8. Klasse Real aufsteigen auf Sek?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde das auf jeden Fall in Betracht ziehen, denn aus der Sek heraus hast du später grössere Chancen auf eine Lehrstelle. Ich frage mich, wie du bei diesen Noten nur in die Real gekommen bist :)

Naja jedenfalls, du solltest das mit deinem Lehrer / deiner Lehrerin, deinen Eltern und der Schulleitung abklären. Eigentlich sollte das gehen, wäre ja komisch, wenn sie dir diese Chance wegnehmen oder nicht?

Ich kenne viele, die es geschafft haben von der Real in die Sek zu kommen aber Vorsicht: Nur weil du in der Real gut warst heisst das nicht, dass es in der Sek genau gleich sein wird. Du musst am Ball bleiben und dir Mühe geben. Der Schulstoff der Sek ist ein bisschen anspruchsvoller und vor allem geht man schneller von einem Thema zum nächsten. Es kann auch sein, dass in der Sek mehr Prüfungen geschrieben werden als in der Real. Und falls du Probleme mit manchem Schulstoff hast, nimm Nachhilfe von Schülern, die in diesen Bereichen stark sind, sie können dir gut helfen.

Auf jeden Fall wünsche ich dir, dass du 'aufsteigen' kannst und wünsche dir viel Glück, falls du es schaffst! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar würde das gehen.

Ich weiß nicht wie es bei euch so ist, aber bei uns müssen wir eine weitere Fremdsprache außer Englisch belegen und die Hauptfächer müssen einen durchschnitt von 3 entsprechen.

Dann kannst du von der Realschule aufs Gymnasium wechseln und auf Sek I und Sek II aufsteigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lupoooo
17.08.2016, 22:16

In der Schweiz, läuft das anders ab.

0

Die Möglichkeit besteht, ja. Allerdings würde ich jetzt nicht mehr lange zuwarten, sondern das mit Deinen Eltern und Deinem Lehrer besprechen. 

Das Problem ist, dass Du vielleicht eine Klasse in der Sek wiederholen müsstest, da Du sonst den Anschluss in gewissen Fächern verlieren würdest. Deshalb ist es sinnvoll, das sofort in Angriff zu nehmen.

Es kann auch sein, dass es andere Angebote gibt für Leute wie Dich, das hängt immer vom Schulsystem im betreffenden Kanton ab.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht muss aber meist mit dem Lehrer und dem Schlulleiter abgesprochen werden.
Noch was ein Kollege von mir ist von der real in die bezirksschule/gymi gekommen auch das wäre möglich
Weiss aber nicht genau wie das in Bern läuft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sali Lupoooo

Ja das geht. Frag doch deinen Lehrer einfach, der wird dir deine Frage beantworten.

Aber du musst wissen, dass eine 5 nicht unbedingt ausreichen muss. Im zweifelsfall lieber einen guten Real anstatt einen schlechten Sekabschluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lupoooo
17.08.2016, 23:03

Deutsch: 6
Französisch: 5.5
Mathe: 5,5
Englisch: 6
Sollte reichen. Die restlichen Fächerl, liegen alle über einer 5. Ich will eine größere Herausforderung, da ich mich im Unterricht langweile.

0

Was heißt besser als 5? Würde sagen man darff keine 3 haben dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuperSuccer
17.08.2016, 22:14

nicht keine drei, besser* -wäre empfehlenswerter

0
Kommentar von Lupoooo
17.08.2016, 22:15

Schweiz:
6= beste Note 1= schlechteste

0
Kommentar von SuperSuccer
18.08.2016, 10:51

Achsooo sry, ja dann mach !!

0

Was möchtest Du wissen?