Damit bekommst du deinen Realschulabschluss.

Außerdem dürfte es ein "qualifizierter" Realschulabschluss werden. Dazu brauchst du in Klasse 10 einen Schnitt in den Hauptfächern (Deutsch, Mathematik, Englisch) von mindestens 3,= und ebenso im Schnitt in den übrigen Fächern.

...zur Antwort

........und er geht...........

Wenn er weg ist und du ihn nicht kennst, hast du Pech gehabt.

Wenn es noch möglich ist: ihn mit Zeugen festhalten und die Polizei rufen.

Wenn du ihn kennst: Anzeige

...zur Antwort

Ich möchte nicht im Mittelalter gelebt haben. Denke nur mal an Zahnarzt, Operationen, Hygiene, Müllbeseitigung, Gericht, Folter.......

...zur Antwort

Es wurde im Deutschlandfunk die Wärmepumpe als die optimale Zukunftslösung vorgestellt:
https://www.deutschlandfunk.de/audiothek?drsearch%3AsearchText=W%C3%A4rmepumpe&drsearch%3Afrom-date=2021-04-02&drsearch%3Astations=4f8db02a-35ae-4b78-9cd0-86b177726ec0

Text:

Wärmepumpen sind eine aufstrebende Technologie. Sie ziehen Energie aus ihrer Umwelt, aus der Luft, dem Erdreich oder dem Wasser. Im Grunde funktionieren sie wie ein umgekehrter Kühlschrank. Martin Sabel vom Bundesverband Wärmepumpe:„In der Wärmepumpe zirkuliert ein Kältemittel. Dieses Kältemittel verdampft schon bei sehr geringen Temperaturen. Auch bei Minusgraden bringt die Temperatur in der Umgebung dieses Kältemittel zum Verdampfen und nimmt Energie auf. Die Energie wird regelrecht aufgesogen und dann von dem Strom, der in der Wärmepumpe den Kompressor betreibt, verdichtet, sodass wir ein Temperatur-Niveau erreichen, welches für Heizzwecke verfügbar ist. 35 Grad, es können auch 55 Grad sein.“ Wärmepumpen laufen also mit Strom statt mit Öl oder Gas. Ihre Effizienz: beträchtlich. „Man kann davon ausgehen, dass mit einer Kilowattstunde Strom eine Wärmepumpe ungefähr drei bis vier Kilowattstunden Wärme erzeugt.“ Wärmepumpen arbeiten umso effektiver, je geringer die Temperaturen sind, die sie erreichen müssen. Am besten funktionieren sie mit Fußbodenheizungen und großen Flachheizkörpern. Die nämlich kommen mit Temperaturen so um die 35 Grad aus.

...zur Antwort

Alles kein Problem.

Erzähl es deinem Freund, erzähl es deinen Eltern.

Allerdings mit einer Einschränkung: Du wartest damit, bis du genau das doppelte Alter erreicht hast.

...zur Antwort

Siehe Antwort von berlina76.

Ich finde es aber unpraktisch. Bei jedem Einkauf musst du die Marke vom Schlüssenanhänger lösen und nachher wieder zurückmontieren.

Möglichkeit:

Kauf dir im Baumarkt die kleinste Packung "Karosseriescheiben". Die tun es auch. Die kannst du dann griffbereit im Auto, in der Hosen-/Jackentasche verteilen.

...zur Antwort

Vorschlag:

  • Etwa vier jahre alter Gebrauchtwagen, hybrid. Da ist der größte Wertverlust schon passiert und der Wagen ist preiswerter.
  • Autokauf bei einem Händler der entsprechenden Marke.
  • Der Händler hat einen KFZ-Meisterbetrieb.                                                                                       
  • Du hast den Wagen mit einem Fachmann probegefahren.
  • Der Wagen wird im Kaufvertrag als unfallfrei aufgeführt.
  • Es wird eine umfassende Inspektion durch die Werkstatt durchgeführt.
  • Festgestellte Schäden werden vor dem Kauf auf Kosten des Händlers repariert.
  • Es wird eine zweijährige Garantie auf alle ölführenden Teile gewährt.
  • Der Wagen wird neu beim TÜV zugelassen.
  • TÜV-Kosten, An- und Abmeldung und die Kosten dafür übernimmt die Werkstatt.
...zur Antwort

........Ich will es nicht..........

Eine Klassenfahrt hat nur Sinn, wenn es eine Gemeinschaftsveranstaltung ist. Ziel ist unter anderem, ein schwieriges Klassenklima zu verbessern, Probleme zwischen Schülern anzugehen, andere besser kennen- und verstehen zu lernen.

Das gelingt genau dann nicht, wenn sich einer oder einige verweigern.

Dein o.g. Hauptargument zieht nicht. Da müssen schon andere Gründe her.

...zur Antwort

Schüler beschädigt meine sachen und Lehrerin unternimmt nix was tun?

Hallo also wenn ihr nicht wisst worüber es geht dann lest mein ersten Beitrag.

Also ich bin zum Direktor gegangen mit meine Freundin er meinte ich soll es mit meine Lehrerin klären, darauf antwortete ich das ich schon bei ihr war und sie nichts gemacht hat, er hat dann gesagt wenn es um drohen geht kann man zu ihm hin und hat gesagt ich soll wieder zu meine Lehrerin gehen.

Am nächsten Tag bin ich zu meine Lehrerin gegangen, und habe mich dann wieder bei ihr beschwert und habe ihr denn Schaden an meine Tasche gezeigt, und sie meinte es ist von hinstellen und so und hat ihn halt in Schutz genommen.

Sie hat auch erfahren das ich beim Direktor war und hat gesagt das er und sie nichts machen können weil sie nicht beweisen können, das er meine Tasche beschädigt hat aber meine Freundinnen haben es ja gesehen und sie glaubt uns nicht nur weil wir befreundet sind.

Dann haben wir gesagt wieso sollen wir lügen wir haben kein Grund um zu lügen sie antwortete dann so wie so soll er denn lügen er hat doch auch kein grund.

Dann hat sie noch gesagt das ist Kindergarten sache mit er hat meine Tasche angefassen das ist so wie er hat mein Stift angefassen, und so weiter dann hat sie gesagt das Thema mit der Tasche ist jetzt abgeschlossen.

Was kann ich denn da gegen tun er hat meine Sachen kaputt gemacht wofür meine Eltern bezahlt haben, und dann wird er nicht mal bestraft das ist voll unfair was kann ich da gegen tun.

Schönen Tag noch.

...zur Frage

Aus deiner früheren Frage:......aber jetzt ist in meine Tasche ein kleiner loch.......

Und das ist jetzt alles? Und du kannst noch nicht mal nachweisen, dass das Loch vorher nicht drin war!

Vergiss es, sorge dafür, dass keiner mehr an deine Tasche kann - fertig.

...zur Antwort

Man kann in der Wissenschaft nicht alles behaupten.

Man kann nur aufgrund von Erkenntnissen eine Theorie entwickeln, die dann so lange Gültigkeit hat, bis sie widerlegt und durch eine neue Theorie ersetzt wird.

...zur Antwort

Es gibt kein verbindliches Lehramt im muslimischen Bereich. Am besten informiert man sich zwar noch in der örtlichen Moschee. Aber auch dazu haben viele keine Beziehung.

...zur Antwort