Gewichtstraining und Eigengewichtstraining mischen?

2 Antworten

Was möchtest Du jetzt von uns wissen?

Trainerst Du denn bereits Kampfsport, also in einem Verein oder einer Kampfsportschule? Falls nicht, dann fange damit erstmal an. Es kann nämlich sein, dass Du am nächsten Tag überhaupt nicht trainieren möchtest, weil Du starken Muskelkater hast.

Und wenn Kampfsport Dir das Wichtigste ist, dann geh so oft Du kannst zum Kampfsporttraining - als Anfänger vielleicht erst 2x pro Woche, Du kannst es ja steigern, wenn dein Körper das aushält.

Im Normalfall enthält das Kampfsporttraining bereits einen Anteil mit Eigengewichtstraining.

Ich mach schon seit fast 9 Jahren Kampfsport

0
@Destroyer77

Wie ist denn dann deine Frage?

Willst Du A ODER B machen? Machst Du bereits A und B im Wechsel?

0

Das ist zu viel des Guten - weniger ist mehr.

Generell kann man innerhalb einer Trainingseinheit Eigengewichtsübungen mit Freihantelübungen mischen, das mache ich selbst so bei meinem knackigen Ganzkörpertraining.

Günter

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erfahrungen im Functional Training, Step-Aerobic, Radsport

Was möchtest Du wissen?