Angst dass die Pille danach nicht Wirkt?

10 Antworten

Liebe Enelene,

nachdem, wie Du Deine letzte Periode und Deine normale Zykluslänge beschreibst, kannst Du zum Zeitpunkt des GV noch in der fruchtbaren Phase gewesen sein. Die Pille danach könnte gewirkt haben, doch das wirst Du erst in 18-20 Tagen durch einen Schwangerschaftstest herausfinden können. Auf jeden Fall musst Du damit rechnen, dass sich dadurch auch Deine Periode verschieben kann. Deshalb ist es sinnvoller mit einem Schwangerschaftstest zu warten, bis 18-20 Tage vergangen sind.

Es tut mir leid, dass Du jetzt solange mit dieser Unsicherheit klarkommen musst. Hast Du schon einmal von der Sympto-thermalen Methode gehört? Wenn man sich ernsthaft damit beschäftigt und die Beobachtungen von Zervixschleim und Aufwachtemperatur konsequent aufschreibt, kann man zu jeder Zeit wissen, wo man im Zyklus gerade steht. Vielleicht ist das eine Idee für Dich?

Es lohnt sich für Dein ganzes wunderbares Frauenleben! 😉

Ich wünsche Dir, dass es gut ausgeht für Dich!

lg Sophie

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Danke Sophie du hat mir sehr weitergeholfen. Ja die Unsicherheit beschäftigt mich und ich mach mir so viele Gedanken. Ich werde diese Methode die du mir vorgeschlagen hast auf jeden Fall ausprobieren. Ja ich werde wahrscheinlich einen Test machen oder einfach warten bis ich hoffentlich meine Regel bekomme.

0
@Enelene

Hallo Du LIebe, inzwischen hast Du wahrscheinlich Klarheit, hm? Magst Du nochmal schreiben, wie es ausgegangen ist?

Ein entspanntes Wochenende Dir!
lg Sophie 🍂🍁

0

Schwanger kannst du nach Einnahme der Pille nur werden, wenn der Eisprung im Zeitraum von etwa 12 Stunden vor dem ungeschützten Sex oder im Zeitraum zwischen dem Sex und der Einnahme stattgefunden hat. Diese Möglichkeit kann man zwar nicht zu hundert Prozent ausschließen, aber die Wahrscheinlichkeit ist doch sehr niedrig, zumal er nicht in dir gekommen ist. Es spricht auf jeden Fall mehr gegen als für eine Schwangerschaft.

Zur Sicherheit machst du bitte drei Wochen nach der Einnahme der Pille danach einen Schwangerschaftstest und/oder gehst zur Kontrolluntersuchung zum Frauenarzt, wo du dich dann bitte auch über eine sichere Verhütung informieren solltest, damit du nicht noch einmal in diese Situation kommst.

Alles Gute für dich.

Dankesehr :)

1

Gegenfragen :

Wann war der 1. Tag Deiner letzten Regelblutung?

Wie lange dauert Dein Zyklus?

Wann erwartest Du konkret Deine nächste Regelblutung?

@ Enelene
Ich habe Angst, dass ich aber schon einen Eisprung hatte und sie deshalb nicht wirkt

wenn dieser bereits stattgefunden hat, brauchst Du auch keine Pille danach mehr - denn ein Ei ist maximal !! bis zu 24 Stunden nach dem Eisprung befruchtbar - eher nur 12 Stunden.

https://www.lilli.ch/spermien_ueberleben_befruchtungsfaehigkeit_luft

Wie kann eine Frau schwanger werden?

Schwanger werden kann eine Frau, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also beim Geschlechtsverkehr, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien wandern nicht den Körper entlang

Wenn der Mann nicht direkt an den Scheideneingang oder in die Scheide ejakuliert, kann die Frau nicht schwanger werden. Die Scheide liegt im Inneren des Körpers. Spermien wandern nicht den Körper entlang, das heisst auch, dass Spermien am äusseren weiblichen Geschlecht, der Vulva, nicht zum Scheideneingang hinwandern. Das Sperma, also die Flüssigkeit, in der die Spermien sind, muss direkt in Berührung mit dem Scheideneingang kommen – und zwar genügend grosse Mengen davon.

Glücklicherweise ist die Möglichkeit via Lusttropfen schwanger zu werden recht gering - jedoch garantiert nicht auszuschließen.

Der 1. Tag meiner Regel war vor ca 15 Tagen. Durchschnittlich dauert mein Zyklus 4 Wochen (habe immer 4 Tage lang meine Blutung oder mehr)

0
@Enelene

Sorry - aber mit solchen Wischiwaschi-Aussagen kann man keinen Eisprung auch nur annähernd "bestimmen".

0

Kann sein, dass du trotzdem schwanger wirst, ist aber sehr unwahrscheinlich. Abwarten und dann bald einen Test machen.

Du hast alles getan, was noch in deiner Macht steht (abgesehen von vernünftiger Verhütung währenddessen), mehr kannst du nicht mehr tun.

dem stimme ich zu..

0

Was möchtest Du wissen?