Wozu werden wir geboren?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Freu dich auf die 80 - 100 Jahre. Deine Vorfahren hatten weniger Zeit für Spaß.

"Sein Sie nett zu Ihren Nachbarn,

vermeiden Sie fettes Essen,

lesen Sie ein paar gute Bücher,

machen Sie ein paar Spaziergänge

und versuchen Sie in Frieden und Harmonie mit Menschen jeden Glaubens und jeder Nation zu leben.

Monty Python, Meaning of Life."

http://www.youtube.com/watch?v=3URwae2ApKc&feature=player_embedded#!

Immer wieder gut.

0

Das ist bestimmt nicht der Zweck unserer Existenz!

In meinem Kommentar kannst Du nachlesen wozu wir geschaffen wurden.

0

IIIIII! :D Muss es denn unbedingt sein? Gruß:I.B.

0

Wir sind da um das JETZT testen. "Fullspectrum".Und unsere Neugier zu bewahren bis zum Zeitpunkt des Erfahrens vom plötzlichen oder langsamen sterben, welche Information die persönlichste ist die es gibt. Und vermutlich nicht so spektakulär ist wie man glaubt und wenn doch, einige Leute überraschen wird. Vielleicht sind einige auch enttäuscht über den Tod, aber egl welche Reaktion kommt sie ist unnütz oder tut nichts zur Sache, interessiert auch kein, es ist dein Ding. Ja und davor haben wir das breite Spectrum an biochemischen Reaktionen, Liebe, Trauer,Freude,Hass,Wut oder sonst was. Jegliches Handeln steht in Frage, an allem ist zu Zweifeln.

Der Tod war nicht vorgesehen. Die ersten Menschen sollten bereits ewig leben, verwirkten dies jedoch durch Ihre Auflehnung gegen den Schöpfer.

Doch dieser hat in seiner Liebe für eine Lösung gesorgt, damit der Tod wieder beseitigt wird. Bis dies soweit ist, müssen die Menschen jedoch erstmal zeigen, dass sie das wirklich wollen, und zwar indem sie trotz Schwierigkeiten Gott treu bleiben.

Wozu hält man einen Gottesdienst (christlicher Gottesdienst)?

Wozu hält man einen Gottesdienst (christlicher Gottesdienst) ?

...zur Frage

Wie möchtet ihr später mal sterben?

Ich möchte zum Beispiel im Alter von 100 Jahren an einem Herzinfarkt während des Trainings sterben. Habt ihr euch schonmal Gedanken darüber gemacht? :D

...zur Frage

Was verstehen andere unter "Jeder Mensch wurde als Muslim geboren"?

Jeder Mensch wurde als Muslim geboren, aber die Eltern haben sie zu Christen, Juden etc. gemacht..

Im Islam heißt es ja, dass man nur Einlass in das Paradies bekommt wenn man als Muslim stirbt. Jeder wurde als Muslim geboren, doch die Eltern haben das Kind mit deren Glauben aufwachen lassen (an den ihre Vorfahren auch geglaubt haben).

Diese Menschen sind keine Muslime, sondern folgend einer anderen Religion.

Menschen, die in den Islam geboren sind, haben dieses "Problem" nicht.

Wie sollen diese Menschen, dann in das Paradies kommen, wenn der Islam der einzig richtige Weg ist?

...zur Frage

Warum wurde man nie gefragt ob man geboren werden will?

Ist es nicht irgendwie so das die Babys wenn sie Geboren werden weinen und die alten Leute wenn sie sterben glücklich sind. Heisst das, dass das der Tod besser als das Leben ist, oder denke ich einfach zu viel nach?

...zur Frage

Ist ein Mensch der nie geboren wurde unsterblich?

Wer nicht geboren wird, kann doch auch nicht sterben? Er hat dann zwar nicht das Ewige Leben, aber er ist unsterblich, oder täusche ich mich da?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?