X-MEN: Dark Phoenix, Wolverine nicht dabei!?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, die "First Class"-Filme kamen doch meistens ohne Wolverine aus, oder? Ich fand die Reihe auch ohne Logan immer ordentlich. Diese winzigen Gastauftritte sind zwar ganz nett, machen doch aber keinen guten oder schlechten Film aus, finde ich.

Wenn ich raten sollte, würde ich vermuten, dass man im nächsten Film dann einen jungen Wolverine vorstellen wird, denn das wollen die Fans sehen und so könnte man gemütlich einen neuen, jüngeren Wolverine casten. Also ich würde auch ins Kino gehen :-).

Bei Dark Phoenix wird das vermutlich nicht passieren, dann dann wäre das längst bekannt geworden (Leaks, Setphotos, o.ä.), und DP läuft ja schon im Juni an.

Hm.. Jä könnte sein, aber ich hätte es besser gefunden wenn Hugh Jackman weiter wolverine gespielt hätte.. Hatte perfekt gepasst meiner Meinung nach :/

0
@WachNight

Auf jeden Fall! Schade, dass Jackman keine Lust mehr auf die Rolle hatte. (Ich denke aber, dass Gastauftritte durchaus möglich wären, wenn es die Logik zulässt.) Könnte auch sein, dass man X-23 irgendwie noch unterzubringen versucht. Man wird sehen. Ich freue mich auf mehr X-Men im Kino :-).

1

In dem Film geht es hauptsächlich um Jean Grey und da wird kein Logan "Wolverine" gebraucht die anderen kommen aber vor. Er ging ab Apocalypse seinen eigenen Weg da das quasi vor/während dem Wolverine bzw den ersten X-Men Film ist.

Falls du es nicht mitbekommen hast, sollte es irgendwann wieder einen Logan/Wolverine geben, wird Hugh Jackman NICHT dabei sein sondern ein neuer bekommt die Rolle.

Er hat seine Krallen an den Nagel gehangen und möchte nicht ewig eine Rolle haben (sind ja immerhin 9 Filme gewesen auch, wenn bei Erste Entscheidung & Apocalypse nur kurzauftritte) Auch ohne Logan sind es tolle Filme oder fandest du die beiden Filme nur toll da er bei Erste Entscheidung nur für ein paar Sekunden bzw Apocalypse nur wenige Minuten da war.

Nein...NEIN.. Dann wars das für mich mit Wolverine. Es wird und gab nur einen Wolverine und das war Hugh Jackman! Naja schade...

0

Wenn es um Dark Phoenix geht ist Wolverine doch nicht wirklich wichtig.

Wenn Du Wolverine willst guck Dir eben Logan- The Wolverine an.

warehouse14

Aber Dark Phoenix (Jean) ist ja die ''geliebte'' von Wolverine.. Warum spielt er nicht mit? :/

0
@WachNight

Naja, er verliebt sich in die Erwachsene Jean hier geht es um die junge Jean und ihre vorgeschichte da spielte er keine Rolle. Daher wird kein Logan gebraucht.

1

Logan - The Wolverine, war der letzte Film mit Hugh Jackman in der Rolle des Wolverine und mit Sir Patrick Stewart als Professor X. Beide Schauspieler sind bei X-Men ausgestiegen.

Woher ich das weiß:Hobby – In meiner Freizeit lese ich gerne und gucke Serien und Filme

Ach man :(

0

Was möchtest Du wissen?