Wie schwer ist ein Studium auf Lehramt Sekundarstufe (Real+Haupt)?

2 Antworten

Ob es schwer wird oder nicht, liegt an dir. 

Es soll welche geben, die das mit Leichtigkeit schaffen, während sich andere schwerer tun.

Schau mal hier. 

Google/Videos: Lehramtsstudium Deutschstunde online

unmachbar für dich

Lehramt Studium punkte sammeln?

Hallo, das Auswahlverfahren für das Lehramt in Baden-Württemberg sieht ja so aus: 30P durch die Abi-Note und 30P durch soziale, pädagogisch Arbeiten. Wie kann ich gut die Punkte bei den sozialen, pädagogisch Arbeiten? Also wo kann ich aushelfen in was für Branchen. Ich habe auch noch zwei Jahre Zeit zum Lehramt Studium muss noch Abitur machen also berücksichtigen das ich Schule habe. Ich kann z.B. bei meinem Verein Kinder trainieren das gibt schon mal 5P wie kann ich aber noch mehr bekommen.

Danke!

...zur Frage

Wie schwer ist es Physik auf Lehramt fürs Gymnasium zu studieren?

Hallo meine Lieben,

nun.. ich habe mich entschieden im kommenden Wintersemester Lehramt zu studieren... allerdings kann ich mich im Grunde nicht wirklich für Fächer entscheiden. Seit einiger Zeit hänge ich jedoch an Physik.. ich weis nicht warum aber aus irgendeinem Grund interessiert mich Physik seit meinem Abitur plötzlich..dabei habe ich es nach der 10ten Klasse abgewählt und hatte davor auch nicht gerade interesse daran. Nun meine Frage.. wisst ihr wie schwer das Physik Lehramt Studium ist? - Ich meine.. Physik ist nicht gerade einfach vor allem nicht wenn man es einfach so studiert.. aber unterscheidet sich ein gewöhnliches Physik Studium überhaupt vom Lehramt Gymnasium Physik Studium? Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiter helfen! Denn ich möchte das eigentlich wirklich gerne nur weis ich nicht ob es das richtige ist. Ich habe bereits ein Studium abgebrochen und ein zweites Mal möchte ich das wirklich nicht.

-S

...zur Frage

Muss man wirklich "schlau" für ein Studium sein?

Ich beginne nächsten Monat mit meinem Wirtschaft Studium an einer FH. Ich habe nicht das beste Fach Abitur (3,1) Aber ich mit sehr motiviert mein Studium durchziehen. Meint das man wirklich "schlau" sein muss um das Studium zu bestehen? Oder kann man auch mit einem Fach Abi Abschluss (3,1) das Studium bestehen wenn man wirklich lernt ?

...zur Frage

Lehramt Philosophie + Deutsch - Erfahrungen, Berufschancen, weitere Informationen?

Hallo zusammen!

Ich würde gerne Deutsch und Philosophie auf Lehramt studieren. Leider hört man sehr oft, dass die Aussichten auf eine sofortige - oder gar generelle - Anstellung nach dem Studium nicht sonderlich rosig sind. Kann mir jemand aus eigener Erfahrung darlegen, wie es tatsächlich um den Beruf des Deutsch- und Philosophielehrers (in NRW) steht und vor allem darüber berichten, wie schwer das Studium ist? Da mich die beiden Fächer enorm interessieren, bin ich selbstverständlich bereit dazu, sehr viel dafür zu lernen, selbst wenn es am Anfang schwierig scheint. Im Hinterkopf behalte ich jedoch die Angst, dass das Studium, vor allem Philosophie, derart komplex und kompliziert ist... Zumal ich zusätzlich noch mein Latinum nachholen würde. Außerdem überlege ich, ob ich die beiden Fächer auf Gymnasium/Gesamtschullehramt studieren soll oder Haupt-/Real-/Gesamtschullehramt. Unterscheiden sich die beiden Möglichkeiten sehr voneinander? Momentan tendiere ich eher zum HRG-Lehramt. Bestünde ggf. die Möglichkeit, sich anschließend auf anderen Schulformen mit diesem Studium zu bewerben oder geht dies nur im Falle eines Gymasiumlehramtsstudium?

Ich freue mich auf eure Antworten und Ratschläge! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?