Magersüchtig? Junge, 185 cm gross, und nur 70 kg?

12 Antworten

Ich würde nicht direkt sagen, dass er magersüchtig ist. Damit ist nicht zu spaßen, Magersucht ist eine ernsthafte psychische Erkrankung.
Ich z.B. bin auch sehr dünn, BMI sagt sogar (fast) untergewichtig, aber ich bin nicht magersüchtig, das hängt bei mir von den Genen ab.
Vielleicht hat er einfach nur einen guten Stoffwechsel, das kann auch sein.

Hallo!

Das hängt vom Alter ab. Ab 10 Jahren ist das Normalgewicht. Wenn er dann zu dünn wäre, hätte er (starkes) Untergewicht, nicht Magersucht.

Magersucht bezeichnet man krankhaftes Essen bzw. eben nichts essen, weil die Betroffenen denken, sie wären zu dick (wenn es dich interessiert, könntest du dir das Buch Dann Bin Ich Eben Weg von Christine Fehér holen), obwohl sie häufig viel zu dünn sind. Nach dem Essen verschwinden diese Personen dann oft auf die Toilette und stecken sich den Finger in den Hals -> Das führt zu erbrechen und der/die Betroffene hat kaum Kalorien zu sich genommen. Nach diesem "Besuch" riechen sie dann aus dem Mund. Wenn das bei deinem Freund genauso ist, solltest du ihn schleunigst zu einem Arztbesuch bewegen. Noch scheint es nicht zu spät zu sein!

Kann ja auch sein, dass ich mich (völlig) täusche, aber wenn du (und auch alle anderen) das Gefühl haben, jemand habe eine Essstörung: Nicht wegsehen, sondern helfen!

LG

Calissa

Nun, ich glaub ja auch nicht, das er eine Störung hat, aber er kommt mir halt recht schlank vor. Und er isst halt wenig. War immer der meinung, bei seiner größe wären 85 kg angebracht. also ist er stark untergewichtig.

0
@margitheindl

Nein, ist er eben nicht. Deine Rechung (Größe in cm minus 100) ist völliger Schwachsinn.

wie wäre das bei kleinen Kinder? So bis 1,20m?

Bei 70cm müsste das Kind ja ein negatives Gewicht haben - was natürlich nicht geht. Auch mit 1,10. 10kg? Klingt etwas unlogisch, oder? Dann müsste ich ja 70kg wiegen bei 1,70m. Ich wiege aber nur 50kg.

0

Das ist vollkommen okay und liegt im Bereich von Normalgewicht... Wenn es unter 65 geht, wäre es dann doch deutlich zu wenig. So ist es einfach nur schlank und könnte auch durchaus ein paar Kilo mehr sein ;)

Ich bin 1.95m groß und wiege nur 60 kg liegt aber dadranne das wenn ich viel esse eher in die Höhe wachse...Spätestens wenn bei den Jungs das Wachstum beendet ist wachsen sie auch in die Breite.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vollkommen normal. Ich bin auch ein Junge und 182 groß und ich wiege nur 62kg. Auch meine Werte befinden sich noch im normalen Bereich.

LG Markus

Ok, danke für Eure antworten. Das beruhigt mich. War immer der Meinung cm (185) minus 100 wäre Normalgewicht (185-100= 85 kg)

0
@margitheindl

Und wie wäre das bei kleinen Kinder? So bis 1,20m?

Bei 70cm müsste das Kind ja ein negatives Gewicht haben - was natürlich nicht geht. Auch mit 1,10. 10kg? Klingt etwas unlogisch, oder? Dann müsste ich ja 70kg wiegen bei 1,70m. Ich wiege aber nur 50kg.

0
@Calissa4

Ja, stimmt da hast du recht. Das hab ich irgendwie falsch verstanden. Aber du hast recht, so passt die rechnung natürlich dann nicht.

0

Was möchtest Du wissen?