Zimmer zu dunkel für Pflanzen?

7 Antworten

Ich kann dir Glücksfedern sehr empfehlen.

Sie kommen gut mit dunklen Standorten zurecht. Stell sie einfach auf das Fensterbrett :)

Die Pflanze braucht auch sehr wenig Wasser. (1x monatlich ein bisschen gießen reicht völlig aus)

Woher ich das weiß:Hobby – besitze über 80 Zimmerpflanzen

Du könntest eine Pflanze auch beleuchten. Schon ein 3-4W LED Spot bringt was. Bei so kleinen Lampen kommt man zu dem Kuriosum, dass eine billige Zeitschaltuhr ähnlich viel Strom braucht wie die Lampe.

Hallo, du kannst dir eine schöne Pflanze als Eye Catcher suchen und sie in eine Blumenampel direkt vor/ in dein Fenster hängen. Da bekommt jede Pflanze genug Licht.👍

Ja, es gibt auch Pflanzen die nicht so viel Licht benötigen und es lieber schattig mögen:

Welche Zimmerpflanzen eignen sich für dunkle Ecken?

  • Schamblume.
  • Schusterpalme.
  • Einblatt.
  • Bogenhanf.
  • Efeu.
  • Drachenbaum.
  • Efeuaralie.
  • Zimmeraralie.
Woher ich das weiß:Recherche

Die Grünlilie wächst überall. Sie braucht nicht viel Licht.

Was möchtest Du wissen?