Ausreichend gesunde Ernährung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde Du ernährst Dich schon echt vorbildlich. Wer ist perfekt? Ist auch nicht erstrebenswert. Perfektionisten werden schon deshalb krank, weil sie sich nie 100%ig fühlen ;-)

  • 2 Eier jeden Tag und fast jeden Tag Fisch würde ich überdenken, ob zu viel
  • Sattmacher wie Kartoffeln, Kidneybohnen, weisse Bohnen, Karotten, Bulgur mehr aufnehmen
  • Oliven grün oder Kalamata (gut für Frühstück und Salat mit Feta)

Alles Gute und bleibt gesund !

Ich danke dir :)

Der wendepunkt zu einem bewussteren Leben kam, als ich im Krankenhaus war, weil mein herz fast ausgesetzt hat. Vllt bin ich aber auch mal zu perfektionistisch und paranoid bei Symptomen unter Umständen😅

1

Gemüse und Obst ist zu wenig. Hülsenfrüchte fehlen komplett. Fleisch und Fisch alte nicht täglich auf dem Plan stehen (empfohlen wird pro Woche maximal 600g). Nur alle 2 Tage frühstücken ist auch nicht das ware. Nüsse sind zwar gesund aber nicht in Massen.

Also allgemein nicht wirklich gesund dein Plan.

Du kennst dich da mehr aus als ich. Kannst du mir einen groben plan schicken, bitte? Also welche Lebensmittel und wie oft in der woche

0
@KokainNinja

Nein ich kann dir da leider keinen Plan schicken da ich kein ernährungsberater bin und dich eben nicht kenne. Was ich für nur empfehlen kann ist täglich abwechslungsreich und ausgewogen zu essen. Heißt täglich verschiedenes Gemüse, Hülsenfrüchte, vollkorngetreide Produkte oder pseudogetreide, verschiedene Saaten, Nüsse, Samen, Kerne, gute Öle, usw. in verschiedenen Gerichten Unterbringen.

Tierische Produkte eben nicht täglich essen sondern 2-3x die Woche.

0

Ich würde noch grünes Gemüse wie Spinat, Brokkoli, Zucchini regelmäßig essen. Auch Pilze, Magerquark mit Kräutern und Leinöl und Kartoffeln.

An Obst sind Blaubeeren sehr gut. Die gibt es tiefgekühlt. Und Äpfel.

schon das sogenannte frühstück sorgt auf dauer für magen- und leberprobleme.

sehr viele nüsse ist ebenfalls zuviel.

das ganze ist sehr tierproduktelastig und gefüllt mit saturierten fetten und du isst nicht die idelaen kohlenhydrate.

Frühstück würde ich ja lieber komplett weglassen. Tut sich meine verdauung damit schwer

0
@KokainNinja

dann lass das frühstück weg.

ich kann morgens gar nichts essen, deshalb mache ich mir immer einen milchkaffee.

1