Christentum = Gemeinschaft der an Christus glaubenden Getauften.

Bevor du tatsächlich konvertierst und nicht nur seelisch-privat und du dich taufen lässt, kann für dich das "Katechumenat" beginnen: Kontakt mit der Kirche und Glaubensinformation. Und da gibt es dann jede Menge Kontakte.

...zur Antwort

Du hast zunächst nur den Bescheid, dass du einen Ausweis erhältst. Was drinsteht, kannst du erst sehen, wenn du ihn hast. Zunächst kannst du das nur vermuten nach dem, was du im Antrag angegeben hast.

Mögliche Merkzeichen (eins davon oder mehrere):

G — Beeinträchtigung der Bewegungsfähigkeit

aG — Außergewöhnliche Gehbehinderung

H — Hilflosigkeit

Bl — Blindheit

Gl — Gehörlosigkeit

TBl — Taubblindheit

B — Begleitperson

1 Kl — 1. Klasse

RF — Rundfunk/Fernsehen

Kriegsbeschädigt

EB — Entschädigungsberechtigt

VB — Versorgungsberechtigt

Weitere Merkzeichen nach Landesrecht

   HS — Hochgradig Sehbehindert (Mecklenburg-Vorpommern)

   T — Teilnahmeberechtigung am Sonderfahrdienst (Berlin)

Quelle: https://www.schwerbehindertenausweis.de/behinderung/ausweis/die-merkzeichen

...zur Antwort

Beispiel:

In einer Zeitungsnachricht steht, dass in Brasilien 200 000 Hektar Wald in Flammen stehen.

Kannst du dir unter der Fläche etwas vorstellen?

Die Idee, hier von der Größe von 200 000 Fußballfeldern zu sprechen, nützt da auch nicht viel.

Also: Du rechnest in Quadratkilometer um: 2000 km².

Das nützt dir auch noch wenig, aber wenn du dir das als Quadrat vorstellst: Wurzel aus 2000 ist etwa 44,7.

Das wäre also eine Fläche mit einer Seitenlänge von Köln bis Düsseldorf im Quadrat.

Und der interessierte Mensch will so etwas dann auch bei anderen Dingen und ganz genau wissen.

...zur Antwort

Altruismus heißt, man hat das Ziel, dem anderen etwas Gutes zu tun. Das kann zur Folge haben, dass man selbst einen Nachteil hat. Das kann aber auch sein, dass man damit etwas Gutes für sich selbst tut.

Das ist dann aber kein Egoismus.

Egoismus bedeutet, dass man das Ziel hat, mit einer Sache für andere für sich selbst etwas zu erreichen, unter Umständen aber auch auf Kosten und zum Schaden anderer.

...zur Antwort

Es kann also sein, dass du ein bisschen schwanger bist.

...zur Antwort

Das kommt darauf an.

Wenn du z.B. Menschen in einem Land X kein Demokratieverständnis zutraust, weil die geschichtliche und weltanschauliche Entwicklung anders verlaufen ist als bei uns, dann ist das noch nicht rassistisch.

Wenn du Menschen aber nur aufgrund der Tatsache, dass sie aus einem bestimmten Land stammen, nichts zutraust, dann ist das rassistisch.

Rassismus bezieht sich im neueren Sprachgebrauch auch nicht nur aus die biologische Abstammung.

Quelle:

https://www.bpb.de/apuz/180852/anmerkungen-zur-rassismus-debatte

Konsequenterweise kennt die Konvention der Vereinten Nationen nicht nur die Form des biologischen Rassismus. Rassistische Menschen diskriminieren andere Menschen auch aus ethnischen, religiösen, nationalen oder auch ganz einfach politisch willkürlichen Gründen.

...zur Antwort

Was du mit "weiteren Symptomen" beschreibst, ist schon fast normal für einen 14jährigen.

Aber da du schon einen Sportplan hast, kannst du die Erkenntnisse daraus auf deine "Pflichten" übertragen:

Mach dir schriftlich am Tag vorher einen Plan:

  • Wann fange ich an, wann höre ich auf?
  • Was ist sofort zu erledigen?
  • Was ist wichtig?
  • Was kann liegenbleiben?
  • Wo habe ich Zeit für mich?

Und dann stellst du dir vor. Wie werde ich mich fühlen, wenn ich den Plan durchgeführt habe?

...zur Antwort

Vorschlag:

Du nimmst einen Langzeitdünger, der dreimal im Jahr ausgebracht wird. Den kaufst du am besten dort, wo du auch den Rollrasen gekauft hast. Bei uns bieten die den passenden Dünger an, dazu leihweise ein Streugerät.

Und Dünger wirkt dann auch nur in Verbindung mit Wasser.Lass dich da beraten.

Nachsäen würde ich nicht. Mit der Zeit erholt sich der Rasen, aber das dauert.

...zur Antwort

Du gehst einfach zu der Filiale deiner Bank und fragst, wie du das machen sollst.

...zur Antwort

Wie schreiben Legastheniker?

Also, folgende Situation ist gerade:

Ich kenne gerade einen kleinen YouTuber, (werde hier keine Namen nennen) der nur ein paar Abonennten hat. Er klaut komplette Videos von anderen Leuten und seine Rechtschreibung ist miserabel. Er gibt sich auch als kleines neunjähriges Kind aus. Nennen wir ihn mal Fritz.

Dann hat er noch einen Bruder, der angeblich 10 ist und auch komplett komisch schreibt. Auch er klaut Videos Nennen wir ihn mal Peter.

Ich, und noch weitere Leute von denen die Videos geklaut werden, versuchen, dass das aufhört. Deshalb habe ich den Fritz und Peter Instagram angeschrieben und vorallem Peter schreibt RICHTIG komisch. Peter meinte, dass Fritz und Peter BEIDE Legasthenie haben.

Aber ich glaube den beiden das einfach nicht. Ich denke, dass das zwei Jugendliche sind, die sich einen Spass erlauben und sich sehr dumm stellen. Ich will aber rausfinden, ob das wirklich so ist und das Ganze versuchen in einem YouTube Video aufzuklären. Vorallem, als ich Fritz angeschrieben habe, hat er ganz normal mit mir geschrieben. Obwohl er auf YouTube viel schlimmer schreibt, und sein Bruder ja meinte, BEIDE seien. Legastheniker

Ich schicke hier euch ein paar Sätze, die Peter mir geschrieben hat. Denn Peter schreibt privat auf Insta komisch. Fritz eben nicht.

Kann das von einem 10-Jährigen Legastheniker kommen? Ich will ihn ja nicht angreifen, wenn das wirklich so ist, aber ich kann es einfach nicht glauben. Wenn die schon Videos klauen und so tun, als wären es die eigenen, und der eine plötzlich normal schreiben kann.

Bitte schreibt nichts darüber, wer das wohl ist, und dass er Videos klaut. Ich möchte bloss wissen, ob er wirklich Legastheniker ist. Man kann das natürlich nicht genau erkennen, aber ein bisschen weiss man doch, wie so jemand schreibt. Legastheniker machen doch nicht SOLCHE Fehler...

Also, hier paar Sachen, die er geschrieben hat:

Ich bien 10 unt er is 8

Wahrum frags du?

Schaußt du unsere vidios?

Ea wiel sich niecht zaigen

Ja mache ich,aba ea schläft noch

Klang die dehn nach mir?

Ain guttes format fon mir, schau es mal an tail 1,2 unt 4 sint am besten

Daß hat ea gestan bei yt so eingestehlt, daß das jetz on kommt wail es außschlaffen wollte

Ja wail ich versuchen muß mit terapeuten zu redden wegen mainer legasteni

Wail wier baide in dea schule deshalp gemoppt weaden

Wenn er angeblich 10 ist, ist seine Rechtschreibung allgemein weniger gut. Aber alles kommt mir einfach zu wenig real vor, weshalb ich hier jetzt frage, ob das wirklich ein Legastheniker ist, oder vlt doch einfach nur ein Troll.

...zur Frage

Vermutlich gekünstelt und keine Legasthenie.

Hier dreht es sich durchweg um falsche Rechtschreibung, zum Teil so, wie man spricht.

Einige typische Dinge für Legasthenie treten aber nicht auf, z.B.

  • Auslassen, Verdrehen oder Hinzufügen von Wörtern oder Wortteilen
  • Ersetzen von Silben und Wörtern
  • Vertauschen von Wörtern im Satz oder von Buchstaben in den Wörtern
  • Schwierigkeiten bei Doppellauten

Legastheniker habe auch Schwierigkeiten mit der Gestalt ähnlicher Buchstaben, die aus gleichen Elementen bestehen, z.B. ein Strich + ein Bogen bei den Buchstaben d b p q.

...zur Antwort

Eine Aufstellung der Verhaltensregeln bei uns hier im Bild.

Wenn das bei euch nicht durchgesetzt oder eingehalten wird, würde ich nicht zum Gottesdienst gehen. Schließlich entspricht es dem Gebot der Nächstenliebe, keinen anderen anzustecken.

...zur Antwort

Was heißt angekommen?

Vor 25 Tagen hast du die Mitteilung bekommen, dass du in zwei Fächern eine Nachprüfung machen kannst. Dazu hast du dich also angemeldet.

Jetzt hast du einen Bescheid bekommen, wie du schreibst:.... dass ich angekommen wurde......

Daraus schließt du jetzt:..das heisst, ich muss die Nachprüfung nicht mehr machen..........

Ich nehme allerdings an, das soll heißen.........dass ich angenommen wurde...........Und das heißt aber, dass deine Meldung zur Nachprüfung angenommen wurde und du sie jetzt machen kannst.

Wenn du sie allerdings nicht bestehst oder gar nicht erst zur Nachprüfung gehst, dann hast du auch keinen Abschluss bzw. keine Versetzung.

...zur Antwort

Wenn es sich um geringfügigere, überschaubare Dinge handelt, kann das von heute auf morgen geschehen, z.B. Aufgeben des Rauchens.

Handelt es sich um Grundeinstellungen, beispielsweise der grundsätzlichen Einstellung, dass man Menschen gegenüber immer misstrauisch sein muss, und man möchte das revidieren, dann kann man mit 10% der Lebenszeit rechnen. Bis ein 40jähriger sich da umgestellt hat, dauert das dann vier Jahre.

...zur Antwort

Da könnte man das System der Verhaltenspsychologie nehmen:

Die Welt existiert unabhängig von uns, wirkt aber durch ihre Reize unterschiedlichster Art, auf jeden anders. Die Reize treffen auf Temperament (= genetische Vorgaben) , Erfahrung und Erwartung jedes einzelnen, bei dem dann sozusagen eine "Landkarte" als Abbild der Welt entsteht.

Und diese Landkarte ist dann bei jedem eben anders. Das heißt letztlich: Die Welt wird von jedem anders betrachtet und über Verstand und Gefühl anders bewertet. Und bei dieser Bewertung und Handlungsentscheidung hat der Mensch dann die Möglichkeit einzuwirken.

...zur Antwort

Ist sie echt passiert, dann ist es keine Sage.

Ist nichts passiert, ist es auch keine Sage.

Kennzeichen einer Sage ist , dass bestimmte Vorgänge, Orte und/oder Personen historisch sind, dann aber in einer zunächst meist mündlichen Überlieferung weitere Vorgänge und Personen darum herum gedichtet werden.

...zur Antwort