Freundin wird wegen psychischer Probleme gemobbt, soll ich morgen nicht in die Schule den Mobbern an der Uni eine Ansage machen?

10 Antworten

Dein Vorhaben in allen Ehren, aber damit tust Du den beiden keinen Gefallen, im Gegenteil, das kann es noch schlimmer machen.

Die beiden sollten sich mal selbst zur Wehr setzen oder den beiden Typen halt aus dem Weg gehen.

Eine Uni ist groß genug und ein Hörsaal auch, ebenso die Mensa, um mit denen gar nichts zu tun haben zu müssen.

An der Uni? Wenn man sich diese Frage durchliest könnte man meinen an der Sonderschule. Du hast auf dem Unigelände gar nichts zu suchen und mit so einer Aktion machst du die beiden Mädels noch zusätzlich lächerlich. Die müssen schon selbst lernen im Leben zurecht zu kommen ohne das ihr Wachhund ohne Beaufsichtigung losrennt. Melden das die Jungs bekommst du ein Betretungsverbot oder kannst dich wegen Hausfriedensbruch verantworten (wenn es der Richtige sieht).


Gibt doch in den Unis Asta, den Sprecher des Studienganges etc. Vielleicht sind da die nötigen Kontakte und Kompetenzen zu suchen um euer Problem zu lösen. Die können auch mal den entsprechenden Professor der für den Fachbereich verantwortlich ist kontaktieren und dann gibt es richtig auf die Mütze für die Jungens. Zumindest wenn sie etwas Respekt vor Autoritäten haben.

5

Das Problem ist, das meine Freundin Biologie studiert und diese Idioten Sport.

0
18
@TheAinuBoy

Die Asta hat an jeder Uni ihr Büro. Da einfach mal reinschauen und den Rat holen was zu tun ist. Es gibt es sogar Rechtsbeistand für Studenten von der Uni. All das können die euch erläutern.

0

Gemobbt wegen Körpergröße?

Hi :) Bin 19 und weiblich. Leider Gittes bin ich nur um die 1.50m groß, und es gibt immer wieder Leute, die mich deswegen verspotten. Im Sportunterricht meinte eine letztens: "Das Zwerglein ist aber athletisch" oder "Bei dir müssen sich die Männer wie Kinderschänder fühlen". Ich wäre auch gern größer, aber ich finds jetzt nicht so schlimm dass ich mich deswegen nicht mehr aus dem Haus trauen würde :D Wie soll ich mit solchen Mobbern umgehen? Ich bin schüchtern und wenn ich etwas bedrohliches zu ihnen sagen würde wärs eher lächerlich als effektiv :/

...zur Frage

Bruder will Selbstmord begehen!

hallo !

Mein Bruder will sich umbringen nur, weil er ständig wegen seiner Blindheit gemobbt wird.

Was kann ich dagegen machen ?

Bitte helft mir !

...zur Frage

Was machen gegen mobbenden Kommilitonen?

Hallo, ich bin 19 jahre alt und werde seit ca 1 jahr an meiner Uni von einem Kommilitonen gemobbt. Der grund für das mobbing ist mein krasses übergewicht (170cm; weit über 200kg). Jedesmal wenn er mich sieht bläst er seine backen auf und tut so als ob er was im mund hätte und sagt dann sowas wie "mmmmpfh 9 tafeln schoki am tag sind doch gesunde vitamine, das ist alles genetik!" Und macht sich offensichtlich mit seinen freunden über mich lustig, z.B. machen sie im Hörsaal knarrgeräusche nach immer wenn ich mich hinsetze. Mich macht das langsam wirklich fertig, auf jodel habe ich schon öfter texte gelesen, bei denen mann genau gemerkt hat das diese von ihm kamen ("heute um 10:00 vorlesung wieder glück gehabt, bank ist unter ronald mcdonald nicht kollabiert"). Egal wann ich ihn sehe oder wo, immer höre ich irgend einen dummen spruch den er über mich ablässt.

Durch den stress/traurigkeit habe ich mich schon öfter dabei erwischt wie ich mich mit fettigem und süßem vollgestopft habe mit dem gedanken, dass ich eh nicht da raus komme und dann auch richtig dick werden kann, wäre eh egal ob ich wegen 230 oder 330kilo gewicht gemobbt werde.

Was kann ich dagegen machen? Es macht mich si fertig

...zur Frage

Ich (erwachsen) werde von einem mann gemobbt- wie wehre ich mich?

Hallo an alle,

Ich habe ein ziemlich blödes Problem, was mir seit einigen Wochen zu schaffen macht. Ich bin 22 und Studentin an einer Uni. Seit einigen Wochen werde ich dauernd von einem Mann (25) gemobbt und runtergemacht. Er beleidigt mich, erniedrigt mich, zeigt mir Mittelfinger usw.. er tut das jedes Mal, wenn er mich sieht. und das nur, weil er mich nicht mag. ich habe ihm nie etwas getan, aber er mag mich einfach nicht.

Es fing damit an, dass er mich per whatsapp "eine Verschwendung von Luft und Platz" genannt hat und gesagt hat, ich sei "die erbärmlichste Person die er je getroffen hat". Mich hat das damals wahnsinnig traurig gemacht und ich habe ihn bereits auf allen social media-plattformen blockiert und sehe ihn auch nie, außer wenn ich manchmal nachts in meinen Lieblingsclub gehe. Da geht er auch gern hin - und jedes Mal, wenn er mich da sieht, macht er dumme Sachen und mobbt mich. z.B. hat er sich mal mehrfach ungebeten in meine Gespräche mit anderen Leuten eingemischt und ihnen gesagt, sie sollten sich von mir fern halten, denn ich sei ja ** (Beleidigungen, die ich nicht wiederholen möchte). irgendwann hatte ich die und habe ich ihn gebeten, den Blödsinn doch bitte zu lassen und dass das total kindisch und dumm ist. da sagte er, es sei "seine Pflicht als netter Kerl, Leute von mir fern zu halten". Und alles das nur, weil er mich zufällig nciht mag.

Es zieht mich wirklich runter und ich weiß nciht was ich tun soll. Ich dachte zuerst, er würde schon aufhören wenn ich nicht reagiere - aber er hört und hört einfach nicht auf. Ich habe schon angst, nachts rauszugehen, weil ich Angst habe dass dieser blöde Mobber auch irgendwo sein könnte und mich aufs Neue erniedrigen und mobben wird. Ich habe mich auch schon einer Hilfs-Organisation in meiner Stadt anvertraut - aber die haben mir nur gesagt ich soll einfahc nicht mehr zu dem club gehen. Warum soll ich von meinem Lieblingsclub wegbleiben nur weil dieser blöde Mann sich nicht benehmen kann? Ich finde das total lächerlich.

Ich leide wirklich unter seinem Verhalten und niemand scheint es ernst zu nehmen.

Ich muss mich wehren, aber wie?? Wenn ich nichts mache, wird er mich ewig so weiter mobben und mich nie in Ruhe lassen.

Hat irgendjemand Tipps was ich tun kann? Ich bin früher als Kind schon einmal gemobbt worden und das ist mir jetzt einfach zuviel. Ich habe niemandem was getan und werde ständig zertrampelt ... Bitte gebt mir ein paar Tipps, wie ich ihn dazu bringen kann mich endlich in Ruhe zu lassen.

...zur Frage

Freundin denkt, ich wäre ihr Beschützer. Was soll ich sagen?

Meine Freundin (12) hatte Stress mit einem jungen aus ihrer Klasse, außerdem wird sie häufig von dem und anderen aus ihrer Klasse gemobbt. Zum Lehrer geht sie nicht stattdessen verlangt sie von mir (13) dass ich mit dem einen junge rede damit er sie in Ruhe lässt, weil er so der Anführer ist. Problem ist ich bin nicht der stärkste. Bin sehr klein und würde mich nicht mal trauen da was zu sagen. Hab an Weihnachten gesagt dass das schon wieder wird aber jetzt verlangt sie so was von mir.

...zur Frage

Mobbing wegen bodybuilding?

Hallo, Es ist so dass mein 12 jähriger Bruder genau wie ich jeden Tag trainieren weil wir beide bodybuilder werden wollen. Er ist also nit abstand der muskulöseste und stärkste in seiner klasse (sieht ähnlich aus wie aufm bild) und aus diesem Grund wird er jetzt von den anderen jungs gemobbt. Sie sagen auch dass er sich mit deb ganzen muskeln nur an die mädels ranmachen will oder so was. Also was kann mein bruder jetzt tun damit er nicht weiter gemobbt wird ? Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?