Wie schreibt man diese 3 Sätze in einem Satz?

 - (Schule, Deutsch, Sprache)

5 Antworten

Guten Morgen, die Todesstrafe definiert sich als Strafe, da ein Gerichtsverfahren eine Voraussetzung ist und in der heutigen Zeit ethisch sowie strafrechtlich umstritten ist, lieben Gruß

Die Todesstrafe ist eine Strafmaßnahme, welche die Tötung eines Verurteilten anordnet, dieses Urteil wird vorher durch ein Gerichtsverfahren gefällt, heutzutage ist diese Form der Bestrafung jedoch ethisch und strafrechtlich umstritten.

Ist kein schöner Satz aber es funktioniert (denke ich)

Todesstrafe – heute ethisch und strafrechtlich umstritten – ist eine gerichtliche Maßnahme, die die Tötung eines Verurteilten vorschreibt.

Weltweit verurteilen Gerichte Menschen zur Todesstrafe, obwohl die Beweise zur Tat fragwürdig sind.

Eine Todesstrafe gilt als Strafmaßnahme eines Verurteilten, welches mit einem Todesurteil nach einem Gerichtsverfahren einhergeht, jedoch im heutigem Sinne ethisch und strafrechtlich umstritten ist.

Was möchtest Du wissen?