Darf eure Freundin anziehen, was sie will?

Das Ergebnis basiert auf 137 Abstimmungen

Ich schreib ihr nichts vor, sie zieht das an, was immer sie will! 69%
Sie darf nur das anziehen, womit ich kein Problem habe! 12%
Hier kannst du deine eigene Antwort formulieren: 12%
Ich "verbiete" nur ganz gewisse Kleidungsstücke (z.B bauchfrei) 7%

Warum sollte sich eine Frau vorschreiben lassen, was sie anzieht? Sie hat doch ein eigenes Hirn...

Du wärst erstaunt wie viele Frauen das mit sich machen lassen. War jedoch nicht die Frage.

55 Antworten

Von Experte Kabisa bestätigt

Ich kann dir meine Wertung geben: wenn jemals ein Mann meint, er dürfte darüber bestimmen, wie ich mich anziehe, dann bestimme ICH das sofortige Ende jeglicher freundschaftlicher oder darüber hinausgehender Beziehung.

Sowas hat ein Partner zu akzeptieren!

Meinem Ex passte es nicht, dass ich barfuß laufe, das hat er auch kommuniziert, was okay ist, aber wenn er es mir versucht hätte, zu verbieten - tja, so schnell hätte er gar nicht schauen können, wie er dann "EX" gewesen wäre...

Zu meinen, man dürfe das für die Beziehung (denn eine Partnerschaft ist es dann nicht) bestimmen, ist krankhaft!

Hier kannst du deine eigene Antwort formulieren:

Ich mag es wenn Frauen bestimmte Klamotten, Dessous und Hohe Schuhe (High Heels) tragen, aber ich zwinge keine sich so anzuziehen. Wenn eine Frau nicht will, dann respektiere ich es. Jedoch befriedigt es mich nicht wenn eine Frau meine Wünsche ablehnt. Ich mag es wenn eine Frau solche Sachen trägt und daran wird sich nichts ändern. Meine vorletzte Ex die ich damals online kennen gelernt habe, kam bei unseren zweiten Date in Leggings da ich ihr gesagt habe das ich darauf stehe. Auch fing sie an nur noch Tangas zu tragen. Im weiteren verlauf trug sie immer öfters Klamotten die mir zusagten, auch im Bett. Very nice. Am ende muss man kompromisse finde womit beide Glück werden. Respekt ist immer noch das A und O.

Jedoch befriedigt es mich nicht wenn eine Frau meine Wünsche ablehnt.

Sorry das ich derjenige bin der es dir sagen muss aber Frauen sind nicht dazu da um auf deine Wünsche einzugehen.

9
@Moxxxie

Sorry das ich derjenige bin der es dir sagen muss aber auch Männer und Frauen sind nicht da um auf DEINE Wünsche einzugehen. Sei es dein Lehrer der dich extra falsch benotet, dein Arbeitsgeber der dir mehr unterbezahlte Stunden auftischt, der Dieb der sich weigert dein Pausenbrot zurück zu geben. etc. knawmsayin ;)

1
Hier kannst du deine eigene Antwort formulieren:

Sie kann anzeigen was sie will, ich sage ihr was ich gut finde und was nicht, trotzdem kann sie dann für sich selbst entscheiden. Verbieten finde ich sowieso schwachsinnig in allen Punkten. Sie muss das tun, was sie für richtig hält, ich gebe nur meinen Senf dazu ab. Schlussendlich wird sie sowieso das tun was sie will.

Hier kannst du deine eigene Antwort formulieren:

Mittelding.

Ich habe einer anderen Person nicht vorzuschreiben, was sie trägt.

Ich habe aber das Recht, meine Meinung zu äußern, und ggf. auch mich zu weigern, mit einer Person auszugehen, wenn sie's übertreibt.

Ich schreib ihr nichts vor, sie zieht das an, was immer sie will!

Ich antworte mal für meinen Freund. Er hat kein Problem damit, wenn ich auch mal sexy gekleidet rum laufe. Wenn er mir was verbieten würde, würde ich das nicht akzeptieren. Verbote haben in einer Beziehung nichts zu suchen. Er könnte anmerken, dass er sich Sorgen macht und es ihm nicht gefällt, wenn ich mich so kleide, dann könnten wir darüber reden, warum ihn das stört und warum ich mich so anziehen möchte und dann würde man zu einer lösung kommen. Entweder wären seine Bedenken tatsächlich ernst und ich habe da vorher nicht drüber nach gedacht und ziehe dann was, was mir persönlich mehr Sicherheit gibt an, oder er muss verstehen, dass ich auf mich aufpassen kann und es keinen Grund zur Sorge gibt und er mir vertrauen kann. Letztendlich treffe ich allein die Entscheidung, was ich tragen möchte. Einen Mann, der mir vorschreibt, was ich anzuziehen habe, weil mich sonst andere Männer anschauen könnten, will ich nicht.

Was möchtest Du wissen?