darauf, dass es nicht so sei..?"

Ich: "Weil das neulich mein Vadder gesagt hat, und DER kann kein englisch!"

Lehrerin: "Ach, das ist ja interessant! Und wann war das?"

Ich: " Letzten Samstag, gegen 0:30 Uhr! Da kam ich vom Klo und bin am Schlafzimmer meiner Eltern vorbei gelaufen. Und da hat mein Vadder gesagt

>>Schieb Dir mal´n Kissen unter den Po, dann komm ich da auch good bye!"

--------

LG aus dem sprachbewanderten Norden!

1
@PoisonArrow

Ja, ja, aber DU weißt ganz genau wie es ist.

Ich denke, wer in deiner Gegend Deutsch lernt, lernt Hochdeutsch in reinster Form, außer es wird Platt gesprochen.

Und ein Schwabe würde heischt sagen, ein Bayer hoast, aber sonst recht gut mein Lieber, GLG. :)))

1
@PicaPica

oha - ich mit meinem Halbwissen ....

Ich weiß nur, dass ein Sachse, der in Ostfriesland Gusseisen bestellt, DAS bekommt, was die Kuh auf der Weide hinterlässt^^

GLGz

1

Guten Morgen in die Runde,

Zu meinen romantischsten Momenten gehörte vor Jahren ein Sonnenuntergang, der die Berge (irgendwo in den Schweizer Alpen) in ein ganz bezauberndes Licht mit zugleich dramatischen Schatten tauchte, als ich mit meinem Freund bei unserem Urlaub dort auf einer Bank saß und er mir sagte, dass er mir einen ganz bestimmten Blödsinn verziehen hat - und mich in die Arme nahm.

Das Gefühl, das ich damals hatte, kann ich noch heute abrufen, so schön und intensiv war es.

Einen schönen Tag noch und viele Grüße.

Sehr schön! :-)

Dir auch einen schönen Tag und viele Grüße zurück!

6
@Dultus

Vielen Dank - auch für die Erinnerung durch deine Frage! LG

5

Sehr romantisch....lb Gruss von Angel(S)

5

Schade, dass dich schon länger Keiner mehr in die Arme genommen hat, was sich aber ändern lässt, auch bei einem schönen Waldspaziergang und zu dessen Bewohnern.

Dir einen schönen Tag heute liebste Freundin, GLG. :))

5
@PicaPica

Das weißt du doch gar nicht, liebste Pica! Verbal und spirituell werde ich ständig in den Arm genommen - und wie! Auch von dir! Das ist der Vorteil bei Esoterikern: die spüren sowas! Ja auch einen schönen Tag heute, ❤️ liche Grüße!

3

Liebe Spielwiesen behalte es in Deinem Gedächtnis, es ist kostbar.

Ich wünsche Dir noch einen sonnigen Nachmittag. GLG Dieter

Fühle Dich auch von mir in den Arm genommen.:))))

5
@Amorette

Ach danke, lieber Dieter, ja, das sind besonders rückblickend kostbare Momente. Danke für's auf den Arm nehmen - in DEM Sinne mag ich es! Sei ganz ❤️ lich gegrüßt!

3

Guten Abend, liebe A., ich kann dein schönes Gefühl in dieser Situation sehr gut nachvollziehen, komme jedoch nicht drum Rum zu sagen, dass ich diese Situation auch aus fotografische Sicht sehen und bestimmt 1A Bilder beschert hätten ;-))

Einen schönen Abend noch und herzliche Grüße von W.

3
@Lazarius

Da hast du völlig recht, lieber W., es war bestimmt sehr schön anzusehen! Wenn du magst, schau dir doch mal auf 3sat zwischen 7:30 und 9:00 Uhr täglich das Altenpanorama an. Diese Landschaften- da live!!- sind es. Herzlichen Dank für deinen schönen Kommentar ! Du denkst immer mit! Einen schönen Abend noch und liebe Grüße von mir!

1
@Spielwiesen

Diese Sendung habe ich auch schon gesehen und wunderschöne Bilder gesehen. Vielen Dank trotzdem für diesen Tipp. Diese Bilder aber selbst abzulichten wäre der Reiz für mich. Herzliche Grüße von W.

1

Hey Spielwiesen.

Schön, dass man solche Momente noch gut in Erinnerung hat und etwas schönes, bleibendes für die "Ewigkeit" hat und die obendrein noch abrufbar sind, wie bei Dir...Ich find´s schön darauf zurückgreifen zu könne.

LG von chazzy13(-:

2
@chazzy13

Stimmt, ansonsten bleiben mir nur Bilder von uns und ihm. Aber schön war es. Danke für deine netten Worte und einen schönen Recyclingabend ,;-)

1
@Spielwiesen

Ja und wenn schon, die schönen Erinnerungen sind doch das was zählt.

Die nimmt Dir keiner weg.

LG chazzy13(-:

1

Was möchtest Du wissen?