Er versucht zu verstecken, dass er mich anstarrt -warum könnte er das machen?

7 Antworten

Also generell würde ich ja sagen, dass er einfach ziemlich schüchtern ist.

Aber da er ja bereits weiß, dass du auf ihn stehst, dürfte diese Erklärung wohl eher weniger zutreffen.

Vielleicht aber steht er auf dich, mag aber auch seine Freundin und fühlt sich, wenn du ihn dann auch anschaust irgendwie ertappt, also so eine ganz kleine From von schuldig fühlen wegen seiner Freundin.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich habe 4 Jahre Pädagogik studiert.

Das hatte ich auch schonmal. Er hatte auch eine Freundin, hat mich aber jede freie sekunde angestarrt, anderen nicht mehr zugehört wenn sie mit ihm redeten und ich in seiner Nähe war.. wenn ich ihn dann ansah sah er schnell weg und sobald er sich sicher war dass ich das auch tat, schaute er mich wieder an. Als ich ihn damals darauf ansprach dass er mich immer anschaue sagte er nur 'ich finde dich extrem schön und schöne dinge schaut man bekanntlich gerne an'. Er meinte auch er hätte seinen Blick immer abgewendet, weil er nicht wollte dass er mir komisch vorkommt.

Wahrscheinlich findet er dich auch interessant anzuschauen, aber mehr auch nicht. Gerade weil er eine Freundin hat.

Habe mitbekommen, dass er ne Freundin haben soll:(

Dreimal darfst du raten ;)

Er findet dich toll, und will es dir auch zeigen, macht aber nicht den nächsten Schritt, weil er in einer Beziehung ist, die ihm evtl was bedeutet. Also nur kleine Spielchen, bei denen er es von sich auch belassen will.

Das ist das ganz normale Balz-Verhalten pubertierender Teenager.

Da muss man nichts deuten oder erklären.

Du könntest umgekehrt ihn ja auch mal ansprechen und ihm Deine Zuneigung gestehen. Aber da bist Du vermutlich genauso feige wie er.

Wenn Dir nun also klar wird, warum Du Dich selbst nicht traust, ihn anzusprechen, dann sollte Dir auch klar sein, warum er es nicht tut.

Solange keiner von Euch beiden den ersten Schritt macht, wird da auch niemand anders für Euch diesen Schritt machen können.

klar, er ist entweder zu schüchtern oder er weis das er nicht alles haben kann. Er steht auf dich ist aber auch gebunden. Stell Dir vor Du macht eine dieat und im schaufenster siehst du alles was du am liesten isst. Nachgeben oder nur gucken? Du weist was die Folgen sind...?

Was möchtest Du wissen?