auto abschleppen lassen...weil es nervt!

10 Antworten

Selbst wenn ein fahrzeug monatelang  zugelassen auf einen Stellplatz im öffendlichen verkehrsraun´m steht  kann man dazu nix machen.. nur wenn davor eine gefahr ausgehen könnte  zb durch abstehende schafe kannten oder den möglichen unfallfolgen an denen sich jemand verletzen könnte kann man da den ordnungsamt melden. 

Gleiches gilt  für Dauerparken  im öffendlichen Verkehrsraum  wenn es dich stören sollte.. Abschleppen  kann als Diebstahlversuch  oder  andere Straftatbestände   verstanden wrden.. Du darfst das sowieso nicht und  kein gewerblicher Abschlepper wird ein zugelassenes  Fahrzeug  entfernen wenn  keine behördliche Anweisung  oder andere sinnvolle Begründung wie illegale nutzung eines Privat angemieteten Parkplatzes vorliegt. 

Melde es der stadt oder gemeindeordnungsamt , das ist der einzig legale Weg die Karre zu entfernen.. oder die zulässigkeit der Dauerstellplatznutzung   Überprüfen zu lassen : Joachim

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

Ist das Auto angemeldet ?? Dann darf es dort stehen.

Ein unangemeldetes KFZ darf nicht monatelang auf einem öffentlichen Parkplatz stehen. Das wäre dann ein Fall für das Ordnungsamt....

Es gibt Menschen, die sind von Verkehrslärm und Abgasen genervt.

Und Du bist genervt, weil ein zugelassenes Fahrzeug nicht bewegt wird.

Sag mal, gehts noch?

Vielleicht hat der Besitzer einen Beinbruch und kann nicht fahren. Vielleicht wurde ihm der Führerschein für einige Monate entzogen. Vielleicht hat das Auto einen Defekt, und der Besitzer muß erst mal sparen, um die Reparatur bezahlen zu können. Vielleicht ......

Es ist nicht verboten, ein Auto beliebig lange auf einem legalen Parkplatz stehen zu lassen - sofern es ordnungsgemäß angemeldet ist, keine abgelaufene TÜV-Plakette hat, kein Öl verliert und niemanden behindert. Das heißt, du kannst es nicht abschleppen lassen, nur weil dich der Anblick stört.

Nur Anhänger dürfen nicht länger als 14 Tage unbewegt auf öffentlichem Straßenland stehen.

Wieso dürfen Anhänger nicht mehr als 14 Tage unbewegt stehen? Würde mich mal interessieren weil ich auch ein Anhänger hab

0

Wieso nervt ein parkendes Auto. Wenn es ein gültiges Kennzeichen hat, kann es auch ein Jahr da stehen.

Beispiel: Stell dir vor dein Auto hast du geparkt. Dann brichst du dir das Bein, reichlich kompliziert, du kannst 8 Wochen nicht Auto fahren. Dein Nachbar ist von deinem parkenden Auto genervt und lässt es abschleppen. Toll, oder?

Was möchtest Du wissen?