Erbt die Tochter die Gene der Mutter?

7 Antworten

Hallo sdgfanm

Ein Mädchen erbt seine Gene von Vater und Mutter im gleichen Maße, lässt man mal die wenigen Gene in den Mitochondrien außer acht, bei vielen Genen die sich positiv auswirken reicht jedoch oft schon, dass man sie in einfacher Ausführung hat weil diese Form von Gene oftmals dafür sorgen, dass ein verändertes Protein mit für den Organismus besseren Eigenschaften produziert werden kann und wäre somit meistens dominant.

Es gibt aber auch Ausnahmen wenn die "guten Gene" darin bestehen ein Gen welches für ein Protein mit nachteiligen Eigenschaften nicht zu haben dann wäre der Erbgang rezessiv.

Insgesamt ist das jedoch viel zu komplex um dir da eine allgemeine Aussage zu geben aber ich denke mal deine Chancen stehen garnicht mal so schlecht.

Übrigens würde ein Junge mehr Gene von seine Mutter erben als von seinem Vater da das Y-Chromosom selber kaum Gene enthält.

LG

Darkmalvet

Grundsätzlich erbt jedes Kind 50 % seiner DNS vom Vater und 50 % von der Mutter. Jeder Mensch hat daher jedes Gen doppelt, aber möglicherweise zwei unterschiedliche Varianten davon. Die eine ist eben eine der beiden des Vaters und die andere eine der beiden der Mutter.

Es ist aber eine andere Frage, ob diese Genvarianten dann auch tasächlich zu einer Merkmalsausprägung führen. Es gibt Genvarianten, die andere Varianten des gleichen Gens unterdrücken, und es gibt zum Beispiel auch Gene, die die Aktivität anderer Gene regulieren und diese auch quasi abschalten können. 

Selbst wenn du von der mütterlichen Seite deiner Familie günstige Genvarianten für jugendliches Aussehen auch im hohen Alter geerbt haben solltest, könnte es also sein, dass du von der väterlichen welche geerbt hast, die das wieder abschwächen. Oder auch umgekehrt.

Für ungewöhnlich junges Aussehen kann es aber auch andere als genetische Ursachen geben (und letztere wird es in der Praxis vermutlich auch nie ausschließlich geben). Ernähren sie sich vielleicht besonders gesund, treiben regelmäßig Sport und/oder vermeiden zu viel Sonne (UV-Strahlung kann wohl auch zu früherer Hautalterung führen)?

Kleine Korrektur: Darkmalvet hat Recht. Ein Junge erbt mehr Gene von der Mutter als vom Vater.

0

generell erbt man ja die hälfte der Gene von der Mutter und die andere Hälfte die vom Vater. Welche Eigenschaften von wem genau durchkommen, ist nicht vorhersehbar. Es gibt zwar bestimmte Dinge wie Haarfarben oder erblichbedingter Haarausfall (was aus der Linie der Mutter an die Söhne vererbt wird), die eher dominant sind. Aber man kann das unmöglich bei allen Eigenschaften bestimmen. Und auch was die Alterungserscheinungen angeht, kann man nicht mit bestimmtheit vorhersagen.

Haarfarben werden nicht aus der Linie der Mutter vererbt, das müsste bedeuten die Gene für die Haarfarbe würden gonosomal vererbt werden sie aber nicht.

Ebenso ist es mit erblich bedingten Haarausfall.

0

Erbt man einen Haufen Schulden?

Hallo Community!

Folgendes: Meine Schwiegermutter ist vor 5 Jahren verstorben. Mein Mann und seine beiden Schwestern haben erbtechnisch nicht reagiert ,weil mein Schwiegervater noch lebt (und die davon ausgegangen sind, dass der erstmal alles erbt). Mein Schwiegervater lebt mittlerweile im Altenheim und das Haus, in dem er vorher gewohnt hat (das hatten die vor ca. 15 Jahren gekauft) ist noch hoch verschuldet, mit ca. 80.000 Euro. Erben nun die Kinder im Falle seines Todes die ganzen Schulden, weil sie das Erbe beim Tod der Mutter hätten ausschlagen müssen? Oder reicht es, wenn sie das Erbe im Falle des Ablebens meines Schwiegervaters ablehnen? Sorry, wenn das jetzt ein wenig pragmatisch klingt... Danke schonmal Eelsfan

...zur Frage

Von wessen seite erbt man die Brüstgröße?

Hallo,undzwad leide ich stark an meiner brustgröße (bin 15 und hab immeenoch 65a) nun finde ich das aber komisch weil meine mutter keine kleinen Brüste hat und ihre mutter auch nicht (generell ihre Schwestern auch nicht) sber meine Tanten väterlicherseits haben schon kleine brüste und deshalb wollte ich wissen von wessen seite man das erbt und ob meine dann halt noch wachsen..

...zur Frage

Wie können alle Menschen mit blauen Augen von einem Menschen abstammen, wenn die blaue Augenfarbe rezessiv vererbt wird?

Müssen doch mindestens 2 Menschen gewesen sein?

Doch es wird immer behauptet, es gab diesen EINEN blauäugigen Vorfahren.

Und wie konnte sich diese, im Vergleich zu Braun und Grün nicht so stark durchsetzungsfähige Augenfarbe, so weit verbreiten?

Danke

...zur Frage

Leibliche Mutter verstorben, habe ich Erbansprüche (gegenüber Stiefvater)

Hallo, meine Mutter hat nach ihrer Scheidung vor ca. 36 Jahren wieder geheiratet. Nun ist sie verstorben. Habe ich Anspruch auf einen Erbteil gegen meinen Stiefvater? Sie hatten gemeinsam ein handschriftliches Testament verfasst, in dem der letztlich Überlebende das gesamte Vermögen erbt.

...zur Frage

Ist es möglich dass man mehr Gene von der Mutter erbt als vom Vater?

Ist es möglich dass man mehr Gene von der Mutter erbt als vom Vater? Gäbe es zum Beispiel väterlicherseits eine Erbkrankheit, mütterlicherseits aber keine. Das erste Kind kriegt vom Vater diese Erbkrankheit mitvererbt, dass zweite Kind aber ist kerngesund. Ist es in diesem Fall so gewesen, dass das erste Kind vielmehr Gene vom Vater geerbt hat und das zweite Kind vielmehr Gene von der Mutter geerbt hat? Und wenn das zweite Kind später einmal selbst Kinder bekommt, kann es dann sein dass das eigene Kind die Erbkrankheit vererbt bekommt, obwohl die Mutter sie nicht hat?

...zur Frage

Können Erinnerungen genetisch vererbbar sein?

In der Spielereihe Assassins creed hat die modernde Templerorganisation "Abstergo industries" ein Gerät entwickelt, mit dem man die Erinnerungen seiner Vorfahren ansehen kann.Ist sowas theoretisch möglich? Können Gefühle, Interessen, Phobien oder sogar Gedanken meiner Vorfahren in meinen DNA standhalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?