Hallöchen

Willkommen im Club

Musik ist für mich auch gleichzeitig Seelenbalsam

Es beflügelt mich den ganzen Tag

Behalte Dir diese Leidenschaft ,denn für jede Stimmung ist Musik einfach unser Lebensbegleiter....

Da ist die Sucht in meinen Augen etwas Tolles

...zur Antwort

Hallöchen

Frei wie der Wind

Leistungsfähigkeit

Fliegen ist ausgesprochen anstrengend. Daher haben die Körper von Vögeln einige Anpassungen, die ihnen diese hohe Leistungsfähigkeit ermöglichen.

Die Flugmuskulatur ist speziell ans Fliegen angepasst. Für den Flügelschlag beim Fliegen sind zwei besonders kräftige Muskeln verantwortlich. Der große Brustmuskel sorgt für den Abschlag und hebt so den Vogel nach oben. Und der kleine Brustmuskel sorgt als Gegenspieler für den Aufschlag.

Die Lungen der Vögel sind einzigartig. Um den hohen Sauerstoffbedarf zu decken, der beim Fliegen entsteht, haben Vögel einen besonderen Atmungsapparat. Zu diesem gehören zwei Luftsäcke, die für einen konstanten Luftstrom innerhalb der Lunge sorgen. Auf diese Weise strömt selbst beim Ausatmen Luft durch die Lunge. In der Lunge selbst gibt es zahlreiche feine Luftkanälchen, wodurch der Sauerstoff besonders gut aufgenommen wird. Insgesamt ist die Atmung eines Vogels doppelt so effektiv wie die eines Säugetieres.

Auch das Herz ist angepasst. All der Sauerstoff aus der Luft muss nun auch durch den Körper transportiert werden. Daher haben Vögel ein wesentlich größeres Herz, als es Säugetiere der gleichen Größe haben.

Arten des Fluges

Vögel verfügen über verschiedene Möglichkeiten zu fliegen.

Der Ruderflug ist die anstrengenste Variante des Fliegens. Durch schnelles Auf- und Abschlagen der Flügel gewinnt der Vogel schnell an Höhe.

Zusätzlich hilft noch die Federposition. Beim Abschlag bilden die Schwungfedern eine geschlossene Fläche, die keine Luft durchlässt. Beim Aufschlag wird dagegen jede einzelne Feder gedreht. So kann die Luft durch die Flügelfläche hindurchströmen und der Flügel hat weniger Luftwiderstand.

Beim Segelflug breitet der Vogel seine Flügel aus, ohne dabei zu schlagen. Genau wie bei Segelflugzeugen wird einfach die wame Luft genutzt, um sich nach oben zu tragen.

Auch beim Gleitflug breitet der Vogel seine Flügel aus, ohne dabei zu schlagen. Dabei verliert der Vogel langsam an Höhe, weshalb der Gleitflug für den Landeanflug genutzt wird. Beim Landen selbst werden die Flügel gedreht und die Schwanzfedern gespreizt, um den Flug abzubremsen.

...zur Antwort

Hallöchen liebe Sofia,und alle lieben Menschen in der Morgenrunde

Eine wunderschöne GUGUMO Frage am Sonntag

Ich musste mir auch im Leben mein klares NEIN erkämpfen,weil ich leider immer wieder rückfällig geworden bin,um bei meinen Mitmenschen nicht Negativ anzukommen....

Ich bin sehr gutmütig,und habe es viele Jahre nicht geschafft,mich selbst auch als Wichtig anzusehen

Mit vielen Enttäuschungen(ich wurde immer wieder ausgenutzt,weil ich anstatt ein NEIN ein JA sagte)habe ich aber das Umdenken gelernt

Und viele Leute konnten (und wollten)dieses NEIN nicht akzeptieren

Sie waren dann auch nicht mehr so nett zu mir,da sie das,was sie wollten nicht mehr bei mir erreicht haben

Das nenne ich dann Falschheit

https://youtu.be/R1-2gqgP3PI

Aber im Nachhinein war ich froh,das ich diese Widerlinge los war

Gut getan hat mir kein Einzigster von ihnen

Wäre ich weiterhin auf meinem Kurs geblieben,hätte ich mich selbst belogen

Es ist schwerlich nicht leicht ,auch bei einem klaren NEIN zu bleiben

Aber man sollte sich selbst treu bleiben,und dann ein wunderbares Gefühl in sich zu spüren,das man einfach stark geblieben ist

Im Leben ist es ein Geben und Nehmen

Aber nicht immer nur 1 Part kann derjenige sein,der immer Ja und Amen zu allem sagt....

Dazu gehört auch das Wörtchen NEIN.......

Ich wünsche Euch allen einen tollen Tag

Eure Angel

...zur Antwort

Hallöchen

Durch Corona ist leider vieles ,was Spass macht nicht möglich

Aber man selbst kann für sich doch Halloween gestalten (im Familienkreis)

Ein Rezept für leckere Kürbissuppe

Zutaten für 

Portionen

400 gKürbisfleisch1Kartoffel(n)1Zwiebel(n)1Knoblauchzehe(n)3 ELButter½ TLCurrypulver600 mlGemüsebrühe150 mlSahne1 ELCrème fraîcheSalz und PfefferMuskat2 ELDill

https://iframe.chefkoch.de/amp/online-food-trade/rewe/1807781292508831/?portionen=4#amp=1

Nährwerte pro Portion

kcal

271

Eiweiß

3,89 g

Fett

23,01 g

Kohlenhydr.

12,74 g

Advertisement

Zubereitung

 Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten

Kürbis, Kartoffel, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Dann alles in der Butter andünsten. Curry zugeben und kurz weiter dünsten. Gemüsebrühe aufgießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Suppe pürieren und Sahne und Creme fraiche unterheben. Die Sahne nicht einfach dazugeben sonst könnte sie gerinnen. Erst 4 EL heiße Suppe unter die Sahne rühren!

Alles noch einmal aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Suppe mit den Dillspitzen garnieren.

https://iframe.chefkoch.de/amp/online-food-trade/bring/1807781292508831/?portionen=4#amp=1

Witzig finde ich auch immer,wenn man einen grossen Kürbis aushöhlt,und ihn dann mit Kerzen bestückt oder Lichterkette ,und dann leuchten lässt

Die Deko ist für mich jedes Jahr toll....

An Masken sind wir schon gewöhnt,-da würden wir auf Halloween nicht mehr auffallen

...zur Antwort

Hallöchen

Hier ein Tipp für Dich.....

Hausmittel für das Reinigen der Zunge sind: Salz gilt als wirksames Hausmittel gegen eine belegte Zunge. Stellen Sie eine Mundspülung gegen den Zungenbelag her, indem Sie einen Teelöffel Salz in einem Glas mit lauwarmem Wasser auflösen. Spülen Sie Ihren Mund mit der Lösung und schwenken Sie das Salzwasser hin und her.

...zur Antwort

Hallöchen

Vielleicht findest Du unter den Produkten das geeignete Shampoo für Dich

Das sind die besten Shampoos für trockene Kopfhaut

  • Shampoo für trockene Kopfhaut von SANTE Naturkosmetik. ...
  • Linola Shampoo für trockene Kopfhaut. ...
  • Eucerin Shampoo für trockene, juckende Kopfhaut. ...
  • Schaebens Totes Meer Salz Shampoo gegen trockene Schuppen. ...
  • Organicum Shampoo gegen Kopfhautprobleme.

Ich hoffe,ich konnte helfen???

Nicht zu oft die Haare waschen

Und nach dem Haare waschen alles gut ausspülen....

...zur Antwort

Hallöchen

Ich zweifle,ob diese Frage wirklich ernst gemeint ist

Wenn JA.....

Da sind doch noch Eltern

Deine,und die von Deiner schwangeren Freundin

Wenn man ohne Verhütung ein Kind zeugt,dann muss man auch mit den Konsequenzen leben

Setzt Euch alle zusammen,und überlegt,wie es jetzt weitergehen soll

Dich aus der Verantwortung ziehen,-dazu ist es jetzt zu spät

Also.....Es wird Zeit,jetzt mit Deiner Freundin die beste Lösung zu finden

Alles Gute

...zur Antwort

Warum gibt es die Wörter "Danke" und "Entschuldigung" heute kaum noch?

Hi liebe Community,

vielleicht ist es auch nur meine Erfahrung?

Ich stamme aus christlichem Hintergrund und schenke/gebe sehr gern, und komme auch in anderen Angelegenheiten Menschen sehr gerne entgegen. Es macht mir einfach sehr viel Freude.

Aber in den ca. letzten zehn Jahren ist mir etwas aufgefallen, was ich erst lange Zeit verdrängt habe: Man spricht so gut wie nie das Wort "Danke!" mir gegenüber aus. Egal, ob ich Schmuck, Bücher, Kleidung, Hausrat, oder auch mal Geld verschenke, kostenlos Unterricht gebe oder auf Hunde aufpasse, dem Vermieter mit dem Vertrag entgegenkomme, etc....Die Menschen freuen sich zwar sehr, haben leuchtende Augen, sagen: "Toll, super, kann ich gebrauchen", etc., manchmal bekomme ich auch einen Blick wie: "Das hättest Du aber nicht tun brauchen!", aber explizit bedanken tut sich kaum jemals mal einer. - Mit dem Wort: "Entschuldigung!" ist es genau das Gleiche. Mir ist schon einiges sehr Schwere im Leben angetan worden, als Christin vergebe ich natürlich...aber so gut wie nie wird Entschuldigung gesagt, weder bei großen noch bei kleinen Dingen. Wohl wird mal das Gesicht schuldbewusst verzogen, und etwas wie: "Oh, das habe ich nicht gewusst!" gemurmelt, aber explizit entschuldigen tut sich niemand.

Warum ist das so? Hass, Respektlosigkeit, ein gewisser Neid auf ein fröhliches Herz, Machtausüberei, das Verlangen immer weiter von mir nehmen zu können, ohne nur das Geringste in Form einer verbalen Anerkennung mal zurückgeben zu müssen? Ich kann es einfach nicht richtig einordnen.

Und kennt Ihr dieses Phänomen auch?

Vielen Dank für Anworten : )

...zur Frage

Hallöchen

Ich bin auch mit ganz viel Liebe erzogen worden,und Respekt und Wertschätzung wurden mir mit in die Wiege gelegt

Leider ist das nicht bei allen Menschen der Fall

Reichst Du Jemandem den kleinen Finger,nimmt er gleich die ganze Hand

Auch mit solchen Zeitgenossen hatte ich schon zu tun

Ich habe mich aber irgendwann von den(nur) Nehmenden distanziert

Denn Ausnutzerei macht traurig und frustig

Und das hat ein liebevoller Mensch,der gerne gibt auch nicht verdient

https://youtu.be/iwXQ9UQizpU

Das ist etwas für Dich....

Du wirst die Menschheit nicht ändern können,-aber Du selbst solltest Dich aus dieser stetigen Opfer-Rolle befreien

Halte Dich an die Menschen,die Dir auch mit Respekt und einem Danke begegnen

Ich wünsche Dir,das es immer wieder wertvolle Geschöpfe gibt,die Deine Wege kreuzen werden

...zur Antwort

Hallöchen

Deine Rechtschreibung ist 1 A......Super ,-mein Kompliment

Hier hab ich etwas gefunden,was Dir sicherlich weiterhelfen wird

Alles Liebe,-Never give up....Angel

Deutsch lernen

Willst Du eine Sprache wie beispielsweise Deutsch oder Englisch perfekt können, dann heißt das sowohl die Grammatik als auch den Wortschatz und die richtige Aussprache zu beherrschen. Deshalb ist es wichtig, von Anfang an effektiv an den Lernprozess heranzugehen und den Fokus möglichst auf alle drei Bereiche zu legen anstatt sich nur auf eines zu konzentrieren. Wir haben deshalb ein paar nützliche Tipps zum effektiven Lernen und Deutsch Verbessern für Dich zusammengetragen. Am besten ist es, wenn Du Dich nicht auf eine einzige Methode stürzt, sondern viele verschiedene Methoden miteinander kombinierst. Auf diese Weise verbessert sich neben Deiner Grammatik und Deinem Wortschatz auch ganz automatisch Deine Aussprache.

Zielsetzung

Ob Deutsch, Englisch oder Französisch, willst Du eine Sprache lernen, solltest Du Dir bevor Du loslegst gründlich überlegen, was Dein Lernziel ist. Warum willst Du Deutsch lernen? Verschaffe Dir einen Überblick zu Grammatik, Wortschatz und Übungen, damit Du Dir einen sinnvollen Lernplan erstellen kannst. Lege Lernziele für jede Lerneinheit fest, denn mit einem Ziel vor Augen lernt es sich leichter. Achte darauf, dass Du Deine Ziele nicht zu hoch steckst. Du solltest Dein Lernziel auch erreichen können, ansonsten wirst Du demotiviert und schnell die Lust am Lernen verlieren.

Vergiss beim Lernen nicht für eine angenehme Lernatmosphäre zu sorgen, in der Du Dich völlig und ohne Ablenkung auf die Übungen (z.B. Übersetzungen, Grammatik- oder Schreib-Übungen, etc.) konzentrieren kannst. Wichtig: Auch regelmäßige Pausen mit einplanen!

Nutze jede Gelegenheit, um Deutsch zu sprechen

Wie bereits zu Beginn erwähnt, eine Sprache lesen und schreiben zu können, ist schon einmal ein guter Schritt. Willst Du sie perfekt beherrschen, solltest Du die Sprache aber auch sprechen können. Andernfalls wird Dein Gegenüber Schwierigkeiten haben, Dich korrekt zu verstehen. Und die beste Übung dafür ist? Ja, genau: Sprechen!

Wie das? Ganz einfach! Habe keine Angst Fehler zu machen und sprich einfach drauf los!

Die beste Möglichkeit viel Deutsch zu sprechen, ist natürlich der Aufenthalt in einem deutschsprachigen Land. Hier bist Du kontinuierlich mit der deutschen Sprache konfrontiert und musst gezwungenerweise Sprechen, um Deinen Alltag zu meistern. Ob der morgendliche Besuch beim Bäcker, eine nette Begegnung in der Stadt oder die Kommunikation mit den Kollegen und Kolleginnen, Du wirst nicht drum herum kommen, Deutsch zu sprechen.

Am besten kannst Du Deine deutsche Aussprache verbessern, indem Du ins deutschsprachige Ausland reist. Wie wäre es mit einem Trip zu Schloss Neuschwanstein? | Quelle: Unsplash

Willst Du das Ganze noch etwas aktiver angehen, kannst Du Dir auch einen Tandempartner oder eine Tandemparterin suchen. Dann könnt ihr gemeinsam üben!

Es fällt Dir schwer ein Gespräch auf Deutsch zu führen, weil Du Angst vor Fehlern hast oder Du nicht weißt über was Du sprechen sollst? Hier sind ein paar Ratschläge für Dich:

  • Übung, Übung, Übung: Je mehr Du sprichst, desto leichter wird es Dir fallen, die richtigen Worte zu finden, den richtigen Satzbau zu formen und flüssig zu sprechen. Beginne einfach damit zuhause Selbstgespräche zu führen oder Dir laut vorzulesen. Das mag zunächst komisch klingen, hilft aber wirklich, da Dich so an das Sprechen auf Deutsch gewöhnst.
  • Keine Angst vor Fehlern: Jeder fängt zunächst bei Null an und jeder macht zu Beginn Fehler. Sei mutig und trau Dich! Bitte Deine*n Gesprächsparnter*in außerdem Dich auf Deine Fehler aufmerksam zu machen, damit Du aus ihnen lernst und die gleichen Fehler nicht noch einmal machst.
  • Passende*r Gesprächspartner*in und Gesprächsthema: Suche Dir für Deine ersten Gespräche jemanden aus, bei dem*der Du Dich wohl fühlst und mit dem*der Du gemeinsame Interessen teilst. Auf diese Weise wirst Du Dich eher trauen aus Dir herauszukommen und der Gesprächsstoff wird Euch auch nicht so schnell ausgehen.
  • Offene Fragen: Und geht Euch der Gesprächsstoff doch irgendwann einmal aus, dann halte ein paar offene Fragen parat, mit welchen Du Dein Gegenüber besser kennenlernen kannst, oder Frage genauer nach, wenn Dir Dein Gegenüber etwas erzählt. Erzähl mir bitte von ... Wie hast Du das gemacht? ...

In die deutsche Sprache eintauchen

Am besten lernst Du eine Sprache, indem Du völlig in sie eintauchst. Das tust Du, indem Du sie in Deinen Alltag integrierst. Versuche in Deiner Freizeit deutsche Bücher zu lesen, schaue Filme und Serien auf Deutsch, und höre deutsche Podcasts und Hörbücher, Songs und Radio. Das macht nicht nur Spaß, so gewöhnst Du Dich auch rasch an die neue Fremdsprache. Du erweiterst ganz von selbst Deinen Wortschatz, lernst die Grammatik und bekommst ein Gehör für die Sprache. Besonders durch das Schauen deutscher Filme und Serien sowie das Hören von Podcasts und Hörbüchern auf Deutsch, wird sich Deine deutsche Aussprache verbessern, ohne dass Du es überhaupt bemerkst!

Darüber hinaus lernst Du sogar einige Wörter und Redewendungen aus dem alltäglichen Gebrauch, die Du in einem Lehrbuch nicht finden wirst. Zusätzlich machst Du Dich mit den verschiedenen Dialekten vertraut, die für viele Deutschschüler*innen eine große Hürde darstellen. Wörter, die Du nicht kennst, kannst Du ganz einfach im Wörterbuch nachschlagen.

Du kannst auch sämtliche Geräte wie Smartphone, Tablet oder Computer auf Deutsch einstellen. So lernst Du völlig neue Wörter.

...zur Antwort

Hallöchen

Elektronik kommt immer gut an

Oder Schmuck

Alte Uhren sind auch sehr beliebt

Frag mal in Deiner Familie nach,wer evtl.was zu verschenken hat

Mache einen Flohmarktstand

Oder jemand aus Deiner Familie legt ein Portal auf EBay an ....

Dann könntest Du dort auch Deine Ware anbieten

Ich würde aber nicht gleich grosse Summen verlangen(die Konkurrenz ist gross)

Ich schau immer,das ich im Mittelbereich(preislich)bin

Viel Erfolg

...zur Antwort
Ja.

Hallöchen

Wäre für mich Niemals in Frage gekommen

Ich glaube als Mann lauern weniger Gefahren ,wenn man trampt,als bei den weiblichen Wesen

Junge Frauen mit diesem sexy Outfit sind meiner Meinung nach schnell Opfer für Sexual-Straftäter

Meine Mutter hat mich schon als Kind gewarnt,niemals zu einem Fremden(wenn er auch noch so nett ist)ins Auto zu steigen

Daran habe ich mich gehalten

Gefahren lauern allerdings überall

Nachts alleine in einem menschen leeren Park laufen

Man kann jedem Menschen nur ins Gesicht schauen,-nicht in seinen Kopf

Und oftmals sollte man die,die sich überaus liebenswert präsentieren, nicht unterschätzen

Ich schaue auch schon seit Jahren Aktenzeichen XY und es sind unzählige Fälle von toten Tramperinnen...

...zur Antwort

Knistern im Ohr?

Hallo,

ich habe seit gestern morgen ein Knistern im linken Ohr und ebenso leichte Schmerzen.

Das Knistern ist nicht permanent, aber alle paar Minuten (kein gleicher Abstand).

Ich war deshalb heute morgen zuerst beim allgemeinen Arzt, der eine gerötete Schwellung feststellte... er konnte mir allerdings auch nicht weiterhelfen, da er unter anderem nicht dahinter schauen konnte.

Zitat: "Das Ohr ist ziemlich zu. Ich sehe eine gerötete Schwellung."

Daraufhin schickte er mich zum HNO, wo ich sofort hinging.

Bei ihm habe ich einen Hörtest gemacht. Ich habe alle Töne gehört.

Daraufhin schaute er in mein Ohr und tastete rum.

Er sagte dann zu mir, dass er das nicht nachvollziehen kann. Er sagte mir, dass da nichts sei und auch keine Schwellung... Zitat: "Da ist nichts. Kein Ohrenschmalz, gar nichts." Er zeigte mir ein Bild von Innen... Ich habe da was Weißes sehen können (ich habe den Verdacht auf Eiter)... Er sagte da nichts zu und meinte, dass ich zum Zahnarzt gehen solle, weil der Kiefer daran Schuld sein könnte... Ich fragte ihn, ob das Knistern auch damit zutun haben könnte. Er sagte mir dann, dass der Kiefer manchmal knirschen könnte... Ich war seit langem nicht mehr beim Zahnarzt, glaube aber nicht, dass das mit dem Kiefer zutun hat. Vor allem, weil die Schmerzen definitiv aus dem Ohr kommen und das Knistern auch...

PS: Es ist übrigens egal, ob ich mich bewege oder still sitze/liege und ruhig bin. Das Knistern kommt dann, wann es will.... Die leichten Schmerzen hingegen sind seit gestern Abend dauerhaft.

PPS: Als ich den HNO-Arzt darauf ansprach, dass meine Hausärztin eine Schwellung feststellte, sagte er mir nur, dass da nichts ist...

Ich weiß einfach nicht, was ich tun soll...

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Hallöchen

Wir können nur als Laien hier antworten

Du hast 2 Ärzte aufgesucht

Mit dem Ohr scheint ja alles in Ordnung zu sein

Aber ich würde noch den Zahnarzt aufsuchen,denn viele Beschwerden können auch andere Ursachen haben,und diese Symptome auslösen,die Du hast

Hier hab ich was gefunden...

Der Kiefer löst Knistern im Ohr aus

Der Kiefer kann ebenfalls eine Rolle spielen, wenn es im Ohr knistert. Eine Fehlstellung kann für das Geräusch verantwortlich sein. Falls keine Verschmutzung oder ein anderer Fremdkörper vorliegen, kann ein Kieferchirurg eventuell Abhilfe schaffen.

Vielleicht hilft Dir das weiter???

Aber Du solltest der Ursache auf den Grund gehen

Ich weiss,-der Gang zum Dentisten ist hart

Ich bin Angstpatientin,und für mich ist das auch jedesmal furchtbar

Aber Hilfe solltest Du Dir holen.

Gute Besserung

...zur Antwort

Hallöchen in die Morgenrunde

Ich denke,jeder Mensch hat immer wieder mit Engelchen und Teufelchen zu kämpfen

Nicht immer ist es ratsam,wenn man seine Gedanken in Taten umsetzt

Thema Familie....

Man sucht sich seine Freunde aus,-die Familie nicht,-da wird man hinein geboren

https://youtu.be/CkIGnZt2ZBk

In diesem Song ist einiges genial aufgeführt,-wo sich sicherlich viele Leute wieder finden

Man sollte aber für sich selbst immer gut abwägen,ob es nicht mit Nachteilen für einen selbst verbunden ist,wenn man etwas in die Tat umsetzt,was einem die eigenen Gedanken weiter geben???

Ich selbst bin ein Mensch,der immer d a s sagt,was er denkt....

Oft nicht zum Vorteil für mich,aber unbedingt mit einem guten Gefühl

...zur Antwort

Hallöchen

Eine ausgewogene Ernährung ist wichtig (Süsskram nicht in grossen Mengen vertilgen)

Ich habe hier 2 Hausmittel(die würde ich Dir empfehlen)

Tipp: Teebaumöl

Teebaumöl ist nicht ohne Grund das bekannteste Hausmittel gegen Pickel und Hautunreinheiten. Das Öl wird aus den Blättern des Teebaums gewonnen und wirkt bakterizid und antiseptisch. Zur Behandlung eurer Haut mit Teebaumöl solltet ihr euer Gesicht zunächst gründlich reinigen. Sind einzelne Pickel entzündet, empfehlen wir euch, ein bis zwei Tropfen unverdünntes Teebaumöl auf ein Wattepad zu geben und dieses direkt auf die entzündeten Stellen zu tupfen. Bei großflächigen Unreinheiten solltet ihr das Teebaumöl mit ein wenig Wasser verdünnen, da es ansonsten zu aggressiv ist.

2. Tipp: Apfelessig

Auch Apfelessig eignet sich gut als Hausmittel, um lästige Pickel loszuwerden. Er entgiftet und wirkt antibakteriell. Die darin enthaltene Fruchtsäure verfeinert die Poren und sorgt nachhaltig für ein ebenmäßigeres Hautbild. Apfelessig könnt ihr sowohl innerlich als auch äußerlich anwenden. Damit Apfelessig von innen wirken kann, müsst ihr ihn trinken. Dafür gebt ihr ein bis zwei Esslöffel in ein Glas Wasser. Das kurbelt euren Stoffwechsel an, sodass Giftstoffe ausgeschwemmt werden. Zur äußeren Anwendung gebt ihr vier bis fünf Esslöffel in eine Schüssel mit warmem Wasser. Tunkt einen Waschlappen hinein und legt ihn für einige Minuten auf die betroffenen Stellen. Durch die Wärme des Wassers öffnen sich eure Poren, und der Apfelessig kann besonders gut von der Haut absorbiert werden. Diese Art der Anwendung empfehlen wir euch vor allem dann, wenn ihr großflächig mit Mitessern im Gesicht oder am restlichen Körper zu kämpfen habt.

Alle Zutaten bekommst Du in Drogeriemärkten

Ich wünsche Dir,das Du es bald in den Griff bekommst...

Alles Liebe

Ich hoffe,ich konnte helfen???

...zur Antwort

Hallöchen

Es gab schon immer Krisen-Zeiten

Schon die Grosseltern hatten 2 Kriege überlebt,und meine Eltern einen Krieg

Jetzt ist es Corona

Ich denke,es wird niemals eine Welt existieren,wo die Menschheit keine Probleme haben

Wichtig ist es,das man nicht an allem verzweifelt

Und für sich selbst das Beste machen sollte

Schlimm ist immer die Angst,die uns Menschen in den Bann zieht

Gleichgesinnte Leute können einiges bewirken,das nicht nur noch alles Grau in Grau ist

...zur Antwort

Hallöchen

Erstmal geschieht alles aus Liebe

Egal,ob Du nun heiraten willst,oder nicht

Oder nur eine Partnerschaft suchst,ohne Trauschein und ohne Kids

Wichtig ist eigentlich,wenn man in einer Beziehung ist...das Thema Kinderwunsch JA oder NEIN besprochen wird

Wenn man den Partner/in ins Ungewisse lässt,und der/die Andere denkt...Ich möchte nun endlich Kinder haben,dann ist die Enttäuschung gross,da der andere Part nicht will

Meist geht dann auch die Beziehung in die Brüche

Das sind eben wichtige Faktoren für eine gute Partnerschaft...EHRLICHKEIT

Wenn das alles abgeklärt ist,dann weiss man,was Sache ist

Ich kannte auch ein Paar,die nie Kinder wollten,und plötzlich wurde die Frau schwanger

Sie haben es nie bereut,-das Kind war ihr Ein und Alles ,als es geboren wurde

...zur Antwort