Zweimal ungeschützter Sex, zweimal die Pille danach nehmen?

11 Antworten

Hallo Myschi,

gut, dass du dich gleich um die Pille Danach gekümmert hast. Denn je schneller sie genommen wird, desto höher ist die Wirksamkeit.

Die Pille Danach wirkt allerdings nur für die Panne, für die sie ursprünglich eingenommen worden ist. Wenn du deutlich nach der Einnahme der Pille Danach (also mehr als 24 Stunden) nochmal ungeschützter GV stattfindet, dann können frische Spermien die Eizelle befruchten, da der Eisprung ja nur verschoben war.

In diesem Fall kann es sinnvoll sein die Pille Danach noch einmal zu nehmen. Wende dich dann umgehend an die Apotheke, frage nach der Pille Danach und lasse dich beraten.

Verliere hier keine Zeit. Mit der erneuten Einnahme besteht die Chance den Eisprung nochmal zu verschieben, falls er noch nicht war. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/wie-oft-kann-ich-die-pille-danach-einnehmen-559

Du sagst, dass der GV „nicht freiwillig“ war. Wenn dies gezwungen und Gewalt bedeutet: Hier kannst du dich immer auch an deinen Frauenarzt wenden bzw. auch besprechen, ob du eine Anzeige machen möchtest (du musst nicht - aber die Info, dass die Möglichkeit besteht ist oft auch hilfreich).

Alles Gute für dich, Lisa vom Team der Pille Danach

Frag nochmal sicherheitshalber in der Apotheke oder bei einem Arzt nach!

Es war nicht freiwillig? Geht´s noch???

Falls Du unfreiwilligen GV hattest, bring das zur Anzeige oder melde das, aber lass Dir das nicht gefallen!!

Nicht dass derjenige auf die Idee kommt, er könnte das öfter machen?

So etwas geht gar nicht und nennt man Vergewaltigung und es ist verboten!

Er macht sich damit strafbar!

Es war nicht freiwillig?
Dann solltest du hier keine Fragen stellen,sondern bei der Polizei sitzen.
Kann auch nur eine dämliche Aussage sein,damit du gerade deswegen nicht Verurteilt wirst.

Nachvollziehbar ist das für mich trotzdem nicht,ab zum Arzt mit dir und nächstes mal ordentlich verhüten.

Hallo,

Du solltest unbedingt zu deinem Frauenarzt bzw. in die Apotheke gehen und über die Wirkungsweise und- Dauer informieren! Aber ganz schnell!

Wenn es nicht freiwillig war, solltest du außerdem dringend etwas dagegen unternehmen.

LG, Jan

Geh auf jeden Fall zum Arzt. Lass dir von dem Typen die Pille bezahlen. Zeig den Typen an!!! Auch wenns unangenehm ist!

Was möchtest Du wissen?